Certagen GmbH

Nach Test(s) für Ihre Rasse suchen

Rasse
Alle Tests anzeigen, auch die nicht-rassespezifischen
Sonstige genetische Eigenschaften Rasse Preis (inkl. MwSt.) Bestellung
i H692 Canine HD Whole-Genome Genotyping Alle Rassen Auf Anfrage
- Weitere Informationen…
Sonstige genetische Eigenschaften Rasse Preis (inkl. MwSt.) Bestellung
i H200 Abstammungsüberprüfung beim Hund Alle Rassen € 44,63
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese grundlegende Methode kann bei den meisten Spezies inklusive unserer Haustiere, Vögel, Fische und Menschen angewendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird. In der Tierzucht hat sich die Erstellung von „DNA-Profilen“ durchgesetzt. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Doch Sie können selbst jederzeit ein DNA-Profil erstellen lassen, welches wie ein Barcode eine unverfälschbare Identifikation Ihres Tieres ermöglicht. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. VHLGenetics verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
i H259 Abstammungsüberprüfung Hund (ASCA) Alle Rassen € 39,15
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese Form der Abstammungsüberprüfung kann für sehr viele Tierarten, wie zum Beispiel Säugetiere, Vögel, Fische und beim Menschen verwendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird.

Für eine nicht zu bestreitende Abstammung muss sich das vollständige DNA-Profil des Nachkommen aus einer Kombination der DNA-Profile beider Eltern zusammensetzen. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Zusätzlich zur Abstammungsüberprüfung kann ein DNA-Profil auch zur Identifikation eines Individuums verwendet werden. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. CERTAGEN verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
i H255 DNA Profil Hund (ASCA) Australian Shepherd, Miniatur Australian Shepherd € 39,15
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese Form der Abstammungsüberprüfung kann für sehr viele Tierarten, wie zum Beispiel Säugetiere, Vögel, Fische und beim Menschen verwendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird.

Für eine nicht zu bestreitende Abstammung muss sich das vollständige DNA-Profil des Nachkommen aus einer Kombination der DNA-Profile beider Eltern zusammensetzen. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Zusätzlich zur Abstammungsüberprüfung kann ein DNA-Profil auch zur Identifikation eines Individuums verwendet werden. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. VHLGenetics verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
i H205 DNA-Profil Hund Alle Rassen € 44,63
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese grundlegende Methode kann bei den meisten Spezies inklusive unserer Haustiere, Vögel, Fische und Menschen angewendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird. In der Tierzucht hat sich die Erstellung von „DNA-Profilen“ durchgesetzt. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Zusätzlich zur Abstammungsüberprüfung kann ein DNA-Profil auch zur Identifikation eines Individuums verwendet werden. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. VHLGenetics verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
i H262 Mütterliche Abstammung Hund (ASCA) Alle Rassen € 39,15
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese Form der Abstammungsüberprüfung kann für sehr viele Tierarten, wie zum Beispiel Säugetiere, Vögel, Fische und beim Menschen verwendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird.

Für eine nicht zu bestreitende Abstammung muss sich das vollständige DNA-Profil des Nachkommen aus einer Kombination der DNA-Profile beider Eltern zusammensetzen. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Zusätzlich zur Abstammungsüberprüfung kann ein DNA-Profil auch zur Identifikation eines Individuums verwendet werden. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. VHLGenetics verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
i H691 Rasseidentifizierung Hund Alle Rassen € 127,33
Jeder Hund ist in seinem Erscheinungsbild und Verhalten einzigartig. Dies wird von verschiedensten Faktoren, wie Genetik, Training und sonstige Umwelteinflüsse bewirkt. Dieser Test zur Rasseidentifizierung kann Ihnen einen Einblick in die Rassen der Vorfahren Ihres Hundes liefern. Der Test identifiziert die genetische Zusammensetzung aller möglichen Stammbäume der letzten drei Generationen und liefert eine Vorhersage des Gewichts im Erwachsenenalter. Die möglichen Rassen der Vorfahren Ihres Hundes werden durch die Analyse von mehr als 1800 genetischen Markern ermittelt. Die Testverfahren wurden so gestaltet, dass sie zuverlässige und genaue Ergebnisse liefern. Dieser Test zur Rasseidentifizierung beruht auf einer Datenbank mir mehr als 350 validierten Rassen. Wenn die Vorfahren Ihres Hundes einer anderen Rasse angehört haben, welche nicht in der Datenbank vertreten ist, kann dies zur Identifizierung von verwandten Rassen der Vorfahren führen. Weitere Informationen…
i H202 Überprüfung der mütterlichen Abstammung beim Hund Alle Rassen € 44,63
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese grundlegende Methode kann bei den meisten Spezies inklusive unserer Haustiere, Vögel, Fische und Menschen angewendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird. In der Tierzucht hat sich die Erstellung von „DNA-Profilen“ durchgesetzt. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Zusätzlich zur Abstammungsüberprüfung kann ein DNA-Profil auch zur Identifikation eines Individuums verwendet werden. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. VHLGenetics verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
i H201 Überprüfung der väterlichen Abstammung beim Hund Alle Rassen € 44,63
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese grundlegende Methode kann bei den meisten Spezies inklusive unserer Haustiere, Vögel, Fische und Menschen angewendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird. In der Tierzucht hat sich die Erstellung von „DNA-Profilen“ durchgesetzt. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Zusätzlich zur Abstammungsüberprüfung kann ein DNA-Profil auch zur Identifikation eines Individuums verwendet werden. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. CERTAGEN verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
i H263 Väterlichen Abstammung Hund (ASCA) Alle Rassen € 39,15
Die Abstammungsüberprüfung basiert auf dem Vergleich der genetischen Information des Nachkommen mit Mutter und Vater. Diese Form der Abstammungsüberprüfung kann für sehr viele Tierarten, wie zum Beispiel Säugetiere, Vögel, Fische und beim Menschen verwendet werden. Das unterschiedlichste DNA-haltige Probenmaterial kann für die Untersuchung verwendet werden, wie Haarwurzeln, Schleimhautabstriche, Sperma und Blut, sowie verschiedene andere Materialien. Von jeder Probe wird ein DNA-Profil erstellt. Das DNA-Profil einer Probe wird in unserer Datenbank gespeichert, es stellt gewissermaßen einen „Barcode“ dar, der für jede Probe einzigartig ist.

Die Abstammungsüberprüfung selbst erfolgt in der Art, dass das DNA-Profil des Nachkommen, mit den Elternprofilen verglichen wird.

Für eine nicht zu bestreitende Abstammung muss sich das vollständige DNA-Profil des Nachkommen aus einer Kombination der DNA-Profile beider Eltern zusammensetzen. In den meisten Abstammungsüberprüfungen liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei über 99,5 Prozent. Zusätzlich zur Abstammungsüberprüfung kann ein DNA-Profil auch zur Identifikation eines Individuums verwendet werden. Die statistische Wahrscheinlichkeit bei dieser Untersuchung ist extrem groß, weil die gesamte genetische Information der untersuchten Probe mit dem gespeicherten DNA-Profil identisch sein muss. VHLGenetics verwendet von der ISAG empfohlene Marker, die eine internationale Vergleichbarkeit der Profile ermöglichen.
Weitere Informationen…
Sonstige genetische Eigenschaften Rasse Preis (inkl. MwSt.) Bestellung
i H516 CombiBreed Airedale Terrier Airedale Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H521 CombiBreed Akita Akita € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Ein oder mehrere Test(s) werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H522 CombiBreed Alaskan Malamute Alaskan Malamute € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Ein oder mehrere Test(s) werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H495 Polyneuropathie 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H571 CombiBreed Altenglischer Schäferhund (Bobtail) Bobtail € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H414 Primäre Ciliäre Dyskinesie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H601 CombiBreed American Staffordshire Terrier American Staffordshire Terrier (AmStaff) € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H312 Craniomandibuläre Osteopathie (CMO)
H357 crd (Zapfen-Stäbchen Dystrophie) 1
H358 crd (Zapfen-Stäbchen Dystrophie) 2
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H804 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 4A
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H597 CombiBreed Amerikanischer Akita Akita € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H512 CombiBreed Amerikanischer Cocker Spaniel American Cocker Spaniel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H510 Skeletale Dysplasie (SD2) - Zwergenwuchs
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H532 CombiBreed Ardennen-Treibhund Bouvier des Ardennes € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H547 CombiBreed Argentinische Dogge Argentinische Dogge € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H623 CombiBreed Australian Labradoodle Labrador Retriever, Pudel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H317 Fleckige Hornhautdystrophie (analog: Fehr-Syndrom)
H364 Hypokatalasie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H427 Myotubuläre Myopathie (MTM)
H441 Thrombozytopenie
H490 Gangliosidose, GM2, Typ II
H510 Skeletale Dysplasie (SD2) - Zwergenwuchs
H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA)
H643 Cystinurie Typ II - A - 1
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H675 Erbliche Nasale Parakeratose (HNPK) (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H698 Narkolepsie 3
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H741 Pyruvatkinase-Mangel (PKDef)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H746 Maligne Hyperthermie
H749 Zentronukleäre Myopathie (CNM, auch HMLR genannt)
H794 Okuloskelettale Dysplasie 1 (OSD1)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H812 Neonatale Enzephalopathie
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H321 CombiBreed Australian Shepherd Australian Shepherd € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Ein oder mehrere Test(s) werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H330 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 6
H332 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 3
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H746 Maligne Hyperthermie
H809 Hereditäre Katarakt 1 (HC1 - HSF4)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

VHLGenetics führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H523 CombiBreed Australischer Treibhund Australischer Treibhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H498 Myotonie 2 (Myotonia Congenita 2)
H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA)
H644 Cystinurie Typ II - A
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H524 CombiBreed Basenji Basenji € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H371 Progressive Retinaatrophie (PRA)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H525 CombiBreed Basset Basset € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H353 Fellfarbe Saddle tan vs black-and-tan
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H435 Faktor VII Defizienz
H442 Thrombopathie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H526 CombiBreed Beagle Beagle € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H364 Hypokatalasie
H366 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 1
H413 Zerebelläre Abiotrophie (NCCD)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H424 Musladin-Lueke Syndrom (MLS)
H430 Osteogenesis imperfecta 1
H435 Faktor VII Defizienz
H455 Pyruvatkinase-Mangel Typ 3 (PKDef 2)
H496 Glaukom (POAG)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H620 CombiBreed Bearded Collie Bearded Collie € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H367 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 2
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H721 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 5
H787 Trapped Neutrophil Syndrome (TNS)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H527 CombiBreed Belgischer Griffon Belgischer Griffon € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H513 CombiBreed Belgischer Schäferhund Belgischer Schäferhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H331 Zerebelläre Ataxie (SDCA1)
H354 Fellfarbe Panda Weiße Scheckung
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H484 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ III)
H489 Dermatofibrose
H491 Hämophilie A (Faktor VIII) (Partnerlabor)
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H746 Maligne Hyperthermie
H748 Mukopolysaccharidose Typ VII
H811 Hyperurikämie (HUU)
H847 Fellfarbe D-Lokus (MLPH)
H872 Hypophysärer Kleinwuchs
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H537 CombiBreed Berger des Pyrénées Pyrenäenschäferhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H447 Thrombasthenie 2
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H528 CombiBreed Berner Sennenhund Berner Sennenhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H308 Degenerative Myelopathie 2 (DM2 Berner Sennenhund)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H590 CombiBreed Bernhardiner Bernhardiner € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H379 Polyneuropathie 3 (LPN1)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H529 CombiBreed Bichon Frise Bichon Frise € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H450 Postoperative Blutung (P2RY12 Defekt)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H538 CombiBreed Bluthund Bloodhound € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H548 CombiBreed Bordeauxdogge Bordeauxdogge € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H444 Palmoplantare Keratodermatose 1 (FNEPPK1)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H319 CombiBreed Border Collie Border Collie € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H327 Dentale Hypomineralisation (Raine Syndrome)
H367 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 2
H388 Sensorische Neuropathie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H644 Cystinurie Typ II - A
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H721 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 5
H746 Maligne Hyperthermie
H787 Trapped Neutrophil Syndrome (TNS)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

Weitere Informationen…
i H602 CombiBreed Border Terrier Border Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H603 CombiBreed Boston Terrier Boston Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H699 Hereditäre Katarakt 2 (HC2, HSF4)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H592 CombiBreed Bouvier des Flandres Bouvier des Flandres € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H545 CombiBreed Boxer Boxer € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H572 CombiBreed Brabanter Griffon Petit Brabançon € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H550 CombiBreed Bretonischer Spaniel Epagneul Breton € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H412 C3 Defizienz
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H555 CombiBreed Brüsseler Griffon Brüsseler Griffon € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H348 PAP-PRA1
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H605 CombiBreed Bull Terrier Miniature Bull Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H463 Letale Akrodermatitis (LAD)
H509 Polyzystische Nierenerkrankung (PKD1)
H809 Hereditäre Katarakt 1 (HC1 - HSF4)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H534 CombiBreed Bullmastiff Bullmastiff € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H739 Dominante Progressive Retinaatrophie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H604 CombiBreed Cairn Terrier Cairn-Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H312 Craniomandibuläre Osteopathie (CMO)
H360 Gallenblase Mukozele
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H737 Globoidzellen-Leukodystrophie / Morbus Krabbe
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H535 CombiBreed Cane Corso Italiano Cane Corso € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H536 CombiBreed Cavalier King Charles Spaniel Cavalier King Charles Spaniel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H359 Muskeldystrophie Typ Duchenne (DMD) 2
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H441 Thrombozytopenie
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H674 Episodic Falling Disease (Partnerlabor)
H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H913 Dry Eye Curly Coat Syndrom
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H519 CombiBreed Chihuahua Chihuahua € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Ein oder mehrere Test(s) werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H630 Fellfarbe Merle (Partnerlabor)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H514 CombiBreed Chinesischer Schopfhund Chinesischer Schopfhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H770 Progressive Retinaatrophie (rcd3 PRA)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H539 CombiBreed Coton de Tulear Coton de Tulear € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H374 Primäre Hyperoxalurie
H410 Ataxie, zerebelläre 1
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H730 Canine Multifokale Retinopathie Typ 2 (CMR2)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H515 CombiBreed Dachshund Kurzhaar-Dackel, Kurzhaar Zwerg-Dachshund, Langhaar Zwerg-Dachshund, Langhaar Dackel, Dachshund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H372 Progressive Retinaatrophie (crdPRA)
H418 Mukopolysaccharidose Typ IIIa
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H431 Osteogenesis imperfecta 2
H435 Faktor VII Defizienz
H494 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 1
H499 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 2
H630 Fellfarbe Merle (Partnerlabor)
H707 Narkolepsie 1
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H540 CombiBreed Dalmatiner Dalmatiner € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H541 CombiBreed Deutsch Drahthaar Deutsch Drahthaar € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H542 CombiBreed Deutsch Kurzhaar Deutsch Kurzhaar € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H336 Sensorische Neuropathie 3 AMS
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H918 Zapfendystrophie
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H543 CombiBreed Deutsch Langhaar Deutsch Langhaar € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H544 CombiBreed Deutsche Dogge Deutsche Dogge € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H304 Ichthyose 3
H316 Fellfarbe H-Locus (Harlekin)
H368 Myopathie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H320 CombiBreed Deutscher Schäferhund Deutscher Schäferhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H354 Fellfarbe Panda Weiße Scheckung
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H484 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ III)
H489 Dermatofibrose
H491 Hämophilie A (Faktor VIII) (Partnerlabor)
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H746 Maligne Hyperthermie
H748 Mukopolysaccharidose Typ VII
H765 Haarlänge
H847 Fellfarbe D-Lokus (MLPH)
H872 Hypophysärer Kleinwuchs
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H622 CombiBreed Deutscher Spitz Wolfsspitz, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H360 Gallenblase Mukozele
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H433 Vitamin D-abhängige Rachitis Typ 2
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H746 Maligne Hyperthermie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H546 CombiBreed Dobermann Dobermann, Dobermann € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H434 Dilatative Kardiomyopathie (DCM)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H697 Narkolepsie 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H533 CombiBreed Englische Bulldogge Amerikanische Bulldogge, Englische Bulldogge, Französische Bulldogge € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H378 Ichthyose 4
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H429 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 10
H809 Hereditäre Katarakt 1 (HC1 - HSF4)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H598 CombiBreed Englischer Cocker Spaniel Englischer Cocker Spaniel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H336 Sensorische Neuropathie 3 AMS
H360 Gallenblase Mukozele
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H676 Familiäre Nephropathie, FN (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H549 CombiBreed English Pointer Pointer € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H336 Sensorische Neuropathie 3 AMS
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H599 CombiBreed English Springer Spaniel English Springer Spaniel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H336 Sensorische Neuropathie 3 AMS
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H432 Tremor, X-chromosomal
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK)
H736 Fukosidose
H766 Progressive Retinaatrophie (crd4-PRA, ehem. cord1-PRA)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H474 CombiBreed FCI-Gruppe 01 Australischer Treibhund, Australian Shepherd, Australian Stumpy Tail Cattle Dog, Bearded Collie, Bobtail, Border Collie, Bouvier des Flandres, Briard, Welsh Corgi Cardigan, Collies, Deutscher Schäferhund, Mudi, Kuvasz, Lancashire Heeler, Lappländischer Rentierhund, Miniature American Sheperd, Bobtail, Welsh Corgi Pembroke, Polski Owczarek Nizinny (PON), Saarlooswolfhund, Schapendoes, Schipperke, Shetland Sheepdog, Tschechoslowakischer Wolfshund, Wäller, Welsh Corgi, Weißer Schäferhund, Belgischer Schäferhund, Kurzhaarcollie, Langhaarcollie, Pyrenäenschäferhund € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 01 ist für Hunde der FCI Gruppe 01, Hütehunde und Treibhunde zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H306 Canine Multifokale Retinopathie Typ3 (CMR3) 1
H307 Canine Multifokale Retinopathie Typ3 (CMR3) 2
H324 FBN2
H360 Gallenblase Mukozele
H367 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 2
H414 Primäre Ciliäre Dyskinesie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H434 Dilatative Kardiomyopathie (DCM)
H484 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ III)
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H489 Dermatofibrose
H498 Myotonie 2 (Myotonia Congenita 2)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H721 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 5
H728 Kongenitale Stationäre Nachtblindheit (CSNB)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H745 Schwere Kombinierte Immundefizienz, X-chromosomal (X-SCID)
H748 Mukopolysaccharidose Typ VII
H752 Gray Collie Syndrom (Zyklische Neutropenie)
H770 Progressive Retinaatrophie (rcd3 PRA)
H787 Trapped Neutrophil Syndrome (TNS)
H809 Hereditäre Katarakt 1 (HC1 - HSF4)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1)
H872 Hypophysärer Kleinwuchs
H915 Progressive Retinaatrophie (generalisierte PRA, gPRA)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H475 CombiBreed FCI-Gruppe 02 Berner Sennenhund, Boxer, Bullmastiff, Cane Corso, Deutsche Dogge, Dansk-Svensk Gårdshund, Dobermann, Deutscher Pinscher, Englische Bulldogge, Entlebucher Sennenhund, Landseer, Mastiffs, Zwergpinscher, Zwergschnauzer, Neufundländer, Österreichischer Pinscher, Dogo Canario, Schnauzer, Russischer Schwarzer Terrier, Boerboel, Kraski Ovcar, Riesenschnauzer, Pyrenäenberghund, Dobermann € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 02 ist für Hunde der FCI Gruppe02, Pinscher und Schnauzer - Molossoide Rassen – Schweizer Sennenhunde und andere Rassen zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H304 Ichthyose 3
H308 Degenerative Myelopathie 2 (DM2 Berner Sennenhund)
H324 FBN2
H329 Juvenile Kehlkopflähmung und Polyneuropathie (JLPP)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H428 Neuroaxonale Dystrophie
H434 Dilatative Kardiomyopathie (DCM)
H447 Thrombasthenie 2
H449 Thrombopathie 3
H450 Postoperative Blutung (P2RY12 Defekt)
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H697 Narkolepsie 2
H703 Cystinurie
H738 Myotonie 1 (Myotonia Congenita 1)
H739 Dominante Progressive Retinaatrophie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H476 CombiBreed FCI-Gruppe 03 American Staffordshire Terrier (AmStaff), Bedlington Terrier, Cairn-Terrier, Foxterrier, Irish Glen of Imaal Terrier, Jack Russell Terrier, Kerry Blue Terrier, Manchester Terrier, Scottish Terrier, Staffordshire Bullterrier, Terrier, West Highland White Terrier € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 03 ist für Hunde der FCI Gruppe 03, Terrier, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H303 Ataxie, spinozerebelläre
H312 Craniomandibuläre Osteopathie (CMO)
H324 FBN2
H357 crd (Zapfen-Stäbchen Dystrophie) 1
H358 crd (Zapfen-Stäbchen Dystrophie) 2
H360 Gallenblase Mukozele
H363 Hyperkeratose
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H423 Schwere kombinierte Immundefizienz (SCID) 1
H485 Erbliche Hypothyreose (CHG) 2
H488 Erbliche Hypothyreose (CHG) 3
H492 Epidermolytische Hyperkeratose
H509 Polyzystische Nierenerkrankung (PKD1)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H699 Hereditäre Katarakt 2 (HC2, HSF4)
H724 L-2-Hydroxyglutarazidurie (L2-HGA)
H744 Von Willebrand Erkrankung Typ 3
H804 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 4A
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H477 CombiBreed FCI-Gruppe 04 Kurzhaar Zwerg-Dachshund, Kurzhaar-Dackel, Langhaar Zwerg-Dachshund, Rauhaar Teckel, Dachshund € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 04 ist für Hunde der FCI Gruppe 04, Dachshunde, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Kombinationspaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem reduzierten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H324 FBN2
H372 Progressive Retinaatrophie (crdPRA)
H418 Mukopolysaccharidose Typ IIIa
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H431 Osteogenesis imperfecta 2
H435 Faktor VII Defizienz
H494 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 1
H499 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 2
H766 Progressive Retinaatrophie (crd4-PRA, ehem. cord1-PRA)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H478 CombiBreed FCI-Gruppe 05 Alaskan Malamute, Basenji, Chow-Chow, Finnischer Lapphund, Karelischer Bärenhund, Wolfsspitz, Norwegischer Elchhund, Samojede, Shiba, Volpino Italiano, Schwedischer Lapphund, Siberian Husky, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 05 ist für Hunde der FCI Gruppe 05, Spitze und Hunde vom Urtyp, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H324 FBN2
H356 Chondrodysplasie
H360 Gallenblase Mukozele
H382 Progressive Retinaatrophie (PRA erd)
H383 Primäres Glaukom
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H433 Vitamin D-abhängige Rachitis Typ 2
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H495 Polyneuropathie 2
H496 Glaukom (POAG)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H702 GM1 Gangliosidose
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H479 CombiBreed FCI-Gruppe 06 Beagle, Basset, Dalmatiner, Rhodesian Ridgeback € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 06 ist für Hunde der FCI Gruppe 06, Laufhunde, Schweißhunde und verwandte Rassen, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H324 FBN2
H364 Hypokatalasie
H366 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 1
H411 Ataxie, zerebelläre, progressive early-onset
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H424 Musladin-Lueke Syndrom (MLS)
H435 Faktor VII Defizienz
H442 Thrombopathie
H455 Pyruvatkinase-Mangel Typ 3 (PKDef 2)
H496 Glaukom (POAG)
H607 Faktor IX Defizienz
H745 Schwere Kombinierte Immundefizienz, X-chromosomal (X-SCID)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H480 CombiBreed FCI-Gruppe 07 Braque du Bourbonnais, Drentsche Patrijshond, Deutsch Drahthaar, Deutsch Kurzhaar, Deutsch Langhaar, English Setter, Gordon Setter, Großer Münsterländer, Irish Red and White Setter, Irish Red Setter, Kleiner Münsterländer, Altdänischer Vorstehhund, Stabyhoun, Weimaraner, Vizsla € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 07 ist für Hunde der FCI Gruppe 07, Vorstehhunde, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Kombinationspaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem reduzierten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H318 Zerebelläre Kortikale Degeneration
H324 FBN2
H412 C3 Defizienz
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H425 Kongenitales myasthenes Syndrom
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA)
H652 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 8-1
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H709 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ I)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H768 Progressive Retinaatrophie (rcd1 PRA)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H918 Zapfendystrophie
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H481 CombiBreed FCI-Gruppe 08 American Cocker Spaniel, Chesapeake Bay Retriever, Clumber Spaniel, Cocker Spaniel, Curly Coated Retriever, English Springer Spaniel, Flat – Coated Retriever, Golden Retriever, Labrador Retriever, Lagotto Romagnolo, Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Portugiesischer Wasserhund, Spanischer Wasserhund, Sussex Spaniel, Friesischer Wasserhund € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 08 ist für Hunde der FCI Gruppe 08, Apportierhunde, Stöberhunde und Wasserhunde, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H324 FBN2
H360 Gallenblase Mukozele
H375 Ektodermale Dysplasie (Skin Fragility Syndrome)
H416 Erbliche Hypothyreose (CHG) 1
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H427 Myotubuläre Myopathie (MTM)
H432 Tremor, X-chromosomal
H456 Schwere kombinierte Immundefizienz (SCID) 2
H473 Progressive Retinaatrophie (GR-PRA2)
H486 Epilepsie, BFJ
H510 Skeletale Dysplasie (SD2) - Zwergenwuchs
H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA)
H698 Narkolepsie 3
H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK)
H736 Fukosidose
H740 Pyruvat Dehydrogenase Phosphatase 1 Mangel (PDP1)
H741 Pyruvatkinase-Mangel (PKDef)
H749 Zentronukleäre Myopathie (CNM, auch HMLR genannt)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H868 Progressive Retinaatrophie beim Golden Retriever (GR-PRA1)
H873 Ichthyose 2
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H482 CombiBreed FCI-Gruppe 09 Cavalier King Charles Spaniel, Chihuahua, Chinesischer Schopfhund, Coton de Tulear, Französische Bulldogge, Havaneser, Lhaso Apso, Malteser, Markiesje, Zwerg- und Toypudel, Mops, Papillon, Phalene, Pudel, Shih Tzu, Tibet-Spaniel, Tibet-Terrier € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 09 ist für Hunde der FCI Gruppe 09, Gesellschafts- und Begleithunde, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H324 FBN2
H348 PAP-PRA1
H364 Hypokatalasie
H410 Ataxie, zerebelläre 1
H415 Glykogenspeicherkrankheit GSD Typ I
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H439 Präkallikrein Mangel
H441 Thrombozytopenie
H454 Pyruvatkinase-Mangel Typ 2 (PKDef 3)
H490 Gangliosidose, GM2, Typ II
H496 Glaukom (POAG)
H730 Canine Multifokale Retinopathie Typ 2 (CMR2)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H812 Neonatale Enzephalopathie
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H913 Dry Eye Curly Coat Syndrom
H919 Hüftgelenksinstabilität 1
Weitere Informationen…
i H483 CombiBreed FCI-Gruppe 10 Afghanischer Windhund, Galgo Espanol, Greyhound, Irischer Wolfshund, Silken Windsprite, Saluki, Sloughi, Whippet € 65,45
Das Testpaket CombiBreed FCI Gruppe 10 ist für Hunde der FCI Gruppe 10, Windhunde, zusammengestellt worden. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Bitte schlagen Sie die Informationen zu den jeweiligen Tests auf unserer Website nach!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dieses Testpaket mit H398 Kombinationspaket Partnerlabor zu einem ermäßigten Preis zu kombinieren. Dieses Angebot gilt nur bei Auftragserteilung über den Webshop, wenn beide Tests aus derselben Probe gleichzeitig beauftragt werden.

Im Testpaket enthaltene Untersuchungen:
H324 FBN2
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H493 Muskuläre Hypertrophie
H769 Progressive Retinaatrophie (rcd1a-PRA)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H914 Polyneuropathie 1
• [H919 GETURL
Weitere Informationen…
i H591 CombiBreed Finnischer Lapphund Finnischer Lapphund, Finnischer Lapphund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H306 Canine Multifokale Retinopathie Typ3 (CMR3) 1
H307 Canine Multifokale Retinopathie Typ3 (CMR3) 2
H347 Glykogenspeicherkrankheit GSD Typ II
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H552 CombiBreed Flat Coated Retriever Flat – Coated Retriever € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H613 CombiBreed Fox Terrier (Glatthaar) Glatthaar Foxterrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H618 CombiBreed Foxterrier (Drahthaar) Drahthaar-Foxterrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H531 CombiBreed Französische Bulldogge Französische Bulldogge, Englische Bulldogge, Amerikanische Bulldogge € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H378 Ichthyose 4
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H429 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 10
H531 CombiBreed Französische Bulldogge
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H809 Hereditäre Katarakt 1 (HC1 - HSF4)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H322 CombiBreed Golden Retriever Golden Retriever € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H380 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 5 GR
H381 Osteogenesis imperfecta 3
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H473 Progressive Retinaatrophie (GR-PRA2)
H497 Dystrophische Epidermolysis Bullosa (RDEB)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H747 Muskeldystrophie (GRMD)
H868 Progressive Retinaatrophie beim Golden Retriever (GR-PRA1)
H873 Ichthyose 2
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H553 CombiBreed Gordon Setter Gordon Setter € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA)
H652 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 8-1
H653 Ataxie, zerebelläre 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H556 CombiBreed Grosser Schweizer Sennenhund Großer Schweizer Sennenhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H450 Postoperative Blutung (P2RY12 Defekt)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H530 CombiBreed Havaneser Havaneser € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H518 CombiBreed Holländischer Schäferhund Holländischer Schäferhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H354 Fellfarbe Panda Weiße Scheckung
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H484 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ III)
H489 Dermatofibrose
H491 Hämophilie A (Faktor VIII) (Partnerlabor)
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H746 Maligne Hyperthermie
H748 Mukopolysaccharidose Typ VII
H811 Hyperurikämie (HUU)
H847 Fellfarbe D-Lokus (MLPH)
H872 Hypophysärer Kleinwuchs
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H557 CombiBreed Hovawart Hovawart € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H559 CombiBreed Irischer Wolfshund Irischer Wolfshund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H558 CombiBreed Irish Red Setter Irish Red Setter € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H491 Hämophilie A (Faktor VIII) (Partnerlabor)
H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA)
H652 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 8-1
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H709 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ I)
H768 Progressive Retinaatrophie (rcd1 PRA)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H606 CombiBreed Irish Soft Coated Wheaten Terrier Irish Soft Coated Wheaten Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H608 CombiBreed Irish Terrier Irish Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H492 Epidermolytische Hyperkeratose
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H573 CombiBreed Italienisches Windspiel Italienisches Windspiel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H609 CombiBreed Jack Russell Terrier Jack Russell Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H303 Ataxie, spinozerebelläre
H328 Spinozerebelläre Ataxie, LOA (Late Onset Ataxia)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H423 Schwere kombinierte Immundefizienz (SCID) 1
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H560 CombiBreed Kleiner Münsterländer Kleiner Münsterländer € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H551 Combibreed Kontinentaler Zwergspaniel - Papillon Kontinentaler Zwergspaniel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H348 PAP-PRA1
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H593 Combibreed Kontinentaler Zwergspaniel - Phalène Phalene € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H348 PAP-PRA1
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H561 CombiBreed Kooikerhondje Nederlandse Kooikerhondje € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H642 Von Willebrand Erkrankung Typ 3 - 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H578 CombiBreed Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund (Kurzhaar Vizsla) Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H323 CombiBreed Labrador Retriever Labrador Retriever € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H317 Fleckige Hornhautdystrophie (analog: Fehr-Syndrom)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H427 Myotubuläre Myopathie (MTM)
H441 Thrombozytopenie
H510 Skeletale Dysplasie (SD2) - Zwergenwuchs
H643 Cystinurie Typ II - A - 1
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H675 Erbliche Nasale Parakeratose (HNPK) (Partnerlabor)
H698 Narkolepsie 3
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H741 Pyruvatkinase-Mangel (PKDef)
H746 Maligne Hyperthermie
H749 Zentronukleäre Myopathie (CNM, auch HMLR genannt)
H794 Okuloskelettale Dysplasie 1 (OSD1)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

Neueste technische Entwicklungen haben die Kombination von mehreren Marker zu einem Test ermöglicht. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H562 CombiBreed Lagotto Romagnolo Lagotto Romagnolo € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H486 Epilepsie, BFJ
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H563 CombiBreed Landseer Landseer € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H449 Thrombopathie 3
H703 Cystinurie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H621 CombiBreed Langhaar Collie Langhaarcollie € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H367 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 2
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H630 Fellfarbe Merle (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H721 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 5
H752 Gray Collie Syndrom (Zyklische Neutropenie)
H787 Trapped Neutrophil Syndrome (TNS)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H564 CombiBreed Leonberger Leonberger € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H379 Polyneuropathie 3 (LPN1)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H565 CombiBreed Lhasa Apso Lhaso Apso € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H566 CombiBreed Malteser Malteser € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H415 Glykogenspeicherkrankheit GSD Typ I
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H567 CombiBreed Mastiff Mastiffs € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H730 Canine Multifokale Retinopathie Typ 2 (CMR2)
H739 Dominante Progressive Retinaatrophie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H568 CombiBreed Mastino Napoletano Mastino Napoletano € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H610 CombiBreed Miniature Bull Terrier Miniature Bull Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H463 Letale Akrodermatitis (LAD)
H509 Polyzystische Nierenerkrankung (PKD1)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H574 CombiBreed Mops Mops € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H454 Pyruvatkinase-Mangel Typ 2 (PKDef 3)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H569 CombiBreed Neufundländer Neufundländer € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H703 Cystinurie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H582 CombiBreed Niederländischer Schapendoes Schapendoes € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H915 Progressive Retinaatrophie (generalisierte PRA, gPRA)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H611 CombiBreed Norfolk Terrier Norfolk Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H363 Hyperkeratose
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H570 CombiBreed Nova Scotia Duck Tolling Retriever Nova Scotia Duck Tolling Retriever € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H612 CombiBreed Parson Russell Terrier Parson Russell Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H303 Ataxie, spinozerebelläre
H328 Spinozerebelläre Ataxie, LOA (Late Onset Ataxia)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H554 CombiBreed Pudel Pudel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H364 Hypokatalasie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H490 Gangliosidose, GM2, Typ II
H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H812 Neonatale Enzephalopathie
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H575 CombiBreed Rhodesian Ridgeback Rhodesian Ridgeback € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H335 Juvenile Myoclonische Epilepsie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H607 Faktor IX Defizienz
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H873 Ichthyose 2
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H577 CombiBreed Rottweiler Rottweiler € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H329 Juvenile Kehlkopflähmung und Polyneuropathie (JLPP)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H579 CombiBreed Saarlooswolfhund Saarlooswolfhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H872 Hypophysärer Kleinwuchs
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H580 CombiBreed Saluki Saluki € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H581 CombiBreed Samojede Samojede € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H370 Nephritis
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H772 Progressive Retinaatrophie 1, X-chromosomal (XL PRA1)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H583 CombiBreed Schipperke Schipperke € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H576 CombiBreed Schnauzer Schnauzer € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H428 Neuroaxonale Dystrophie
H491 Hämophilie A (Faktor VIII) (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H738 Myotonie 1 (Myotonia Congenita 1)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H585 CombiBreed Shar Pei Shar Pei € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H586 CombiBreed Shetland Sheepdog Shetland Sheepdog € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H390 PRA 2
H414 Primäre Ciliäre Dyskinesie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H630 Fellfarbe Merle (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)
H744 Von Willebrand Erkrankung Typ 3
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H587 CombiBreed Shiba Shiba € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H702 GM1 Gangliosidose
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H588 CombiBreed Shih Tzu Shih Tzu € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H439 Präkallikrein Mangel
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H589 CombiBreed Siberian Husky Siberian Husky € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H696 Warburg Micro Syndrome 1 (WARBM1)
H772 Progressive Retinaatrophie 1, X-chromosomal (XL PRA1)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H517 CombiBreed Spanischer Wasserhund Spanischer Wasserhund € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H416 Erbliche Hypothyreose (CHG) 1
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H462 Neuroaxonale Dystrophie (Spanischer Wasserhund)
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H614 CombiBreed Staffordshire Bull Terrier Staffordshire Bullterrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H699 Hereditäre Katarakt 2 (HC2, HSF4)
H724 L-2-Hydroxyglutarazidurie (L2-HGA)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H847 Fellfarbe D-Lokus (MLPH)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H600 CombiBreed Tibet Spaniel Tibet-Spaniel € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H373 Progressive Retinaatrophie (PRA Typ 3)
H374 Primäre Hyperoxalurie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H615 CombiBreed Tibet Terrier Tibet-Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H373 Progressive Retinaatrophie (PRA Typ 3)
H414 Primäre Ciliäre Dyskinesie
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H520 CombiBreed Weimaraner Weimaraner € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Ein oder mehrere Test(s) werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H365 Hypomyelinisierung
H377 Spinaler Dysraphismus
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H584 CombiBreed Welsh Corgi Pembroke Welsh Corgi € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen
H353 Fellfarbe Saddle tan vs black-and-tan
H419 Muskeldystrophie Typ Duchenne (MDM)
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H487 Stummelrute (Brachyurie)
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H745 Schwere Kombinierte Immundefizienz, X-chromosomal (X-SCID)
H746 Maligne Hyperthermie
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H616 CombiBreed Welsh Terrier Welsh Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H492 Epidermolytische Hyperkeratose
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H617 CombiBreed West Highland White Terrier West Highland White Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H737 Globoidzellen-Leukodystrophie / Morbus Krabbe
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H595 CombiBreed Whippet Whippet € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H435 Faktor VII Defizienz
H493 Muskuläre Hypertrophie
H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H619 CombiBreed Yorkshire Terrier Yorkshire Terrier € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H849 Primäre Linsenluxation (PLL)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H596 CombiBreed Zwergpinscher Zwergpinscher € 154,70
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H421 Hüftgelenksinstabilität 2
H645 Cystinurie Typ II - B
H809 Hereditäre Katarakt 1 (HC1 - HSF4)
H811 Hyperurikämie (HUU)
H919 Hüftgelenksinstabilität 1

CombiBreed führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
i H469 Kombinationspaket Fellfarbe Alle Rassen € 65,45
Das Kombinationspaket Fellfarbe wurde aus einer Reihe von wichtigen Markern zusammengestellt. Die Bestimmung der Erbanlagen kann aus Proben von Tieren jeden Alters erfolgen. Die spezifischen Informationen zu den einzelnen Tests können Sie bei den jeweiligen Markern nachschlagen. Das Kombinationspaket enthält folgende Marker:

H733 Fellfarbe B-Lokus
H734 Fellfarbe E-Lokus
H818 Fellfarbe Em-Lokus
H819 Fellfarbe K-Lokus
H820 Fellfarbe A-Lokus
H847 Fellfarbe D-Lokus (MLPH)

Bitte beachten Sie, dass in Ausnahmefällen nicht für alle untersuchten Marker ein Ergebnis geliefert werden kann. Auf Grund der sehr niedrigen Preisgestaltung können wir einzelne ausgefallene Marker nicht erneut untersuchen.

In dem Fall, dass Sie zwingend ein bestimmtes Untersuchungsergebnis benötigen, raten wir Ihnen, eine Einzeluntersuchung des jeweiligen Tests zu beauftragen. Sie können so sicherstellen, dass Sie auf jeden Fall ein Untersuchungsergebnis erhalten. Für weitere Details zu diesem Themenkomplex schlagen Sie bitte unsere Informationen im FAQ-Bereich nach!
Weitere Informationen…
i H398 Kombinationspaket Partnerlabor Alle Rassen € 115,43
Das Kombinationspaket enthält mehrere wichtige Merkmale und kann mit Proben von Tieren jeden Alters untersucht werden. Die Informationen zu den individuellen Tests können Sie auf unserer Website nachschlagen.

Einer oder mehrere DNA-Tests aus diesem Kombinationspaket werden von unserem Partnerlabor durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass die von unserem Partnerlabor ausgeführten Tests auch vom Lizenznehmer des Patents durchgeführt werden können. Wenn Sie die Tests durch den Lizenznehmer ausführen lassen möchten, können Sie diese Tests separat bestellen.

Das Paket enthält die folgenden Untersuchungen:
H491 Hämophilie A (Faktor VIII) (Partnerlabor)
H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor)
H630 Fellfarbe Merle (Partnerlabor)
H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor)
H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor)
H675 Erbliche Nasale Parakeratose (HNPK) (Partnerlabor)
H704 prcd PRA (Partnerlabor)
H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor)

VHLGenetics führt eine neue Strategie für DNA-Tests mit mehreren genetischen Markern ein. Neueste technische Entwicklungen haben hierbei die Kombination von mehreren Markern zu einem Test ermöglicht.
Weitere Informationen…
Sonstige genetische Eigenschaften Rasse Preis (inkl. MwSt.) Bestellung
i H396 Adult Onset Neuropathie (AON) Cocker Spaniel € 74,38
Adult Onset Neuropathy (AON) ist eine erbliche neurologische Erkrankung. Die Krankheit wird durch progressive Schwäche gekennzeichnet, die mit den Hintergliedmaßen beginnt und zu wackeligem Gang, breitem Stand und abgewinkelten Sprunggelenken führt. Die Symptome beginnen typischerweise im Alter von 7,5 bis 9 Jahren. Weitere Informationen…
i H338 Akutes Atemnot Syndrom (ARDS) Dalmatiner € 47,01
Bei Dalmatinern wurde eine tödliche, familiäre juvenile Atemwegserkrankung beobachtet, die dem akuten Atemnotsyndrom (Acute Respiratory Distress Syndrome, ARDS) ähnelt. Die ursächliche Mutation konnte im ANLN-Gen identifiziert werden und führt zu einer starken Verkürzung des ANLN-Proteins. Dieses Protein wird vorwiegend in der Lunge exprimiert und spielt eine wichtige Rolle bei der Organisation der Epithelzellen. Das Fehlen von funktionellem ANLN-Protein im Lungenepithel führt zu einer gestörten Zellteilung, die zu fortschreitender Tachypnoe (überhöhter Atemfrequenz) und Atemnot führt. Weitere Informationen…
i H389 Alexander-Krankheit Labrador Retriever € 47,01
Eine der menschlichen Alexander-Krankheit (AxD) ähnliche Erkrankung wurde in mehreren Hunderassen phänotypisch beschrieben, die kausalen genetischen Varianten waren jedoch unbekannt. Die Krankheit ist eine tödlich verlaufende, neurodegenerative Störung aufgrund einer Astrozyten-Fehlfunktion. Das charakteristische pathologische Merkmal sind weit verbreitete und übermäßig vorhandene astrozytische Proteinaggregate (Rosenthalfasern), die hauptsächlich aus saurem Gliafaserprotein (GFAP) bestehen. Beim Menschen sind alle genetischen Ursachen von AxD Mutationen in GFAP, meist dominante Neumutationen (de novo-Varianten), die in zwei Mutations-Hotspots entstanden. Bei einem Labrador Retriever mit einer juvenilen Form der Erkrankung wurde eine GFAP-Mutation identifiziert, die einer heterozygot dominanten de novo Hotspot-Variante entspricht, welche beim Menschen einen schweren Krankheitsverlauf verursacht. Weitere Informationen…
i H351 Amelogenesis Imperfecta Greyhound € 47,01
Diese Krankheit wird durch eine familiäre Schmelzhypoplasie gekennzeichnet. Sie betrifft sowohl Milch- als auch bleibende Zähne durch aufgerauten und ausgedünnten Zahnschmelz, sowie eine bräunliche Fleckung. Betroffene Zähne sind häufig klein und spitz mit vergrößerten Zwischenräumen. Außer den Zähnen sind durch diese Mutation keine weiteren Gewebe oder Organe betroffen. Weitere Informationen…
i H627 Anormale Autophagie Lagotto Romagnolo € 47,01
Autophagie ist ein evolutionär konservierter intrazellulärer Prozeß, der für die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts zwischen der Synthese neuer und dem Abbau alter Zellbestandteile notwendig ist. Eiweiße und Zellorganellen werden von den aus einer Doppelmembran bestehenden Autophagosomen aufgenommen, die dann mit Lysosomen verschmelzen um nachfolgend die Zellbestandteile abzubauen. An diesem Prozess sind mehrere unterschiedliche ATG-Proteine (autophagy related proteins) beteiligt. Fehlfunktionen stehen mit einer Reihe verschiedener neurodegenerativer Erkrankungen in Verbindung. Weitere Informationen…
i H303 Ataxie, spinozerebelläre Jack Russell Terrier, Parson Russell Terrier, Tenterfield Terrier, American Toy Terrier, Glatthaar Foxterrier € 47,01
Normalerweise zeigen erbliche Ataxien eine große Bandbreite an klinischen Symptomen, histopathologischen Befunden und Variabilität bezüglich des Einsetzens der ersten Krankheitsanzeichen. Diese Uneinheitlichkeit lässt vermuten, dass es mehrere erbliche Formen der Ataxie gibt. Eine Mutation im KCNJ10 Gen wurde als Ursache einer autosomal rezessiven Form identifiziert, die "Spinozerebelläre Ataxie mit Myokymie, Krämpfen oder beidem" genannt wird. Weitere Informationen…
i H410 Ataxie, zerebelläre 1 Coton de Tulear € 47,01
Die Neonatale Zerebellare Ataxie ist eine Erkrankung, die zum Zeitpunkt der Entwicklung koordinierter Bewegungen sichtbar wird. Betroffene Tiere zittern bei zielgerichteten Bewegungen (Intentionstremor). Meist sind sie nicht in der Lage zu laufen, der Labyrinthstellreflex ist verzögert. Weitere Informationen…
i H653 Ataxie, zerebelläre 2 Bobtail, Gordon Setter € 47,01
Die zerebellare Ataxie ist eine schwere neurologische Erkrankung, die eine Degeneration des Nervensystems verursacht. Die Krankheit tritt im Allgemeinen im Alter zwischen drei und fünf Jahren auf. Symptome sind unter anderem Tremor (Zittern) und Gleichgewichtsstörungen. Die Erkrankung schreitet langsam fort, wobei es dem Hund zunehmend schwer fällt, zu laufen. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H411 Ataxie, zerebelläre, progressive early-onset Finnischer Laufhund € 47,01
Von der zerebellären Ataxie betroffene Welpen erscheinen bei Geburt normal, entwickeln aber früh Krankheitssymptome. Bereits sechs Wochen nach der Geburt kann es zum Absterben von Nervenzellen (Neuronen) im Kleinhirn kommen. Dies führt zu Symptomen wie Zittern (Tremor) und Gleichgewichtsstörungen (Ataxie). Im weiteren Krankheitsverlauf kommen Gangunregelmäßigkeiten bis hin zu häufigen Stürzen dazu. Die Schwere der Erkrankung variiert sehr stark von „für den Züchter fast unauffällig“ bis hin zu „nicht lebensfähig“. Der Krankheitsverlauf ist bedingt durch das Absterben bestimmter Zellen im Gehirn, also degenerativ, unumkehrbar und unheilbar. Weitere Informationen…
i H467 Belastungsindizierte Metabolische Myopathie Jagdterrier € 47,01
Bei deutschen Jagdterriern wurde eine erbliche, durch Belastung ausgelöste metabolische Myopathie entdeckt. Klinische Symptome bei betroffenen Hunden sind allgemeine Schwäche, Belastungsintoleranz, schwere diffuse Muskelschmerzen und eine bräunliche Verfärbung des Urins nach körperlicher Anstrengung. Eine Stammbaum-Analyse zeigte eine autosomal-rezessive Art der Vererbung. Eine Mutation im ACADVL-Gen wurde als wahrscheinlichste Ursache der Krankheit identifiziert. Weitere Informationen…
i H412 C3 Defizienz Epagneul Breton € 47,01
Der Komplementfaktor C3 spielt eine entscheidende Rolle bei der Aktivierung des Komplementsystems, welches die unspezifische Immunabwehr vermittelt. Es ist ein wesentlicher Bestandteil des Immunsystems, das unter anderem der direkten Zerstörung von Zellen und Erregern dient. Weitere Informationen…
i H871 Canine Multifokale Retinopathie Typ 1 (CMR1) Mastiffs, Australian Shepherd, Pyrenäenberghund, Cane Corso, Dogo Canario, Boerboel, Miniature American Sheperd, Bullmastiff € 47,01
Drei verschiedene Mutationen in demselben Gen führen zur Multifokalen Retinopathie beim Hund, die deshalb als Typ 1, 2 oder 3 bezeichnet werden. Es handelt sich um eine Augenkrankheit, bei der zahlreiche mehr oder weniger runde Vorwölbungen der Netzhaut (multifokal), die mit einer grau-braun-rosa gefärbten Flüssigkeit gefüllt sind, auftreten. Die Vorwölbungen erinnern an Blasen und treten an verschiedenen Stellen der Netzhaut in unterschiedlicher Größe auf, typischerweise in beiden Augen betroffener Hunde. Trotz der Netzhautveränderungen kommt es in der Regel nicht zu Beeinträchtigungen des Sehvermögens. Weitere Informationen…
i H730 Canine Multifokale Retinopathie Typ 2 (CMR2) Coton de Tulear, Mastiffs € 47,01
Drei verschiedene Mutationen in demselben Gen führen zur Multifokalen Retinopathie beim Hund, die deshalb als Typ 1, 2 oder 3 bezeichnet werden. Es handelt sich um eine Augenkrankheit, bei der zahlreiche mehr oder weniger runde Vorwölbungen der Netzhaut (multifokal), die mit einer grau-braun-rosa gefärbten Flüssigkeit gefüllt sind, auftreten. Die Vorwölbungen erinnern an Blasen und treten an verschiedenen Stellen der Netzhaut in unterschiedlicher Größe auf, typischerweise in beiden Augen betroffener Hunde. Trotz der Netzhautveränderungen kommt es in der Regel nicht zu Beeinträchtigungen des Sehvermögens. Weitere Informationen…
i H306 Canine Multifokale Retinopathie Typ3 (CMR3) 1 Lappländischer Rentierhund, Finnischer Lapphund € 47,01
Drei verschiedene Mutationen in demselben Gen führen zur Multifokalen Retinopathie beim Hund, die deshalb als Typ 1, 2 oder 3 bezeichnet werden. Es handelt sich um eine Augenkrankheit, bei der zahlreiche mehr oder weniger runde Vorwölbungen der Netzhaut (multifokal), die mit einer grau-braun-rosa gefärbten Flüssigkeit gefüllt sind, auftreten. Die Vorwölbungen erinnern an Blasen und treten an verschiedenen Stellen der Netzhaut in unterschiedlicher Größe auf, typischerweise in beiden Augen betroffener Hunde. Trotz der Netzhautveränderungen kommt es in der Regel nicht zu Beeinträchtigungen des Sehvermögens. Weitere Informationen…
i H307 Canine Multifokale Retinopathie Typ3 (CMR3) 2 Lappländischer Rentierhund, Finnischer Lapphund € 47,01
Drei verschiedene Mutationen in demselben Gen führen zur Multifokalen Retinopathie beim Hund, die deshalb als Typ 1, 2 oder 3 bezeichnet werden. Es handelt sich um eine Augenkrankheit, bei der zahlreiche mehr oder weniger runde Vorwölbungen der Netzhaut (multifokal), die mit einer grau-braun-rosa gefärbten Flüssigkeit gefüllt sind, auftreten. Die Vorwölbungen erinnern an Blasen und treten an verschiedenen Stellen der Netzhaut in unterschiedlicher Größe auf, typischerweise in beiden Augen betroffener Hunde. Trotz der Netzhautveränderungen kommt es in der Regel nicht zu Beeinträchtigungen des Sehvermögens. Weitere Informationen…
i H356 Chondrodysplasie Karelischer Bärenhund, Norwegischer Elchhund € 47,01
Diese Krankheit wird durch eine unproportionierte Kleinwüchsigkeit unterschiedlichen Schweregrads gekennzeichnet. Weitere Informationen…
i H346 Chondrodystrophie und Veranlagung zu Bandscheibenvorfällen Basset, Beagle, Welsh Corgi Cardigan, Chihuahua, Coton de Tulear, Dachshund, Französische Bulldogge, Malteser, Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Welsh Corgi Pembroke, Zwerg- und Toypudel, Shih Tzu, American Cocker Spaniel, Cavalier King Charles Spaniel, Chesapeake Bay Retriever, English Springer Spaniel, Lhaso Apso, Pekingese, Bichon Frise, Dandie Dinmont Terrier, Englische Bulldogge, Amerikanische Bulldogge € 47,01
Die Domestizierung des Hundes führte zu einer großen Vielfalt an Größe und Form der verschiedenen Hunderassen. Ein auffälliges Merkmal ist die Gliedmaßenlänge, da kurze Gliedmaßen viele Rassen definieren. Dieser Phänotyp wird durch ein gestörtes Wachstum der langen Knochen (Chondrodystrophie) verursacht und chondrodystrophische Rassen sind auch anfällig für Bandscheibenerkrankungen (Intervertebral Disc Disease, IVDD). Eine genetische Studie in Nova Scotia Duck Tolling Retrievern deckte eine Mutation auf Chromosom 12 auf, die in vielen Hunderassen für Chondrodystrophie und Anfälligkeit für Hansen Typ I Bandscheibenvorfälle verantwortlich ist. Weitere Informationen…
i H705 Collie Eye Anomaly (CEA_CH, Partnerlabor) Border Collie, Bearded Collie, Hokkaido, Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Langhaarcollie, Schäferhunde, Kurzhaarcollie, Lancashire Heeler, Australian Shepherd, Kelpie, Jack Russell Terrier, Parson Russell Terrier, Lappländischer Rentierhund € 47,01
Die Collie Eye Anomaly (CEA) tritt bei Collies und mit ihnen verwandten Hunderassen auf. Es handelt sich um eine Unterentwicklung der Aderhaut (Choroidale Hypoplasie, CH) während der Embryonalentwicklung. Diese Fehlbildung des Augenhintergrunds kann zu einer Beeinträchtigung der Sehkraft bis zur Erblindung führen. Das Hauptproblem stellt die Choroidale Hypoplasie dar. Es handelt sich hierbei um eine Unterentwicklung des Augengewebes, des Choroids. Weil die Aderhaut nicht normal entwickelt ist, kann dieser Defekt bereits im sehr jungen Alter diagnostiziert werden. Die Symptome können trotz gleicher genetischer Disposition sowohl zwischen Eltern und Nachkommen, als auch innerhalb eines Wurfes unterschiedlich ausgeprägt sein. Diese Tatsache bereitet Züchtern oftmals Probleme bei der Bewertung. Weitere Informationen…
i H710 Collie Eye Anomaly (Choroidale Hypoplasie, CEA_CH) (Patentinhaber-Test Optigen) Schäferhunde, Lancashire Heeler, Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Hokkaido, Bearded Collie, Border Collie, Langhaarcollie, Kurzhaarcollie, Australian Shepherd, Kelpie, Jack Russell Terrier, Parson Russell Terrier, Lappländischer Rentierhund € 121,98
Die Collie Eye Anomaly (CEA) tritt bei Collies und mit ihnen verwandten Hunderassen auf. Es handelt sich um eine Unterentwicklung der Aderhaut (Choroidale Hypoplasie, CH) während der Embryonalentwicklung. Diese Fehlbildung des Augenhintergrunds kann zu einer Beeinträchtigung der Sehkraft bis zur Erblindung führen. Das Hauptproblem stellt die Choroidale Hypoplasie dar. Es handelt sich hierbei um eine Unterentwicklung des Augengewebes, des Choroids. Weil die Aderhaut nicht normal entwickelt ist, kann dieser Defekt bereits im sehr jungen Alter diagnostiziert werden. Die Symptome können trotz gleicher genetischer Disposition sowohl zwischen Eltern und Nachkommen, als auch innerhalb eines Wurfes unterschiedlich ausgeprägt sein. Diese Tatsache bereitet Züchtern oftmals Probleme bei der Bewertung. Weitere Informationen…
i H312 Craniomandibuläre Osteopathie (CMO) Cairn-Terrier, Scottish Terrier, American Staffordshire Terrier (AmStaff), Skye Terrier, West Highland White Terrier € 47,01
Die craniomandibuläre Osteopathie (CMO) findet man bei Cairn Terriern, Schottischen Terriern und West Highland White Terriern, sowie selten in anderen Hunderassen. Die Erkrankung betrifft Form und Funktion von Knochen des Schädels (Paukenblase) und Kiefer (Unterkiefer). Sie wird meist in einem Alter von 4 bis 7 Monaten erkannt, wenn Schwierigkeiten beim Fressen und Kauen auftreten. Der Kiefer ist beidseitig verdickt und mehrere Knochen werden so groß und weich, dass das Maul nicht mehr vollständig geöffnet werden kann. Es konnte eine ursächliche Mutation identifiziert werden, die autosomal dominant mit unvollständiger Penetranz vererbt wird. In der grundlegenden Studie waren mehr als 57% der homozygot mutierten Hunde von CMO betroffen. Daher werden Hunde, die die Mutation homozygot tragen als Träger eines hohen Risikos eingestuft, CMO zu entwickeln. Bei Hunden, die die Mutation heterozygot tragen, könnten ebenfalls klinische Anzeichen von CMO auftreten, das Risiko wird aber gering eingestuft. Weitere Informationen…
i H357 crd (Zapfen-Stäbchen Dystrophie) 1 American Staffordshire Terrier (AmStaff), American Pit Bull Terrier € 47,01
Die Zapfen Stäbchen Dysplasie (Cone Rod Dysplasia, crd) bezeichnet eine Gruppe erblicher Augenerkrankungen beim Hund. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H358 crd (Zapfen-Stäbchen Dystrophie) 2 American Staffordshire Terrier (AmStaff), American Pit Bull Terrier € 47,01
Die Zapfen Stäbchen Dysplasie (Cone Rod Dysplasia, crd) bezeichnet eine Gruppe erblicher Augenerkrankungen beim Hund. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H703 Cystinurie Landseer, Neufundländer € 47,01
Die Cystinurie ist eine erbliche Stoffwechselerkrankung, bei der die Wiederaufnahme (Reabsorption) von Cystin, einer Aminosäure, in bestimmten Regionen der Niere, den proximalen Nierentubuluszellen gestört ist. Normalerweise wird Cystin in den Nieren reabsorbiert, sodaß der Cystinspiegel im Urin niedrig ist. Hunde mit Cystinurie können Cystin und einige strukturverwandte Aminosäuren nicht korrekt absorbieren, was zu einem erhöhten Cystinspiegel im Urin führt. Da Cystin bei normalem Urin-pH schlecht löslich ist, führt die hohe Cystinkonzentration zur Bildung von Cystinkristallen, die sich als Harnsteine in Niere und/oder Blase niederschlagen. Rüden sind häufiger von Harnsteinen betroffen als Hündinnen, was an den engeren und längeren Harnwegen der Rüden liegt. Als Folge treten wiederholte Harnwegsentzündungen auf und es besteht das Risiko eines Organverschlusses, der ohne sofortige Behandlung zu Nierenversagen, Blasenriss (Blasenruptur) und Tod führen kann. Cystinurie wurde für viele Hunderassen beschrieben, auch für Mischlinge. Weitere Informationen…
i H644 Cystinurie Typ II - A Australischer Treibhund, Border Collie € 47,01
Die Cystinurie ist eine erbliche Stoffwechselerkrankung, bei der die Wiederaufnahme (Reabsorption) von Cystin, einer Aminosäure, in bestimmten Regionen der Niere, den proximalen Nierentubuluszellen gestört ist. Hunde mit Cystinurie können Cystin und einige strukturverwandte Aminosäuren nicht korrekt absorbieren, was zu einem erhöhten Cystinspiegel im Urin führt. Da Cystin bei normalem Urin-pH schlecht löslich ist, führt die hohe Cystinkonzentration zur Bildung von Cystinkristallen, die sich als Harnsteine in Niere und/oder Blase niederschlagen. Rüden sind häufiger von Harnsteinen betroffen als Hündinnen, was an den engeren und längeren Harnwegen der Rüden liegt. Als Folge treten wiederholte Harnwegsentzündungen auf und es besteht das Risiko eines Organverschlusses, der ohne sofortige Behandlung zu Nierenversagen, Blasenriss (Blasenruptur) und Tod führen kann. Cystinurie wurde für viele Hunderassen beschrieben, auch für Mischlinge. Weitere Informationen…
i H643 Cystinurie Typ II - A - 1 Labrador Retriever € 47,01
Die Cystinurie ist eine erbliche Stoffwechselerkrankung, bei der die Wiederaufnahme (Reabsorption) von Cystin, einer Aminosäure, in bestimmten Regionen der Niere, den proximalen Nierentubuluszellen gestört ist. Hunde mit Cystinurie können Cystin und einige strukturverwandte Aminosäuren nicht korrekt absorbieren, was zu einem erhöhten Cystinspiegel im Urin führt. Da Cystin bei normalem Urin-pH schlecht löslich ist, führt die hohe Cystinkonzentration zur Bildung von Cystinkristallen, die sich als Harnsteine in Niere und/oder Blase niederschlagen. Rüden sind häufiger von Harnsteinen betroffen als Hündinnen, was an den engeren und längeren Harnwegen der Rüden liegt. Als Folge treten wiederholte Harnwegsentzündungen auf und es besteht das Risiko eines Organverschlusses, der ohne sofortige Behandlung zu Nierenversagen, Blasenriss (Blasenruptur) und Tod führen kann. Cystinurie wurde für viele Hunderassen beschrieben, auch für Mischlinge. Weitere Informationen…
i H645 Cystinurie Typ II - B Zwergpinscher € 47,01
Die Cystinurie ist eine erbliche Stoffwechselerkrankung, bei der die Wiederaufnahme (Reabsorption) von Cystin, einer Aminosäure, in bestimmten Regionen der Niere, den proximalen Nierentubuluszellen gestört ist. Hunde mit Cystinurie können Cystin und einige strukturverwandte Aminosäuren nicht korrekt absorbieren, was zu einem erhöhten Cystinspiegel im Urin führt. Da Cystin bei normalem Urin-pH schlecht löslich ist, führt die hohe Cystinkonzentration zur Bildung von Cystinkristallen, die sich als Harnsteine in Niere und/oder Blase niederschlagen. Rüden sind häufiger von Harnsteinen betroffen als Hündinnen, was an den engeren und längeren Harnwegen der Rüden liegt. Als Folge treten wiederholte Harnwegsentzündungen auf und es besteht das Risiko eines Organverschlusses, der ohne sofortige Behandlung zu Nierenversagen, Blasenriss (Blasenruptur) und Tod führen kann. Cystinurie wurde für viele Hunderassen beschrieben, auch für Mischlinge. Weitere Informationen…
i H806 Degenerative Myelopathie (DM) (Patentinhaber-Test) Alle Rassen € 106,51
Die Degenerative Myelopathie (DM) ist eine langsam verlaufende neurologische Erkrankung, die zumeist erst bei älteren Hunden diagnostiziert wird. Symtome wentwickeln sich auf Grund einer langsamen Degeneration des Rückenmarks, wodurch sich zunehmend unkoordinierte Bewegungen bis hin zu Lähmungen einstellen. Ursache ist eine Mutation im SOD1-Gen. Das Auftreten der Krankheit ist variabel, sie entwickelt sich meist zwischen dem 5. bis 8. Lebensjahr. Weitere Informationen…
i H308 Degenerative Myelopathie 2 (DM2 Berner Sennenhund) Berner Sennenhund € 47,01
Die Degenerative Myelopathie (DM) des Hundes ist eine Erkrankung, die sich erst in fortgeschrittenenem Alter, etwa nach 8 Jahren, bemerkbar macht. Symtome wentwickeln sich auf Grund einer langsamen Degeneration des Rückenmarks, wodurch sich zunehmend unkoordinierte Bewegungen bis hin zu Lähmungen einstellen. Im Anfangsstadium treten Lähmungserscheinungen in den Beinen auf. Die Erkrankung tritt häufig auf, ihre Erforschung führte zur Entdeckung zweier Mutationen im SOD1 Gen. Weitere Informationen…
i H673 Degenerative Myelopathie, DM (Partnerlabor) Alle Rassen € 47,01
Die Degenerative Myelopathie (DM) ist eine langsam verlaufende neurologische Erkrankung, die zumeist erst bei älteren Hunden diagnostiziert wird. Symtome wentwickeln sich auf Grund einer langsamen Degeneration des Rückenmarks, wodurch sich zunehmend unkoordinierte Bewegungen bis hin zu Lähmungen einstellen. Ursache ist eine Mutation im SOD1-Gen. Das Auftreten der Krankheit ist variabel, sie entwickelt sich meist zwischen dem 5. bis 8. Lebensjahr. Weitere Informationen…
i H327 Dentale Hypomineralisation (Raine Syndrome) Border Collie € 47,01
Bei Border Collies kommt eine Entwicklungsstörung der Zähne vor, die sich durch hellbraun verfärbten und weichen Zahnschmelz, übermäßige Abnutzung und Entzündungen äußert. Die Symptome entstehen durch eine schwerwiegende Hypomineralisation der Zähne der betroffenen Tiere. Durch ein Next Generation Sequencing Projekt konnte die der Krankheit zugrunde liegende Mutation identifiziert werden. Sie befindet sich im FAM20C Gen, das eine wichtige Rolle bei der Zelldifferenzierung und der Mineralisierung während der Zahn- und Knochenentwicklung spielt. Die Mutation wird rezessiv vererbt. Bei der Genotypisierung von 20 Hunderassen wurden keine Träger der Mutation gefunden, was dafür spricht, dass die Mutation spezifisch für Border Collies ist. Weitere Informationen…
i H489 Dermatofibrose Deutscher Schäferhund, Belgischer Schäferhund, Holländischer Schäferhund € 47,01
Das Canine Nierenzellkarzinom (Renal Cancer Syndrome oder Canine hereditary multifocal renal cystadenocarcinoma and nodular dermatofibrosis, RCND) ist ein natürlich vorkommendes erbliches Krebssyndrom beim Deutschen Schäferhund. Es wird gekennzeichnet durch beidseitige multifokale Tumore in den Nieren und zahlreiche, aus dichten Kollagenfasern bestehende Knoten in Haut und Unterhautgewebe. Weitere Informationen…
i H434 Dilatative Kardiomyopathie (DCM) Dobermann, Dobermann € 47,01
Die Dilatative Kardiomyopathie (DCM), die häufigste Form der Kardiomyopathie, führt oft zu Herzversagen und plötzlichem Tod. Weitere Informationen…
i H635 Dilatative Kardiomyopathie (DCM2) Dobermann € 47,01
Die Dilatative Kardiomyopathie (DCM), die häufigste Form der Kardiomyopathie, führt oft zu Herzversagen und plötzlichem Tod. Weitere Informationen…
i H459 Dilatative Kardiomyopathie (DCM3) Schnauzer € 47,01
Die Dilatative Kardiomyopathie (DCM), die häufigste Form der Kardiomyopathie, führt oft zu Herzversagen und plötzlichem Tod. Weitere Informationen…
i H739 Dominante Progressive Retinaatrophie Bullmastiff, Mastiffs € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H913 Dry Eye Curly Coat Syndrom Cavalier King Charles Spaniel € 47,01
Das Dry Eye Curly Coat Syndrom ist eine erbliche Erkrankung, die Haut, Augen und Krallen betrifft. Die Erkankung wird auch Congenital keratoconjunctivitis sicca and ichthyosiform dermatosis (CKCSID) genannt.

Sie wurde 2006 erstmals in der Literatur beschrieben. Klinische Symptome zeigen sich bei Geburt. Weitere Symptome entwickeln sich im jungen Alter. Betroffene Welpen haben ein lockiges, raues Fell, zeigen Symptome des trockenen Auges (Keratoconjunctivitis sicca, mangelnde Tränenflüssigkeit) und sind meist kleiner als ihre Wurfgeschwister. Auch treten auf Grund der verringerten Produktion von Tränenflüssigkeit verklebte Schleimhäute oder eitriger Ausfluss aus dem Auge, sowie in schweren Fällen Geschwürbildung in der Hornhaut auf. Die Behandlung der Symptome ist schwierig.
Weitere Informationen…
i H497 Dystrophische Epidermolysis Bullosa (RDEB) Golden Retriever € 47,01
Die dystrophe Epidermolysis Bullosa wird durch die Bildung von blasenartigen Abhebungen in der Basalmembran gekennzeichnet. Klinische Symptome sind Hautfehlbildungen, die zu Blasenbildung führen. Wunden und Blasen können in allen Körperregionen auftreten. Weitere Informationen…
i H375 Ektodermale Dysplasie (Skin Fragility Syndrome) Chesapeake Bay Retriever € 47,01
Diese Erkrankung wird durch wiederkehrende oberflächliche Hautverschorfung und Hauterosionen in Bereichen von Reibung und Haut-Schleimhaut-Übergängen gekennzeichnet. Die Haut ist dort dünner als normal und weist partiellen Haarausfall auf. Weitere Informationen…
i H385 Ektodermale Dysplasie, X-gekoppelt Deutscher Schäferhund € 47,01
Bei einem Deutschen Schäferhund wurden symmetrische haarlose Bereiche, sowie fehlende und missgebildete Zähne festgestellt. Es gab keine Familiengeschichte eines ähnlichen Phänotyps. Die Symptome glichen denen der ektodermalen Dysplasie in der Tabby-Maus und der anhidrotischen / hypohidrotischen ektodermalen Dysplasie (HED) beim Menschen, die beide X-gekoppelte rezessive Störungen sind. Die ursächliche Mutation beim Hund wurde im EDA-Gen identifiziert, das für Ektodysplasin kodiert. Ectodysplasin ist an der Bildung von Haarfollikeln und Zahnknospen während der fötalen Entwicklung beteiligt. Weitere Informationen…
i H492 Epidermolytische Hyperkeratose Irish Terrier, Kromfohrländer, Bedlington Terrier, Welsh Terrier € 47,01
Hyperkeratose ist eine nichtentzündliche Verhornungsstörung der Haut. Sie gehört zu den wichtigsten Merkmalen der Ichtyose, einem Sammelbegriff für Verhornungsstörungen. Dieser Test weist nur eine der ursächlichen Mutationen nach. Ist ein Hund davon nicht betroffen, kann er aufgrund anderer (möglicherweise noch unbekannter) Mutationen dennoch Hautveränderungen entwickeln. Weitere Informationen…
i H486 Epilepsie, BFJ Lagotto Romagnolo € 47,01
Auch beim Hund entwickelt sich erst nach der Geburt das endgültige Netzwerk der Nervenbahnen im Gehirn. Von diesem Umbau sind auch die Kontaktstellen der Nervenzellen, die Synapsen, betroffen. In diesem Zeitraum können genetisch bedingte Epilepsien auftreten. Eine Ursache ist eine genetische Variante im LGI2-Gen, die eine Störung der Umorganisation der Synapsen bewirkt. Weitere Informationen…
i H674 Episodic Falling Disease (Partnerlabor) Cavalier King Charles Spaniel € 47,01
Episodic Falling (EF) wird auch als “plötzlicher Kollaps“ bezeichnet. Beim Cavalier King Charles Spaniel wurde eine Mutation im BCAN-Gen entdeckt, die für die Erkrankung verantwortlich ist. Das Genprodukt, Brevican, spielt eine wichtige Rolle bei der Reizübertragung in Nervenzellen. Wird diese durch die Mutation gestört, kommt es bei Anstrengung oder Aufregung zu Anfällen mit fortschreitender Muskelsteifheit bis zum Kollaps. Weitere Informationen…
i H883 Episodic Falling Disease (Patentinhaber-Test) Cavalier King Charles Spaniel € 106,51
Episodic Falling (EF) wird auch als “plötzlicher Kollaps“ bezeichnet. Beim Cavalier King Charles Spaniel wurde eine Mutation im BCAN-Gen entdeckt, die für die Erkrankung verantwortlich ist. Das Genprodukt, Brevican, spielt eine wichtige Rolle bei der Reizübertragung in Nervenzellen. Wird diese durch die Mutation gestört, kommt es bei Anstrengung oder Aufregung zu Anfällen mit fortschreitender Muskelsteifheit bis zum Kollaps. Weitere Informationen…
i H416 Erbliche Hypothyreose (CHG) 1 Spanischer Wasserhund € 47,01
Die angeborene Hypothyreose mit Kropf (CHG) resultiert üblicherweise aus einem Defekt der Schilddrüsenhormon-Synthese (Dyshormonogenese). Thyreoperoxidase (TPO) ist ein multifunktionales, Häm-enthaltendes Enzym dessen Aktivität für eine normale Schilddrüsenfunktion benötigt wird. Weitere Informationen…
i H485 Erbliche Hypothyreose (CHG) 2 Tenterfield Terrier € 47,01
Die angeborene Hypothyreose mit Kropf (CHG) resultiert üblicherweise aus einem Defekt der Schilddrüsenhormon-Synthese (Dyshormonogenese). Thyreoperoxidase (TPO) ist ein multifunktionales, Häm-enthaltendes Enzym dessen Aktivität für eine normale Schilddrüsenfunktion benötigt wird. Weitere Informationen…
i H488 Erbliche Hypothyreose (CHG) 3 American Toy Terrier, Rat Terrier € 47,01
Die angeborene Hypothyreose mit Kropf (CHG) resultiert üblicherweise aus einem Defekt der Schilddrüsenhormon-Synthese (Dyshormonogenese). Thyreoperoxidase (TPO) ist ein multifunktionales, Häm-enthaltendes Enzym dessen Aktivität für eine normale Schilddrüsenfunktion benötigt wird. Weitere Informationen…
i H675 Erbliche Nasale Parakeratose (HNPK) (Partnerlabor) Labrador Retriever € 47,01
Die erbliche Nasale Parakeratose gehört zu den genetisch bedingten Hauterkrankungen (Genodermatosen). Bei betroffenen Hunden entwickeln sich bereits in jungen Jahren Krusten und Risse im Nasenplanum, die Tiere sind aber ansonsten gesund. Weitere Informationen…
i H443 Erbliche Nasale Parakeratose (HNPK) (Patentinhaber-Test) Labrador Retriever € 130,31
Die erbliche Nasale Parakeratose gehört zu den genetisch bedingten Hauterkrankungen (Genodermatosen). Bei betroffenen Hunden entwickeln sich bereits in jungen Jahren Krusten und Risse im Nasenplanum, die Tiere sind aber ansonsten gesund. Weitere Informationen…
i H625 Erbliche Verhornungsstörung Labrador Retriever € 47,01
Genodermatosen sind erbliche Hauterkrankungen, die durch Genmutationen verursacht werden. Aufgrund der zufälligen Inaktivierung des X-Chromosoms rufen X-gekoppelte dominante und semidominante Genodermatosen bei mischerbigen, weiblichen Tieren ein charakteristisches Hautmuster hervor. Es besteht aus einem Wechsel gesunder und erkrankter Hautregionen. Die Untersuchung eines Labrador Retrievers mit solchen charakteristischen Hautveränderungen führte zur Entdeckung einer großen Deletion im NSDHL Gen. Weitere Informationen…
i H672 Exercise Induced Collapse, EIC (Partnerlabor) Labrador Retriever, Chesapeake Bay Retriever, Curly Coated Retriever, Australian Labradoodle, Coton de Tulear, Parson Russell Terrier, Rhodesian Ridgeback, Australian Shepherd € 47,01
Als Exercise-Induced Collapse (EIC) bezeichnet man eine neuromuskuläre Erkrankung, die in einigen Hunderassen auftritt. Als Ursache wurde eine Mutation im Dynamin 1 Gen (DNM1) identifiziert. Die Krankheit äußert sich in Muskelschwäche bis zum lebensbedrohlichem Kollaps nach intensiver Anstrengung. Bei betroffenen Hunden beobachtet man nach 5 bis 15 minütiger Anstrengung einen schwankenden Gang, der sich schnell zum Kontrollverlust an den Hinterläufen ausweitet und sich auch auf die Vorderläufe ausdehnen kann. Diese Episoden dauern meist bis zu 10 Minuten, nach 30 Minuten haben sich die Tiere meist vollständig erholt. Gelegentlich kann ein solcher Kollaps jedoch tödlich verlaufen. Weitere Informationen…
i H805 Exercise Induced Collapse, EIC (Patentinhaber-Test) Labrador Retriever, Chesapeake Bay Retriever, Curly Coated Retriever, Australian Labradoodle, Coton de Tulear, Parson Russell Terrier, Rhodesian Ridgeback € 106,51
Als Exercise-Induced Collapse (EIC) bezeichnet man eine neuromuskuläre Erkrankung, die in einigen Hunderassen auftritt. Als Ursache wurde eine Mutation im Dynamin 1 Gen (DNM1) identifiziert. Die Krankheit äußert sich in Muskelschwäche bis zum lebensbedrohlichem Kollaps nach intensiver Anstrengung. Bei betroffenen Hunden beobachtet man nach 5 bis 15 minütiger Anstrengung einen schwankenden Gang, der sich schnell zum Kontrollverlust an den Hinterläufen ausweitet und sich auch auf die Vorderläufe ausdehnen kann. Diese Episoden dauern meist bis zu 10 Minuten, nach 30 Minuten haben sich die Tiere meist vollständig erholt. Gelegentlich kann ein solcher Kollaps jedoch tödlich verlaufen. Weitere Informationen…
i H607 Faktor IX Defizienz Rhodesian Ridgeback € 47,01
Hämophilie B ist eine X-chromosomal vererbte Erkrankung, bei der die Blutgerinnung aufgrund eines Mangels an aktivem Gerinnungsfaktor IX gestört ist. Es können innere Blutungen in Gelenken und Muskeln, sowie Blutungen durch kleinere Verletzungen oder bei Operationen auftreten. Der Schweregrad der Krankheit hängt von der im Plasma vorhandenen Menge an aktiviertem Faktor IX ab. Es sind verschiedene Mutationen in unterschiedlichen Hunderassen bekannt. Bei Rhodesian Ridgebacks wurde eine Mutation gefunden, die in dieser Rasse zu einer schweren Form der Hämophilie B führt. Weitere Informationen…
i H435 Faktor VII Defizienz Beagle, Basset, Kurzhaar Zwerg-Dachshund, Deutsch Kurzhaar, Whippet, English Foxhound, Harrier € 47,01
Bei der erblichen Faktor VII Defizienz (FVII) handelt es sich um eine milde Form der Bluterkrankheit. Der Gerinnungsfaktor VII gehört zu den so genannten Vitamin K abhängigen Serinproteasen. Er wird in der Leber synthetisiert und gelangt von dort in den Blutkreislauf, wo er eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung spielt. Weitere Informationen…
i H633 Familiäre Nephropathie 2, FN 2 English Springer Spaniel € 47,01
Die Familiäre Nephropathie ist eine tödlich verlaufende Nierenerkrankung, die unter verschiedenen Bezeichnungen (z. B. Autosomal Hereditary Recessive Nephropathy (AHRN) bei Hunden oder Alport Syndrom beim Menschen) bekannt ist. Ursache ist eine Fehlbildung der Bindegewebsstrukturen, der Kollagenfasern vom Typ IV, welche unweigerlich zu Nierenversagen führt. Weitere Informationen…
i H676 Familiäre Nephropathie, FN (Partnerlabor) Cocker Spaniel € 47,01
Die Familiäre Nephropathie ist eine tödlich verlaufende Nierenerkrankung, die unter verschiedenen Bezeichnungen (z. B. Autosomal Hereditary Recessive Nephropathy (AHRN) bei Hunden oder Alport Syndrom beim Menschen) bekannt ist. Ursache ist eine Fehlbildung der Bindegewebsstrukturen, der Kollagenfasern vom Typ IV, welche unweigerlich zu Nierenversagen führt. Weitere Informationen…
i H729 Familiäre Nephropathie, FN (Patentinhaber-Test) Cocker Spaniel € 130,90
Die Familiäre Nephropathie ist eine tödlich verlaufende Nierenerkrankung, die unter verschiedenen Bezeichnungen (z. B. Autosomal Hereditary Recessive Nephropathy (AHRN) bei Hunden oder Alport Syndrom beim Menschen) bekannt ist. Ursache ist eine Fehlbildung der Bindegewebsstrukturen, der Kollagenfasern vom Typ IV, welche unweigerlich zu Nierenversagen führt. Weitere Informationen…
i H386 Farbenblindheit 2 (Zapfen Degeneration, Tagblindheit) Deutscher Schäferhund € 47,01
Farbenblindheit (Achromatopsie oder Cone Degeneration Disease, CD) ist eine seltene Erkrankung, die durch die Degeneration der Farbrezeptoren (Zapfen) der Netzhaut zur Tagblindheit führt. Durch eine fortschreitende Zerstörung der Zapfenzellen der Netzhaut kommt es zur Tagesblindheit. Die Krankheit kann bereits in den ersten Lebenswochen diagnostiziert werden. Der zunehmende Verlust an Zapfen führt bei betroffenen Tieren zu einer steigenden Blendempfindlichkeit. Im Gegensatz zur PRA (Progressive Retinale Atrophie), die die häufigere Art von Netzhauterkrankungen bei vielen Hunderassen ist, wird das Sehen in der Dunkelheit durch CD nicht beeinträchtigt. Weitere Informationen…
i H387 Farbenblindheit 3 (Zapfen Degeneration, Tagblindheit) Labrador Retriever € 47,01
Farbenblindheit (Achromatopsie oder Cone Degeneration Disease, CD) ist eine seltene Erkrankung, die durch die Degeneration der Farbrezeptoren (Zapfen) der Netzhaut zur Tagblindheit führt. Durch eine fortschreitende Zerstörung der Zapfenzellen der Netzhaut kommt es zur Tagesblindheit. Die Krankheit kann bereits in den ersten Lebenswochen diagnostiziert werden. Der zunehmende Verlust an Zapfen führt bei betroffenen Tieren zu einer steigenden Blendempfindlichkeit. Im Gegensatz zur PRA (Progressive Retinale Atrophie), die die häufigere Art von Netzhauterkrankungen bei vielen Hunderassen ist, wird das Sehen in der Dunkelheit durch CD nicht beeinträchtigt. Weitere Informationen…
i H324 FBN2 Alle Rassen € 47,01
Die Lockerung des Hüftgelenks ist eine häufige Erkrankung bei Hunden. Die Veranlagung hat einen multifaktoriellen Ursprung, das bedeutet eine Kombination aus genetischen Faktoren und Umwelteinflüssen bedingt die Art und den Umfang der Symptome.

Die Hüftgelenksinstabilität hat zwei Hauptmerkmale:
• Lockerung: Hierbei handelt es sich um eine abnorme Beweglichkeit des Oberschenkelknochens in der Hüftgelenkspfanne. Daher ist die Hüfte im Vergleich zu gesunden Hunden weniger stabil.
• Verknöcherung und Knochenbildung: Bei jungen Hunden kann der normale Prozeß der Knochenbildung verlangsamt sein.

Sowohl die Lockerung des Hüftgelenks als auch Störungen der Knochenbildung führen mit zunehmendem Alter zu Arthrose. Am schwersten betroffene Hunde zeigen bereits nach wenigen Monaten Symptome. Andere Hunde entwickeln erst im späteren Leben eine Arthrose.

Dieser Marker ist Teil einer Gruppe genetischer Faktoren, die die Hüftgelenksinstabilität beeinflussen.
Weitere Informationen…
i H317 Fleckige Hornhautdystrophie (analog: Fehr-Syndrom) Labrador Retriever € 47,01
Die Fleckige Hornhautdystrophie (Macular corneal dystrophy, MCD) ist eine seltene Erbkrankheit, die bei Labrador Retrievern auftritt. Sie zählt zu den stromalen Hornhautdystrophien. Durch die Ansammlung von Glycosaminoglycanen entwickelt sich bei den betroffenen Individuen eine zunehmende fleckige Eintrübung der Hornhaut. Bei einer an Hunden dieser Rasse durchgeführten Studie konnte die kausale Mutation im caninen CHST6-Gen (Carbohydrate Sulfotransferase-6) identifiziert werden. Weitere Informationen…
i H736 Fukosidose English Springer Spaniel € 47,01
Die Fukosidose gehört zu den so genannten lysosomalen Speicherkrankheiten und wird durch einen Mangel an dem Enzym a-L-Fukosidase ausgelöst. Die Lysosomen sind gewissermaßen der Verdauungsapparat der Zelle. Das Enzym a-L-Fukosidase ist dort normalerweise an der Spaltung komplexer Proteine und Fette beteiligt, sodass diese im Stoffwechsel weiter abgebaut werden können. Tritt ein Enzymmangel auf, werden die Proteine und Fette in verschiedenen Geweben wie Lymphknoten, Bauchspeicheldrüse, Leber, Nieren, Lunge, Knochenmark, Hirn und Nervenzellen abgelagert. Beim Springer Spaniel äußert sich die Krankheit vor allem als neurologisches Syndrom mit motorischen und mentalen Störungen. Betroffene Tiere zeigen eine gestörte Bewegungskoordination, auffälliges Verhalten, Blind- und Taubheit, sowie Schluckstörungen. Die Symptome treten im Alter von 18 Monaten bis 4 Jahren auf. Die Krankheit nimmt einen progressiven Verlauf und endet tödlich. Weitere Informationen…
i H360 Gallenblase Mukozele Cairn-Terrier, Cocker Spaniel, Wolfsspitz, Shetland Sheepdog, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz € 47,01
Diese Krankheit wird durch die Bildung von Schleimzysten in der Gallenblase charakterisiert. Weitere Informationen…
i H361 Gangliosidose, GM2, Typ I (B Variante) Japan Chin € 47,01
Die GM2 Gangliosidose gehört zu den lysosomalen Speicherkrankheiten und wird rezessiv vererbt. Ursache ist das Fehlen eines Enzyms, wodurch sich toxische Substanzen in den Nervenzellen anreichern. Die Krankheit ist für betroffene Welpen tödlich. Sie leiden unter einer progressiven zerebellaren Ataxie, Bewusstseinsveränderungen und Sehstörungen. Die Krankheit führt innerhalb weniger Monate zum Tod, bzw. die betroffenen Tiere müssen eingeschläfert werden. Weitere Informationen…
i H490 Gangliosidose, GM2, Typ II Toypudel € 47,01
Die GM2 Gangliosidose gehört zu den lysosomalen Speicherkrankheiten. Ursache ist ein Beta-Galaktosidase Mangel, der zu einer Ablagerung von GM1 Gangliosiden unter anderem in den Nervenzellen führt. Die Erkrankung verläuft für die betroffenen Hunde tödlich. Weitere Informationen…
i H496 Glaukom (POAG) Beagle, Ostsibirischer Laika € 47,01
Das Offenwinkelglaukom (Primary open angle glaucoma) ist eine Hauptursache für Erblindungen beim Hund. Der wichtigste Risikofaktor ist ein erhöhter Augeninnendruck. Dieser kann durch Störungen in der Funktion des Trabekelwerks entstehen, welches normalerweise den Abfluss des Kammerwassers gewährleistet. Weitere Informationen…
i H395 Gliedergürteldystrophie (LGMD) 1 Boston Terrier € 47,01
Gliedergürteldystrophien (Limb girdle muscular dystrophies, LGMD) sind eine heterogene Gruppe von Erkrankungen, die hauptsächlich Muskeln der Schultern und Hüften betreffen, aber auch Herz- und Atemmuskulatur. Klinische Anzeichen sind eine deutliche Muskelschwäche und Muskelschwund in Schultern und Hüften. Eine Gruppe schwerer, rezessiver LGMDs sind die Sarcoglycanopathien. Sie werden durch Mutationen in einem der sechs bekannten Sarcoglycan Gene verursacht und führen zu einer Sarcoglycan Defizienz. Bei Boston Terriern wurden zwei Deletionen im SGCD Gen als Ursache der Krankheit identifiziert. Weitere Informationen…
i H737 Globoidzellen-Leukodystrophie / Morbus Krabbe Cairn-Terrier, West Highland White Terrier € 47,01
Die Globoidzellen-Leukodystrophie, die auch als Morbus Krabbe bezeichnet wird, ist eine schwere, autosomal rezessiv vererbte Erkrankung, die auf einen Mangel der Aktivität eines Enzyms, der Galactocerebrosidase (GALC), zurückzuführen ist. Dadurch ist der Stoffwechsel des zentralen Proteins, das die Nerven umhüllt, des Myelins gestört. Das führt letztlich zu einer schweren Funktionsstörung (Demyelinisierung) des Nervensystems und ruft eine Anhäufung von mehrkernigen Riesenzellen (globoid Zellen) im Hirngewebe hervor. Erste klinische Symptome treten zwischen dem ersten und dritten Lebensmonat auf. Zunächst treten eine allgemeine Schwächung und Zittern der Gliedmaßen auf, schließlich Muskelschwund und neurologische Degeneration. Betroffene Hunde werden in der Regel eingeschläfert. Weitere Informationen…
i H415 Glykogenspeicherkrankheit GSD Typ I Malteser € 47,01
Die Glykogenspeicherkrankheit Typ I (GSD I) ist eine angeborene Störung des Glukosestoffwechsels. Normalerweise wird überschüssige Glukose (Traubenzucker) in vielen Geweben als Glykogen gespeichert. Braucht der Körper Energie, wird Glykogen abgebaut und wieder in Glukose umgewandelt. Der effiziente Auf- und Abbau des Glykogens hängt wesentlich von seiner hochgradig verzweigten Struktur ab. Das 1,4-a-Glucan-verzweigende Enzym (GBE) ist bei der Glykogensynthese für die Ausbildung der verzweigten Struktur notwendig. Ein Mangel der GBE-Aktivität führt zu abnormen Anhäufungen von Glykogen in Muskel-, Leber- und Nervenzellen, was zu unterschiedlich schweren Organfehlfunktionen führt. Weitere Informationen…
i H347 Glykogenspeicherkrankheit GSD Typ II Finnischer Lapphund, Lappländischer Rentierhund, Finnischer Lapphund € 47,01
Die Glykogenspeicherkrankheit Typ II (GSD II), die auch als Pompe’sche Krankheit bezeichnet wird, ist eine angeborene Störung des Glukosestoffwechsels. Normalerweise wird überschüssige Glukose (Traubenzucker) in vielen Geweben als Glykogen gespeichert. Braucht der Körper Energie, wird Glykogen abgebaut und wieder in Glukose umgewandelt. Der effiziente Auf- und Abbau des Glykogens hängt wesentlich von seiner hochgradig verzweigten Struktur ab. Das Enzym Alpha-Glukosidase ist für den Glykogenabbau in Lysosomen notwendig. Ein defektes Enzym führt zur Speicherung von Glycogen in den Lysosomen und manchmal auch im Zytoplasma. Am Ende führt diese Anhäufung von Glycogen zur Zerstörung des Gewebes. Weitere Informationen…
i H702 GM1 Gangliosidose Shiba € 47,01
Die GM1 Gangliosidose gehört zu den lysosomalen Speicherkrankheiten. Ursache ist ein Beta-Galaktosidase Mangel, der zu einer Ablagerung von GM1 Gangliosiden unter anderem in den Nervenzellen führt. Die Erkrankung verläuft für die betroffenen Hunde tödlich. Weitere Informationen…
i H472 Goniodysgenesie und Glaukom Border Collie € 58,91
Seit den späten 1990er Jahren wurde bei Australischen Border Collies eine Missbildung der vorderen Augenkammer (Goniodysgenesie) in Verbindung mit einem primären Glaukom beobachtet. Nachfolgend wurde die Erkrankung auch in Europa und den USA gefunden. Es gibt schwere und milde Formen der Goniodysgenesie. Die schwere Form scheint die Entstehung eines Glaukoms zu begünstigen, es gibt jedoch auch Hunde, die trotz schwerer Goniodysgenesie kein Glaukom entwickeln. Es müssen also weitere genetische Faktoren oder Umwelteinflüsse die Entwicklung eines Glaukoms beeinflussen. Beim Border Collie konnte eine Mutation im Olfactomedin-like 3 – Gen (OLFML3) identifiziert werden, die mit hoher Wahrscheinlichkeit für die Entstehung der schweren Form der Goniodysgenesie bei homozygoten Tieren verantwortlich ist. Es wurden jedoch auch einige heterozygote Träger der Mutation mit unterschiedlich schweren Fehlbildungen der vorderen Augenkammer, aber nie mit Glaukom, gefunden. Es wird daher vermutet, dass zusätzlich Varianten an anderen Genorten, sogenannte Modifier Loci, die Goniodysgenesie beeinflussen. Weitere Informationen…
i H752 Gray Collie Syndrom (Zyklische Neutropenie) Collies € 47,01
Die Canine Zyklische Neutropenie ist eine Stammzellenerkrankung, die bei Collies auftritt. Betroffene Welpen sind meist kleiner und schwächer als ihre gesunden Wurfgeschwister und nach etwa 8 bis 12 Wochen zeigen sich Symptome wie Fieber, Durchfall, Gelenkschmerzen und weitere durch Infektionen bedingte Beschwerden. Ursache ist eine Veränderung der blutbildenden Stammzellen des Rückenmarks. Dadurch kommt es im Blut zu regelmäßigen Schwankungen der Zahl bestimmter Immunzellen, den neutrophilen Granulozyten, die alle 10 bis 12 Tage dramatisch absinkt. Die Krankheit ist mit einer Farbaufhellung verbunden, welche zu einer grauen Fellfarbe führt. Die Erkrankung tritt bei allen grauen (nicht-Merle) Collies auf. Weitere Informationen…
i H491 Hämophilie A (Faktor VIII) (Partnerlabor) Irish Red Setter, Zwergschnauzer, Deutscher Schäferhund, Belgischer Schäferhund, Holländischer Schäferhund € 47,01
Die Hämophilie A ist eine Blutgerinnungsstörung, die durch Defekte im großen und komplexen Gen des Gerinnungsfaktors VIII (FVIII) hervorgerufen wird. Die damit einhergehende Blutungsneigung wird durch den Mangel an funktionsfähigem Faktor VIII verursacht, wobei der Schweregrad von der verbleibenden FVIII-Aktivität abhängt. Weitere Informationen…
i H436 Hämophilie A (Faktor VIII) (Patentinhaber-Test) Deutscher Schäferhund, Irish Red Setter, Zwergschnauzer € 106,51
Die Hämophilie A ist eine Blutgerinnungsstörung, die durch Defekte im großen und komplexen Gen des Gerinnungsfaktors VIII (FVIII) hervorgerufen wird. Die damit einhergehende Blutungsneigung wird durch den Mangel an funktionsfähigem Faktor VIII verursacht, wobei der Schweregrad von der verbleibenden FVIII-Aktivität abhängt. Weitere Informationen…
i H392 Hämorrhagische Diathese (Scott Syndrom) Deutscher Schäferhund € 47,01
Blutplättchen oder Thrombozyten, spielen eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung. Sie haften am umgebenden Gewebe ("Thrombozytenadhäsion") oder kleben zusammen ("Thrombozytenaggregation"), so dass eine Blutgefäßverletzung verschlossen wird. TMEM16F ist ein wichtiger Teil dieses Vorgangs, denn es vermittelt die Freisetzung von gerinnungsfördernden Substanzen. Die Beeinträchtigung der TMEM16F-Funktion führt zu einer seltenen Blutgerinnungsstörung, die als canines Scott Syndrom (CSS) bezeichnet wird. Diese Störung wurde in deutschen Schäferhunden entdeckt. CSS wird als autosomal-rezessive Erkrankung vererbt. Die ursächliche Mutation ist eine Spleißmutation im ANO6-Gen. Weitere Informationen…
i H809 Hereditäre Katarakt 1 (HC1 - HSF4) Australian Shepherd, Zwergpinscher, Bullterrier, Französische Bulldogge, Amerikanische Bulldogge, Englische Bulldogge € 47,01
Die Hereditäre Katarakt (HC) wird häufig als grauer Star bezeichnet. HC ist einer der häufigsten Gründe für Erblindung beim Hund. Die ersten Symptome können bereits in jungen Jahren auftreten, die vollständige Erblindung ist erst im höheren Alter zu erwarten. Die einzige Behandlungsmöglichkeit besteht in einer Augen-Operation.

Es wurde eine Mutation im HSF4-Gen identifiziert, die in der Literatur als kausale Mutation für HC beschrieben wird.
Weitere Informationen…
i H699 Hereditäre Katarakt 2 (HC2, HSF4) Staffordshire Bullterrier, Boston Terrier, Französische Bulldogge € 47,01
Die Hereditäre Katarakt (HC) wird häufig als grauer Star bezeichnet. HC ist einer der häufigsten Gründe für Erblindung beim Hund. Die ersten Symptome können bereits in jungen Jahren auftreten, die vollständige Erblindung ist erst im höheren Alter zu erwarten. Die einzige Behandlungsmöglichkeit besteht in einer Augen-Operation.

Es wurde eine Mutation im HSF4-Gen identifiziert, die in der Literatur als kausale Mutation für HC beschrieben wird.
Weitere Informationen…
i H919 Hüftgelenksinstabilität 1 Alle Rassen € 47,01
Die Lockerung des Hüftgelenks ist eine häufige Erkrankung bei Hunden. Die Veranlagung hat einen multifaktoriellen Ursprung, das bedeutet eine Kombination aus genetischen Faktoren und Umwelteinflüssen bedingt die Art und den Umfang der Symptome.

Die Hüftgelenksinstabilität hat zwei Hauptmerkmale:
• Lockerung: Hierbei handelt es sich um eine abnorme Beweglichkeit des Oberschenkelknochens in der Hüftgelenkspfanne. Daher ist die Hüfte im Vergleich zu gesunden Hunden weniger stabil.
• Verknöcherung und Knochenbildung: Bei jungen Hunden kann der normale Prozeß der Knochenbildung verlangsamt sein.

Sowohl die Lockerung des Hüftgelenks als auch Störungen der Knochenbildung führen mit zunehmendem Alter zu Arthrose. Am schwersten betroffene Hunde zeigen bereits nach wenigen Monaten Symptome. Andere Hunde entwickeln erst im späteren Leben eine Arthrose.

Dieser Marker ist Teil einer Gruppe genetischer Faktoren, die die Hüftgelenksinstabilität beeinflussen.
Weitere Informationen…
i H421 Hüftgelenksinstabilität 2 Alle Rassen € 47,01
Die Lockerung des Hüftgelenks ist eine häufige Erkrankung bei Hunden. Die Veranlagung hat einen multifaktoriellen Ursprung, das bedeutet eine Kombination aus genetischen Faktoren und Umwelteinflüssen bedingt die Art und den Umfang der Symptome.

Die Hüftgelenksinstabilität hat zwei Hauptmerkmale:
• Lockerung: Hierbei handelt es sich um eine abnorme Beweglichkeit des Oberschenkelknochens in der Hüftgelenkspfanne. Daher ist die Hüfte im Vergleich zu gesunden Hunden weniger stabil.
• Verknöcherung und Knochenbildung: Bei jungen Hunden kann der normale Prozeß der Knochenbildung verlangsamt sein.

Sowohl die Lockerung des Hüftgelenks als auch Störungen der Knochenbildung führen mit zunehmendem Alter zu Arthrose. Am schwersten betroffene Hunde zeigen bereits nach wenigen Monaten Symptome. Andere Hunde entwickeln erst im späteren Leben eine Arthrose.

Dieser Marker ist Teil einer Gruppe genetischer Faktoren, die die Hüftgelenksinstabilität beeinflussen.
Weitere Informationen…
i H363 Hyperkeratose Norfolk Terrier € 47,01
Hyperkeratose ist eine nichtentzündliche Verhornungsstörung der Haut. Sie gehört zu den wichtigsten Merkmalen der Ichtyose, einem Sammelbegriff für Verhornungsstörungen. Dieser Test weist nur eine der ursächlichen Mutationen nach. Ist ein Hund davon nicht betroffen, kann er aufgrund anderer (möglicherweise noch unbekannter) Mutationen dennoch Hautveränderungen entwickeln. Weitere Informationen…
i H811 Hyperurikämie (HUU) Alle Rassen € 47,01
Fast alle Säugetiere scheiden Allantoin als Endprodukt des Purinstoffwechsels aus.

Eine Mutation im SLC2A9-Gen verhindert den Abbau von Harnsäure zu Allantoin, was zu einer erhöhten Harnsäurekonzentration in Blut und Urin führt. Da Harnsäure schlecht wasserlöslich ist haben Tiere, welche die Mutation reinerbig tragen, ein erhöhtes Risiko Harnsteine zu bilden.
Weitere Informationen…
i H364 Hypokatalasie Beagle, Zwerg- und Toypudel, English Foxhound, Harrier € 47,01
Diese Krankheit wird durch einen genetisch bedingten Mangel an Katalaseaktivität in Erythrozyten gekennzeichnet. Weitere Informationen…
i H365 Hypomyelinisierung Weimaraner € 47,01
Eine Hypomyelinisierung ist eine Erkrankung, die durch eine Verringerung oder Abwesenheit von Myelin in den Axonen des Zentralnervensystems charakterisiert wird. Die Störung der Myelinisierung führt zu einem Tremor Syndrom, von dem sich betroffene Hunde mit der Zeit erholen. Weitere Informationen…
i H636 Hypophosphatasie Karelischer Bärenhund € 47,01
Erbliche Skelett Erkrankungen sind eine Gruppe von Fehlbildungen, die das Knochen- und Knorpelgewebe betreffen. Eine dieser Erkrankungen wird als Hypophosphatasie (HPP) bezeichnet. Die humane HPP ist eine metabolische Knochenerkrankung, bei der die Skelettmineralisierung gestört ist und die durch Mutationen im alkalischen Phosphatase-Gen (ALPL) hervorgerufen wird. Eine Studie an Karelischen Bärenhunden, die an eine kindliche Form der HPP erinnernde Symptome zeigten, führte zur Entdeckung einer rezessiven Mutation im caninen ALPL Gen, die höchstwahrscheinlich eine ursächliche Variante darstellt, die zu HPP in dieser Rasse führt. Weitere Informationen…
i H872 Hypophysärer Kleinwuchs Deutscher Schäferhund, Saarlooswolfhund, Tschechoslowakischer Wolfshund, Belgischer Schäferhund, Holländischer Schäferhund € 47,01
Der Hypophysäre Kleinwuchs ist durch einen Mangel von in der Hirnanhangdrüse produzierten (hypophysären) Hormonen (combined pituitary hormone deficiency, CPHD) und Zystenbildung in der Hypophyse gekennzeichnet. Demgegenüber liegen die Werte für das Hormon ACTH im normalen Bereich. Auch können Zysten in der Hypophyse auftreten. Da dieses Phänomen aber nicht immer auftritt, kann die Abwesenheit von Zysten zu Fehldiagnosen führen. Es ist eine weitere ursächliche Mutation bekannt: die so genannte ACA Insertion. Ein heterozygoter Genstatus bei beiden Genorten führt ebenfalls zu Zwergenwuchs. Weitere Informationen…
i H873 Ichthyose 2 Golden Retriever, Goldendoodle, Rhodesian Ridgeback € 47,01
Ichthyose bezeichnet eine ganze Gruppe von Hautkrankheiten, die durch eine nichtentzündliche Verhornung der Haut, auch Fischschuppenkrankheit genannt, gekennzeichnet sind. Sie gehört zu den wichtigsten Merkmalen der Ichtyose, einem Sammelbegriff für Verhornungsstörungen. Dieser Test weist nur eine der ursächlichen Mutationen nach. Ist ein Hund davon nicht betroffen, kann er aufgrund (möglicherweise noch unbekannter) anderer Mutationen dennoch Hautveränderungen entwickeln. Weitere Informationen…
i H304 Ichthyose 3 Deutsche Dogge € 47,01
Ichthyose bezeichnet eine ganze Gruppe von Hautkrankheiten, die durch eine nichtentzündliche Verhornung der Haut, auch Fischschuppenkrankheit genannt, gekennzeichnet sind. Sie gehört zu den wichtigsten Merkmalen der Ichtyose, einem Sammelbegriff für Verhornungsstörungen. Dieser Test weist nur eine der ursächlichen Mutationen nach. Ist ein Hund davon nicht betroffen, kann er aufgrund (möglicherweise noch unbekannter) anderer Mutationen dennoch Hautveränderungen entwickeln. Weitere Informationen…
i H378 Ichthyose 4 Amerikanische Bulldogge, Englische Bulldogge, Französische Bulldogge € 47,01
Ichthyose bezeichnet eine ganze Gruppe von Hautkrankheiten, die durch eine nichtentzündliche Verhornung der Haut, auch Fischschuppenkrankheit genannt, gekennzeichnet sind. Sie gehört zu den wichtigsten Merkmalen der Ichtyose, einem Sammelbegriff für Verhornungsstörungen. Dieser Test weist nur eine der ursächlichen Mutationen nach. Ist ein Hund davon nicht betroffen, kann er aufgrund (möglicherweise noch unbekannter) anderer Mutationen dennoch Hautveränderungen entwickeln. Weitere Informationen…
i H384 Ichthyose 5 Deutscher Schäferhund € 47,01
Ichthyose bezeichnet eine ganze Gruppe von Hautkrankheiten, die durch eine nichtentzündliche Verhornung der Haut, auch Fischschuppenkrankheit genannt, gekennzeichnet sind. Sie gehört zu den wichtigsten Merkmalen der Ichtyose, einem Sammelbegriff für Verhornungsstörungen. Dieser Test weist nur eine der ursächlichen Mutationen nach. Ist ein Hund davon nicht betroffen, kann er aufgrund (möglicherweise noch unbekannter) anderer Mutationen dennoch Hautveränderungen entwickeln. Weitere Informationen…
i H366 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 1 Beagle € 47,01
Die Vitamin B12 Resorptionsstörung ist eine schwerwiegende und mitunter lebensbedrohliche Krankheit bei Welpen und jungen Hunden. Bei betroffenen Tieren kann Vitamin B12 nicht über die Darmschleimhaut aufgenommen werden. Die Krankheit kann die verschiedensten klinischen Probleme hervorrufen, wie mangelnder Appetit, Lethargie, Gedeihstörungen, Auszehrung, Übelkeit, Krämpfe oder generell schlechte Gesundheit. Die schwerwiegendsten Komplikationen betreffen das Blut und das Nervensystem und sind lethal, wenn sie nicht behandelt werden. Glücklicherweise können betroffene Hunde mit der richtigen Diagnose und relativ günstiger Behandlung lebenslang symptomfrei gehalten werden. Weitere Informationen…
i H367 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 2 Border Collie, Bearded Collie, Langhaarcollie, Kurzhaarcollie € 47,01
Die Vitamin B12 Resorptionsstörung ist eine schwerwiegende und mitunter lebensbedrohliche Krankheit bei Welpen und jungen Hunden. Bei betroffenen Tieren kann Vitamin B12 nicht über die Darmschleimhaut aufgenommen werden. Die Krankheit kann die verschiedensten klinischen Probleme hervorrufen, wie mangelnder Appetit, Lethargie, Gedeihstörungen, Auszehrung, Übelkeit, Krämpfe oder generell schlechte Gesundheit. Die schwerwiegendsten Komplikationen betreffen das Blut und das Nervensystem und sind lethal, wenn sie nicht behandelt werden. Glücklicherweise können betroffene Hunde mit der richtigen Diagnose und relativ günstiger Behandlung lebenslang symptomfrei gehalten werden. Weitere Informationen…
i H332 IGS (Selektive Cobalamin Malabsorption) 3 Australian Shepherd € 47,01
Die Vitamin B12 Resorptionsstörung ist eine schwerwiegende und mitunter lebensbedrohliche Krankheit bei Welpen und jungen Hunden. Bei betroffenen Tieren kann Vitamin B12 nicht über die Darmschleimhaut aufgenommen werden. Die Krankheit kann die verschiedensten klinischen Probleme hervorrufen, wie mangelnder Appetit, Lethargie, Gedeihstörungen, Auszehrung, Übelkeit, Krämpfe oder generell schlechte Gesundheit. Die schwerwiegendsten Komplikationen betreffen das Blut und das Nervensystem und sind letal, wenn sie nicht behandelt werden. Glücklicherweise können betroffene Hunde mit der richtigen Diagnose und relativ günstiger Behandlung lebenslang symptomfrei gehalten werden. Weitere Informationen…
i H329 Juvenile Kehlkopflähmung und Polyneuropathie (JLPP) Russischer Schwarzer Terrier, Rottweiler € 47,01
Eine früh einsetzende Kehlkopflähmung und Polyneuropathie wurde bei Russischen Schwarzen Terriern (Black Russian Terrier, BRT) entdeckt. Klinische Anzeichen sind Luftnot aufgrund der Kehlkopflähmung und Laufstörungen, die sich zu einer schweren Ataxie entwickeln. Zusätzliche Untersuchungen weiterer betroffener BRT führten zu einer Erweiterung des Krankheitsbilds, das eine Polyneuropathie und Augenanomalien einschließt (POANV). Die ursächliche Mutation der Erkrankung in der BRT Rasse wurde im RAB3GAP1 Gen gefunden. Dieses Gen spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung verschiedener Membranstrukturen und daher führt die Störung seiner Funktion zu unterschiedlichsten klinischen Symptomen. Weitere Informationen…
i H335 Juvenile Myoclonische Epilepsie Rhodesian Ridgeback € 47,01
Epilepsie ist eine häufige chronische neurologische Erkrankung bei Hunden. Bei Rhodesian Ridgebacks wurde eine früh einsetzende myoklonische Epilepsie mit Lichtempfindlichkeit beschrieben. Erste Symptome wurden zwischen dem 6. und 18. Lebensmonat sichtbar und in einer beträchtlichen Anzahl von Fällen wurde von optisch ausgelösten Anfällen berichtet. Eine kasuale Mutation wurde im DIRAS1-Gen gefunden, wlches im Gewebe des zentralen Nervensystems exprimiert wird. Obschon die biologische Funktion des Proteins bisher nur unzureichend charakterisiert wurde, wird eine wichtige Rolle in der Regulierung der Freisetzung von Acetylcholin und er Entwicklung des Nervensystems angenommen. Weitere Informationen…
i H728 Kongenitale Stationäre Nachtblindheit (CSNB) Briard € 47,01
Die kongenitale stationäre Nachtblindheit ist eine erbliche Erkrankung der Netzhaut (Retinopathie). Betroffene Tiere leiden an Nachtblindheit und in manchen Fällen an einer etwas geringeren Sehschärfe am Tag. Das Elekroretinogramm ist atypisch. Das Elekroretinogramm ist atypisch. Weitere Informationen…
i H339 Kongenitales myasthenes Syndrom Labrador Retriever € 47,01
Das angeborene myasthene Syndrom (CMS) beschreibt eine heterogene Gruppe neuromuskulärer Erkrankungen, die durch eine Skelettmuskelschwäche gekennzeichnet sind, die durch die Störung der Signalübertragung an der neuromuskulären Endplatte verursacht wird. Die Kontraktion der Skelettmuskeln wird durch Acetylcholin (ACh) angeregt und durch Acetylcholinesterase (AChE) beendet. Der kollagenartige Teil der Acetylcholinesterase wird durch das Gen COLQ kodiert. Eine Mutation in Exon 14 des Gens wurde als Ursache für CMS in einer Labrador Retriever Familie identifiziert. Weitere Informationen…
i H425 Kongenitales myasthenes Syndrom Altdänischer Vorstehhund € 47,01
Eine Störung der neuromuskulären Erregungsüberleitung (Weiterleitung von Nervenimpulsen auf die Muskeln), die als Kongenitales Myasthenes Syndrom (CMS) bezeichnet wird, wurde bei Hunden seit Jahrzehnten beobachtet. Betroffene Tiere können sich 5 – 30 Minuten normal bewegen, dann treten Erschöpfungssymptome ein und es können Muskelkrämpfe auftreten. Nach einer Pause können sich die Tiere wieder unterschiedlich lange normal bewegen, bevor die Symptome wieder auftreten. Weitere Informationen…
i H626 Kongenitales Myasthenes Syndrom 2 Jack Russell Terrier € 47,01
Kongenitales Myasthenes Syndrom (CMS) ist ein allgemeiner Begriff für eine Gruppe genetischer Erkrankungen bei Tieren, die meist in jungem Alter mit Muskelschwäche und Müdigkeit beginnen. Die Untersuchung betroffener Jack Russell Terrier führte zur Entdeckung einer reinerbigen Mutation im CHRNE Gen, von der man annimmt, dass sie die Ursache der Erkrankung in dieser Rasse ist. Weitere Informationen…
i H391 Krankhafte Muskelschwäche, ähnlich Myasthenia gravis Heideterrier € 47,01
Kongenitales Myasthenes Syndrom (CMS) ist ein allgemeiner Begriff für eine Gruppe genetischer Erkrankungen bei Tieren, die meist in jungem Alter mit Muskelschwäche und Müdigkeit beginnen. Die Untersuchung eines betroffenen Heideterrier führte zur Identifizierung einer homozygoten Mutation im CHRNE-Gen, von der man annimmt, dass sie für die Erkrankung bei dieser Rasse verantwortlich ist. Weitere Informationen…
i H701 Kupfertoxikose Bedlington Terrier € 47,01
Die Kupfertoxikose (Canine copper toxicosis, CT) ist eine rezessiv vererbte Störung des Kupferstoffwechsels, die zur Anhäufung von Kupfer im Gehirn und in der Leber führt. Ohne spezifische Behandlung sterben die meisten betroffenen Hunde im Alter von drei bis sieben Jahren. Weitere Informationen…
i H724 L-2-Hydroxyglutarazidurie (L2-HGA) Staffordshire Bullterrier € 47,01
Die L-2-Hydroxyglutarazidurie weist ein breites Spektrum an Symptomen auf und kann daher mit anderen, häufigeren Erkrankungen verwechselt werden. Diese Erkrankung wird häufig mit anderen Krankheiten verwechselt, weil die Symptome sehr unterschiedlich ausfallen können. Kennzeichen der Erkrankung sind zum Beispiel epileptische Anfälle, Krämpfe, Steifheit und atypisches Verhalten (Anstarren von Wänden, Verstecken in Ecken und unter Tischen, Kontrollverlust). Weitere Informationen…
i H468 Lafora Erkrankung Beagle, Zwerg Rauhaardackel € 89,25
Die Lafora Krankheit (Lafora Disease, LD) ist eine autosomal rezessiv vererbte, progressive myoklonische Epilepsie (PME). Sie wird durch intrazelluläre Anhäufung von abnormalem Glykogen (Lafora-Körper) gekennzeichnet. Die häufigsten klinischen Anzeichen sind spontane Muskelzuckungen und Krämpfe. Die ursächliche Mutation wurde im NHLRC1-Gen nachgewiesen. Die normale Sequenz enthält nahezu identische Dodecamere, die in zwei oder drei Kopien vorliegen können. Bei betroffenen Hunden sind beide Allele um 19 bis 26 Kopien der Dodecamersequenz erweitert. Weitere Informationen…
i H463 Letale Akrodermatitis (LAD) Bullterrier, Miniature Bull Terrier € 47,01
Die letale Acrodermatitis (LAD) wird als monogen autosomal-rezessives Merkmal bei Bull Terriern und Miniatur Bull Terriern vererbt. Betroffene Hunde entwickeln sich schlecht, sind immundefizient und leiden an Hautläsionen, insbesondere an den Pfoten. Die LAD Symptome werden in den ersten Lebenswochen sichtbar. Aufgrund schwerer Infektionen sterben betroffene Hunde früh oder werden eingeschläfert. Eine Variante im MKLN1 Gen, welches das Protein Muskelin1 codiert, wurde als Ursache der Erkrankung identifiziert. Weitere Informationen…
i H709 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ I) Irish Red Setter € 47,01
Die Leukozyten Adhäsionsdefizienz ist eine tödliche Immunerkrankung, die bei verschiedenen Hunderassen auftritt. Verursacht wird die Erkrankung durch eine Mutation in einem Gen, das für die Bildung eines bestimmten Oberflächenproteins der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) verantwortlich ist. Dadurch wird die Funktionsfähigkeit der Leukozyten erheblich beeinträchtigt, was zu einer schweren Infektionsanfälligkeit betroffener Hunde führt. Die Tiere sterben früh an den Folgen schwerer Infektionen. Weitere Informationen…
i H484 Leukozyten Adhäsionsdefizienz (CLAD Typ III) Deutscher Schäferhund, Belgischer Schäferhund, Holländischer Schäferhund € 47,01
Die Leukozyten Adhäsionsdefizienz ist eine tödliche Immunerkrankung, die bei verschiedenen Hunderassen auftritt. Verursacht wird die Erkrankung durch eine Mutation in einem Gen, das für die Bildung eines bestimmten Oberflächenproteins der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) verantwortlich ist. Dadurch wird die Funktionsfähigkeit der Leukozyten erheblich beeinträchtigt, was zu einer schweren Infektionsanfälligkeit betroffener Hunde führt. Die Tiere sterben früh an den Folgen schwerer Infektionen. Weitere Informationen…
i H344 Lippen-Kiefer-Gaumenspalte und Syndaktylie Nova Scotia Duck Tolling Retriever € 47,01
Ein komplexes Krankheitsbild aus Lippen-Kiefer-Gaumenspalte und Syndaktylie (CLPS) wurde beim Nova Scotia Duck Tolling Retriever (NSDTR) beschrieben. Eine genetische Studie führte zur Entdeckung einer Mutation im ADAMTS20 Gen als Ursache der Erkrankung. Diese Mutation wurde bisher in keiner anderen getesteten Hunderasse gefunden, was die Vermutung nahelegt, dass sie nur beim NSDTR vorkommt. Weitere Informationen…
i H746 Maligne Hyperthermie Alle Rassen € 47,01
Maligne Hyperthermie ist eine Erbkrankheit der Skelettmuskulatur. Bei der Verabreichung von Succinylcholin oder anderen gasförmigen Narkosemitteln treten die charakteristischen Symptome auf. Dies sind zunächst Hyperkapnie (Kohlendioxid-Überschuss in der Atemluft), Hyperkarbie (Kohlendioxid-Überschuss im arteriellen Blut) und Muskelkrämpfe, später Muskelzerfall (Rabdomyolyse), Herzrhythmusstörungen und Nierenversagen. Ausgelöst durch Kontakt mit Betäubungsmitteln wie z. B. Halothan oder Muskel-Entspannungsmitteln wie Succinylcholin, kann es zu erheblichen, unter Umständen tödlichen Narkosekomplikationen kommen: erhöhter arterieller CO2-Druck (Hypercapnie), Herzrasen, Muskelstarre und Wärmestau (Hyperthermie). Durch den Wirkstoff Dantrolen kann die maligne Hyperthermie erfolgreich behandelt werden. Weitere Informationen…
i H631 Mikrophthalmie Irish Soft Coated Wheaten Terrier € 47,01
Die Microphthalmie gehört zu einer Gruppe von erblich bedingten Augenfehlbildungen. Bei Irish Soft Coated Wheaten Terriern (ISCWTs) wurde eine Aminosäure-Deletion im Retinolbindenden Protein 4 (retinol-binding protein 4, RBP4) als Ursache der Erkrankung identifiziert. Normales RBP4 transportiert Vitamin A aus den Speichern in der Leber in periphere Gewebe inklusive Plazenta und Auge. Hier wird das Vitamin A als Substrat für die Synthese von Retinolsäure benötigt, einem wichtigen Molekül für eine korrekte Gewebeentwicklung. Die Mutation stört die Faltung des Retinolbindenden Proteins, was die Sekretion aus den Hepatozyten ins Serum reduziert. Dies bewirkt einen Vitamin A-Mangel während der Trächtigkeit. Das Auge reagiert sehr empfindlich auf Störungen in der Retinolsäure-Synthese und Vitamin A-Mangel ist ein bekannter Risikofaktor für okulare Entwicklungsstörungen. Die Vererbung der Krankheit ist sehr ungewöhnlich: Die Vererbung also solche ist autosomal rezessiv, die Erkrankung wird aber nur dann ausgeprägt, wenn sowohl Hündin als auch Welpe die Deletion homozygot tragen. Normales RBP transportiert das Vitamin A in die - und aus der maternofetalen Grenzschicht. Nur wenn die maternale und fötale RBP4-Mutation homozygot vorliegt ist der Vitamin A-Spiegel so weit reduziert, dass Fehlbildungen beim Welpen ausgeprägt werden. Weitere Informationen…
i H418 Mukopolysaccharidose Typ IIIa Dachshund € 47,01
Mukopolysaccharidose beruht auf einer Störung des Katabolismus von Glykosaminoglykanen und gehört zur Gruppe der lysosomalen Speicherkrankheiten. Eine Störung des Glykosaminoglykan-Abbaus führt zur Einlagerung und Speicherung der nicht abgebauten Glykosaminoglykane, eines Speicherstoffs in den Lysosomen. Klinische Zeichen sind Hornhauttrübung und schwere Missbildungen des Skeletts. Betroffene Hunde sind bereits nach wenigen Wochen oder Monaten nicht mehr in der Lage sich normal zu bewegen. Weitere Informationen…
i H748 Mukopolysaccharidose Typ VII Deutscher Schäferhund, Belgischer Schäferhund, Holländischer Schäferhund € 47,01
Die Mukopolysaccharidosen werden zu den lysosomalen Speicherkrankheiten gerechnet. Die Lysosomen sind gewissermaßen der Verdauungsapparat der Zelle. Eine Störung des Glykosaminoglykan-Abbaus führt zur Einlagerung und Speicherung der nicht abgebauten Glykosaminoglykane, eines Speicherstoffs in den Lysosomen. Klinische Zeichen sind Hornhauttrübung und schwere Missbildungen des Skeletts. Betroffene Hunde sind bereits nach wenigen Wochen oder Monaten nicht mehr in der Lage sich normal zu bewegen. Weitere Informationen…
i H451 Mukopolysaccharidose Typ VII-2 Terrier Brasileiro € 47,01
Mukopolysaccharidose beruht auf einer Störung des Katabolismus von Glykosaminoglykanen und gehört zur Gruppe der lysosomalen Speicherkrankheiten. Eine Störung des Glykosaminoglykan-Abbaus führt zur Einlagerung und Speicherung der nicht abgebauten Glykosaminoglykane, eines Speicherstoffs in den Lysosomen. Klinische Zeichen sind Hornhauttrübung und schwere Missbildungen des Skeletts. Betroffene Hunde sind bereits nach wenigen Wochen oder Monaten nicht mehr in der Lage sich normal zu bewegen. Weitere Informationen…
i H629 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Partnerlabor) Alle Rassen € 47,01
Das so genannte Multidrug Resistance Gen 1 (MDR1-Gen) spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Blut-Hirn-Schranke. Eine Mutation in diesem Gen führt zu einem defekten Transportprotein, das normalerweise an eine Reihe von Arzneistoffen (z. B. Ivermectin) bindet und diese aus den Zellen zurück ins Blut transportiert. Dadurch wird verhindert, dass diese Stoffe ins Gehirn gelangen. Ist die Mutation vorhanden, häufen sich diese Medikamente im Gehirn an. Ivermectin und andere Arzneistoffe zeigen schwere neurotoxische Effekte. Weitere Informationen…
i H747 Muskeldystrophie (GRMD) Golden Retriever € 47,01
Die Golden Retriever Muskeldystrophie (GRMD) entspricht der Duchenne Muskel Dystrophie beim Menschen. Es ist eine X-chromosomal vererbte, degenerative Muskelerkrankung. Betroffene Tiere zeigen Veränderungen bei bestimmten Laborwerten (z. B. Kreatinkinase), Muskelschwund und Krämpfe. Sie leiden an einem Abbau der Muskelfasern und einer krankhaften Vermehrung des Bindegewebes (Fibrose), sowie Schädigungen des Herzmuskels (Kardiomyopathie). Weitere Informationen…
i H359 Muskeldystrophie Typ Duchenne (DMD) 2 Cavalier King Charles Spaniel € 47,01
Diese Krankheit wird durch eine Fehlfunktion des Sarkolemms gekennzeichnet, die zu einem erhöhten intrazellulären Kalziumspiegel und einer Dauerkontraktion der Muskelzellen führt. In der Folge kommt es zur Schädigung der Muskelfasern und zum Absterben der Zellen. Sowohl in der Skelettmuskulatur als auch im Herzmuskel kann es zur Infiltration mit Binde- und Fettgewebe kommen. Schädigungen des Herzmuskels treten meist in einem Alter von sechs Monaten auf. Weitere Informationen…
i H419 Muskeldystrophie Typ Duchenne (MDM) Welsh Corgi € 47,01
Die Muskeldystrophie (Muskelschwund) des Typs Duchenne beruht auf einer genetisch bedingten Synthesestörung des Dystrophins, einem Muskelstrukturprotein. Die Muskelfasern werden abgebaut und durch Fett- oder Bindegewebe ersetzt. Die Erkrankung führt zum Tod der betroffenen Tiere. Weitere Informationen…
i H493 Muskuläre Hypertrophie Whippet € 47,01
Diese genetische Variante führt zu einem ungewöhnlichen Zuwachs an Muskelmasse, der ausschließlich auf einer Vergrößerung vorhandener Muskelzellen beruht. Das unterscheidet die Hypertrophie von der Hyperplasie, bei der die Zunahme an Muskelmasse durch die Bildung neuer, normaler Muskelzellen hervorgerufen wird. Weitere Informationen…
i H424 Musladin-Lueke Syndrom (MLS) Beagle € 47,01
Das Musladin-Lueke Syndrom (MLS) ist eine erbliche Erkrankung des Hundes, die sich in einer schweren Fibrose (krankhafte Vermehrung des Bindegewebes) der Haut und Gelenke äußert. Es ähnelt dem menschlichen Stiff Skin Syndrom und der Tight Skin Mouse, die durch Gendefekte ausgelöst werden, die das Fibrillin, einen essenziellen Bestandteil des elastischen Gewebes betreffen. Weitere Informationen…
i H368 Myopathie Deutsche Dogge € 47,01
Die Erbliche Mypathie bei Deutschen Doggen (Inherited Myopathy of Great Danes, IMGD) wird durch einen schnell fortschreitenden Muskelschwund und Bewegungsintoleranz ab einem Alter von ca. sechs Monaten gekennzeichnet. Histologische Untersuchungen von Fällen in England, Kanada und Australien zeigten eine erhöhte Anzahl zentraler Kerne, wie sie für eine Zentronukleäre Myopathie typisch ist. Weitere Informationen…
i H738 Myotonie 1 (Myotonia Congenita 1) Zwergschnauzer € 58,91
Myotonia Congenita ist eine erbliche Erkrankung, die den Elektrolyt- (Salz-) Haushalt der Skelettmuskulatur betrifft. Charakteristisch ist eine verzögerte Entspannung der Skelettmuskulatur nach Anspannung durch äußere Reize oder Bewegung. Ursache ist ein Defekt des Chloridionenkanals und die dadurch reduzierte Leitfähigkeit durch die Zellmembran der Muskelzelle (Sarkolemm). Bei betroffenen Hunden findet man vergrößerte (hypertrophe) Muskelzellen. Weitere Kennzeichen der Krankheit sind unter anderem ein steifer, gestelzter Gang, Schluckbeschwerden, übermäßiger Speichelfluß und Zahnanomalien. Weitere Informationen…
i H498 Myotonie 2 (Myotonia Congenita 2) Australischer Treibhund € 47,01
Myotonia Congenita ist eine erbliche Erkrankung, die den Elektrolyt- (Salz-) Haushalt der Skelettmuskulatur betrifft. Charakteristisch ist eine verzögerte Entspannung der Skelettmuskulatur nach Anspannung durch äußere Reize oder Bewegung. Ursache ist ein Defekt des Chloridionenkanals und die dadurch reduzierte Leitfähigkeit durch die Zellmembran der Muskelzelle (Sarkolemm). Bei betroffenen Hunden findet man vergrößerte (hypertrophe) Muskelzellen. Weitere Kennzeichen der Krankheit sind unter anderem ein steifer, gestelzter Gang, Schluckbeschwerden, übermäßiger Speichelfluß und Zahnanomalien. Weitere Informationen…
i H427 Myotubuläre Myopathie (MTM) Labrador Retriever € 47,01
Charakteristisch für die Myotubuläre Myopathie sind gleichmäßig kleine Muskelfasern mit zentral angeordnetem Zellkern, die an fötale Muskelfasern erinnern. Klinische Anzeichen der Erkrankung treten bereits bei oder kurz nach der Geburt auf. Weitere Informationen…
i H707 Narkolepsie 1 Dachshund € 47,01
Auf die genetische Veranlagung für Narkolepsie können mehrere Hunderassen getestet werden. Die Krankheit äußert sich in häufigem Einschlafen betroffener Hunde, einem veränderten Schlafrythmus und verschobenen REM-Phasen (Rapid Eye Movements, Schlafphasen mit schnellen Augenbewegungen). Betroffene Hunde zeigen ein verändertes Schlafverhalten und schlafen unerwartet ein. Die Krankheit kann auch daran erkannt werden, dass REM-Phasen (Rapid Eye Movements, Schlafphasen mit schnellen Augenbewegungen) während der unerwarteten Schlaf-Episoden auftreten. Weitere Informationen…
i H697 Narkolepsie 2 Dobermann, Dobermann € 47,01
Auf die genetische Veranlagung für Narkolepsie können mehrere Hunderassen getestet werden. Die Krankheit äußert sich in häufigem Einschlafen betroffener Hunde, einem veränderten Schlafrythmus und verschobenen REM-Phasen (Rapid Eye Movements, Schlafphasen mit schnellen Augenbewegungen). Betroffene Hunde zeigen ein verändertes Schlafverhalten und schlafen unerwartet ein. Die Krankheit kann auch daran erkannt werden, dass REM-Phasen (Rapid Eye Movements, Schlafphasen mit schnellen Augenbewegungen) während der unerwarteten Schlaf-Episoden auftreten. Weitere Informationen…
i H698 Narkolepsie 3 Labrador Retriever € 47,01
Auf die genetische Veranlagung für Narkolepsie können mehrere Hunderassen getestet werden. Die Krankheit äußert sich in häufigem Einschlafen betroffener Hunde, einem veränderten Schlafrythmus und verschobenen REM-Phasen (Rapid Eye Movements, Schlafphasen mit schnellen Augenbewegungen). Betroffene Hunde zeigen ein verändertes Schlafverhalten und schlafen unerwartet ein. Die Krankheit kann auch daran erkannt werden, dass REM-Phasen (Rapid Eye Movements, Schlafphasen mit schnellen Augenbewegungen) während der unerwarteten Schlaf-Episoden auftreten. Weitere Informationen…
i H460 Nasale Parakeratose Greyhound € 47,01
Die erbliche nasale Parakeratose (HNPK) gehört zu einer Gruppe von Krankheiten, die als Genodermatosen bezeichnet werden. Bei betroffenen Hunden entwickeln sich bereits in jungen Jahren Krusten und Risse im Nasenplanum, die Tiere sind aber ansonsten gesund. Weitere Informationen…
i H812 Neonatale Enzephalopathie Pudel € 47,01
Die Neonatale Enzephalopathie geht auf eine Mutation im ATF2-Gen zurück. Betroffene Welpen sind bei Geburt klein und entwickeln sich nicht normal. Viele Welpen sterben bereits in der ersten Lebenswoche. Häufig weist das Kleinhirn betroffener Welpen Fehlbildungen auf und ist kleiner als normal. Die Erkrankung schreitet schnell fort und Im Alter von vier bis sechs Wochen verstärkt sich der Tremor am ganzen Körper, was unweigerlich zum Tod führt. Weitere Informationen…
i H370 Nephritis Samojede € 47,01
Bei dieser Erkrankung entwickeln betroffene Rüden eine Proteinurie und ein schnell fortschreitendes Nierenversagen, das beim Samoyeden meist vor dem Erreichen des ersten Lebensjahres tödlich ist. Weitere Informationen…
i H428 Neuroaxonale Dystrophie Riesenschnauzer € 47,01
Die Neuroaxonale Dystrophie ist eine neurodegenerative Erkrankung des zentralen und/oder peripheren Nervensystems. Kennzeichen sind lokale Schwellungen (Sphäroide) und verkümmernde Nervenfasern (Axone). Die Symptome setzen meist im Alter zwischen 6 und 18 Monaten ein. Die Krankheit verläuft progressiv mit geistiger und körperlicher Regression (Rückentwicklung), sowie niedrigem Blutdruck. Weitere Informationen…
i H462 Neuroaxonale Dystrophie (Spanischer Wasserhund) Spanischer Wasserhund € 47,01
Die Neuroaxonale Dystrophie ist eine neurodegenerative Erkrankung des zentralen und/oder peripheren Nervensystems. Kennzeichen sind lokale Schwellungen (Sphäroide) und verkümmernde Nervenfasern (Axone). Die Symptome setzen meist im Alter zwischen 6 und 18 Monaten ein. Die Krankheit verläuft progressiv mit geistiger und körperlicher Regression (Rückentwicklung), sowie niedrigem Blutdruck. Weitere Informationen…
i H494 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 1 Dachshund € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort, wobei es dem Hund zunehmend schwer fällt, zu laufen. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H429 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 10 Amerikanische Bulldogge, Englische Bulldogge, Französische Bulldogge € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort, wobei es dem Hund zunehmend schwer fällt, zu laufen. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H458 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 12 Tibet-Terrier € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die damit verbundene Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Bei tibetischen Terriern konnte eine spät einsetzende, letale Form von NCL auf eine Mutation im ATP13A2-Gen zurückgeführt werden. Weitere Informationen…
i H499 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 2 Dachshund € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort und führt zu Störungen bei der Bewegung des Hundes. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H804 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 4A American Staffordshire Terrier (AmStaff) € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort, wobei es dem Hund zunehmend schwer fällt, zu laufen. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H721 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 5 Border Collie, Langhaarcollie, Kurzhaarcollie, Bearded Collie € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort, wobei es dem Hund zunehmend schwer fällt, zu laufen. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H380 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 5 GR Golden Retriever € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort und führt zu Störungen bei der Bewegung des Hundes. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H330 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 6 Australian Shepherd € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort und führt zu Störungen bei der Bewegung des Hundes. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H652 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 8-1 English Setter, Irish Red Setter, Gordon Setter € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Die Erkrankung schreitet langsam fort, wobei es dem Hund zunehmend schwer fällt, zu laufen. Im Endstadium ist es dem Hund nicht mehr möglich, sich zu bewegen. Weitere Informationen…
i H337 Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) 8-2 Australian Shepherd, Australischer Treibhund € 47,01
Neuronale Ceroid Lipofuszinose (NCL) ist der Oberbegriff für neurodegenerative Erkrankungen, die auf einer übermäßigen Anhäufung von Lipopigmenten (Lipofuszin) im Gewebe beruhen. Es handelt sich dabei um wachsartige Abfallprodukte des Zellstoffwechsels, die in Haut, Muskeln, Nervenzellen, der Netzhaut und vielen anderen Geweben abgelagert werden. Die damit verbundene Schädigung der Netzhaut kann zur Erblindung führen, während durch die Einlagerung der Ceroid-Lipofuszine in Nervenzellen deren Funktion beeinträchtigt wird und es zu einer fortschreitenden Degeneration des Nervensystems kommt. Weitere Informationen…
i H393 Okulokutaner Albinismus Bullmastiff € 47,01
Die Störung von Eumelanin- und Phäomelaninsynthese führt zu einer verminderten Pigmentierung von Haut, Haaren und Augen. Mutationen in sechs verschiedenen Genen wurden als Ursache mehrerer unterschiedlicher Formen des okulokutanen Albinismus beim Menschen und vielen Tierarten beschrieben. Varianten des SLC45A2 Gens verursachen den okulokutanen Albinismus Typ 4 (OCA 4). In einem Bullmastiff wurde eine Deletion im Exon 6 des SLC45A2 Gens als wahrscheinliche Ursache von OCA identifiziert. Weitere Informationen…
i H794 Okuloskelettale Dysplasie 1 (OSD1) Labrador Retriever € 47,01
Die Retinale Dysplasie (retinale Falten, RD, eine Fehlbildung der Netzhaut) wird in vielen Hunderassen beobachtet. Da sie meist gutartig und der Erbgang noch unklar ist, wird die Zucht mit RD betroffenen Tieren allgemein akzeptiert. In einigen Rassen tritt die Retinale Dysplasie jedoch zusammen mit einem weiteren erblichen Syndrom, der Okuloskelettalen Dysplasie (Oculoskeletal Dysplasia, OSD) auf. OSD ist eine schwere Erkrankung, die sich sowohl in einer Missbildung der Retina und daraus resultierender, frühzeitiger Erblindung, als auch in verschiedenen Missbildungen des Skeletts (z. B. Kleinwuchs) äußert. Weitere Informationen…
i H426 Okuloskelettale Dysplasie 2 (OSD2) Samojede € 121,98
Die Retinale Dysplasie (retinale Falten, RD, eine Fehlbildung der Netzhaut) wird in vielen Hunderassen beobachtet. Da sie meist gutartig und der Erbgang noch unklar ist, wird die Zucht mit RD betroffenen Tieren allgemein akzeptiert. In einigen Rassen tritt die Retinale Dysplasie jedoch zusammen mit einem weiteren erblichen Syndrom, der Okuloskelettalen Dysplasie (Oculoskeletal Dysplasia, OSD) auf. OSD ist eine schwere Erkrankung, die sich sowohl in einer Missbildung der Retina und daraus resultierender, frühzeitiger Erblindung, als auch in verschiedenen Missbildungen des Skeletts (z. B. Kleinwuchs) äußert. Weitere Informationen…
i H430 Osteogenesis imperfecta 1 Beagle € 47,01
Osteogenesis Imperfecta wird durch Mutationen in Genen verursacht, die für die Synthese des Kollagens verantwortlich sind, das im Knochen gewissermaßen als Stützskelett dient. Störungen der Kollagensynthese führen zu verschiedenen Knochenanomalien einschließlich einer spröden Knochenstruktur. Weitere Informationen…
i H431 Osteogenesis imperfecta 2 Dachshund € 47,01
Osteogenesis Imperfecta wird durch Mutationen in Genen verursacht, die für die Synthese des Kollagens verantwortlich sind, das im Knochen gewissermaßen als Stützskelett dient. Störungen der Kollagensynthese führen zu verschiedenen Knochenanomalien einschließlich einer spröden Knochenstruktur. Weitere Informationen…
i H381 Osteogenesis imperfecta 3 Golden Retriever € 47,01
Osteogenesis Imperfecta wird durch Mutationen in Genen verursacht, die für die Synthese des Kollagens verantwortlich sind, das im Knochen gewissermaßen als Stützskelett dient. Störungen der Kollagensynthese führen zu verschiedenen Knochenanomalien einschließlich einer spröden Knochenstruktur. Weitere Informationen…
i H444 Palmoplantare Keratodermatose 1 (FNEPPK1) Bordeauxdogge € 47,01
Bei der Bordeauxdogge (Dogue de Bordeaux) wurde eine Hyperkeratose beschrieben, die hauptsächlich die Fußballen betrifft. Betroffene Hunde zeigen eine Verdickung der Fußballen, starke Keratinwucherungen und Schrunden, die die Anfälligkeit für sekundäre Infektionen erhöhen. Die Erkrankung wird autosomal-rezessiv vererbt und die Symptome treten in einem Alter zwischen zehn Wochen und einem Jahr auf. Eine genetische Studie identifizierte eine komplexe Mutation im KRT16-Gen als Ursache für die Krankheit. Die Mutation führt zu einem verkürzten Protein und beeinträchtigt die normale Keratinbildung. Weitere Informationen…
i H348 PAP-PRA1 Papillon, Phalene, Brüsseler Griffon € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H634 Paroxysmale Dyskinesie Irish Soft Coated Wheaten Terrier € 47,01
Erbliche paroxysmale Dyskinesien (PxD) sind eine heterogene Gruppe von Krankheiten, die durch Episoden abnormer unfreiwilliger Bewegungen gekennzeichnet sind. Canine PxDs werden in der Regel rezessiv vererbt. Eine Form der Erkrankung, welche im jungen Erwachsenenalter auftritt, wurde bei Soft Coated Wheaten Terriern gefunden. Die Hyperkinesie- und Dystonie-Episoden dauern von mehreren Minuten bis zu mehreren Stunden und können mehr als zehnmal pro Tag auftreten. Sie waren nicht mit köperlicher Belastung oder hungern verbunden, sondern wurden gelegentlich durch Aufregung ausgelöst. Eine Mutation im PIGN-Gen wurde als Ursache der Erkrankung in dieser Rasse identifiziert. Weitere Informationen…
i H717 Phosphofruktokinase-Mangel (PFK) Cavalier King Charles Spaniel, Cocker Spaniel, Tibet-Spaniel, Englischer Cocker Spaniel, English Springer Spaniel, Epagneul Breton, American Cocker Spaniel, Clumber Spaniel, Sussex Spaniel, Whippet € 47,01
Der erbliche Phosphofruktokinasemangel bewirkt eine Störung des Zuckerstoffwechsels (Glycogenspeicherkrankheit). Er wird durch eine Mutation ausgelöst, die zu einem Mangel der vorwiegend im Muskel aktiven Form der Phosphofruktokinase (PFKM) führt. Dadurch sind Muskelzellen und rote Blutkörperchen (Erythrozyten) nicht mehr in der Lage genügend Energie zu produzieren. Betroffene Hunde zeigen eine Reihe klinischer Symptome wie Schwäche, Teilnahmslosigkeit, Bewegungsunfähigkeit, geringe Leistungsfähigkeit, Muskelkrämpfe, Blutarmut und dunkel gefärbten Urin. Dieser tritt nach Anstrengungen auf und wird von zerstörten Erythrozyten verursacht. Weitere Informationen…
i H457 POAG/PLL Primäres Glaukom und Linsen Luxation Shar Pei € 47,01
Das primäre Offenwinkelglaukom (POAG) ist eine Hauptursache für Blindheit bei Hunden. Der wichtigste Risikofaktor ist ein erhöhter Augeninnendruck. Dieser kann durch Störungen in der Funktion des Trabekelwerks entstehen, welches normalerweise den Abfluss des Kammerwassers gewährleistet. Die Primäre Linsenluxation (PLL) ist eine bekannte, schmerzhafte und zur Erblindung führende erbliche Augenerkrankung, die vornehmlich in Terrier-, aber auch in anderen Hunderassen vorkommt. Bei betroffenen Hunden zersetzen sich die Fasern, die die Linse normalerweise im Auge fixieren. Infolgedessen fällt die Linse in die falsche Position innerhalb des Auges. Dies kann zur Erblindung führen. Dies führt zur Erblindung. POAG und PLL werden rezessiv vererbt. Im Chinesischen Shar-Pei wurde eine Mutation im ADAMTS17 Gen mit einer Diagnose von POAG, PLL oder beidem assoziiert. Es ist jedoch noch nicht klar, ob diese Fälle klassische PLL sind oder einen chronischen Krankheitsprozess mit POAG als der einzigen primären Erkrankung darstellen. Weitere Informationen…
i H914 Polyneuropathie 1 Greyhound € 47,01
2010 wurde eine Mutation entdeckt, die ursächlich für die Polyneuropathie bei jungen Greyhound Hunden ist. Besitzer betroffener Hunde berichten von Bewegungsintoleranz und Laufschwierigkeiten im frühen Stadium der Erkrankung. Im weiteren Verlauf kommen Muskelschwund, Störungen der Bewegungskoordination und Stimmstörungen dazu. Verhaltensauffälligkeiten wurden nicht beobachtet. Histologische Untersuchungen zeigen Schädigungen der Nerven- und Muskelzellen. Weitere Informationen…
i H495 Polyneuropathie 2 Alaskan Malamute € 47,01
2013 wurde eine Mutation entdeckt, die ursächlich für die Polyneuropathie bei jungen Alaskan Malamute Hunden ist. Besitzer betroffener Hunde berichten von Bewegungsintoleranz und Laufschwierigkeiten im frühen Stadium der Erkrankung. Im weiteren Verlauf kommen Muskelschwund, Störungen der Bewegungskoordination und Stimmstörungen dazu. Verhaltensauffälligkeiten wurden nicht beobachtet. Histologische Untersuchungen zeigen Schädigungen der Nerven- und Muskelzellen. Weitere Informationen…
i H379 Polyneuropathie 3 (LPN1) Leonberger, Bernhardiner € 47,01
Unter dem Begriff „Erbliche Polyneuropathien“ werden Krankheiten mit heterogenem klinischen Bild zusammengefasst, die das periphere Nervensystem betreffen. Beim Leonberger und Bernhardiner kann das Alter des Auftretens erster Symptome von unter einem Jahr bis zu elf Jahren liegen. Tiere mit sehr frühem Auftreten erster Krankheitssymptome zeigen schwerere und schneller fortschreitende Krankheitssymptome. Dies lässt vermuten, dass mindestens zwei verschiedene Formen der Polyneuropathie bei diesen Rassen auftreten. Die wahrscheinlich ursächliche Mutation für die Verlaufsform mit frühem Auftreten der ersten klinischen Symptome, LPN1, wurde im so genannten ARHGEF10-Gen gefunden. Dieses Gen ist an der Neurogenese und der axonalen Migration beteiligt. Hunde, welche die Mutation reinerbig tragen, zeigen typischerweise ein Auftreten der ersten Symptome vor dem Erreichen des vierten Lebensjahres. Weitere Informationen…
i H342 Polyneuropathie 4 (LPN2) Leonberger € 47,01
Unter dem Begriff „Erbliche Polyneuropathien“ werden Krankheiten mit heterogenem klinischen Bild zusammengefasst, die das periphere Nervensystem betreffen. Beim Leonberger kann das Alter des Auftretens erster Symptome von unter einem Jahr bis zu elf Jahren liegen. Tiere mit sehr frühem Auftreten erster Krankheitssymptome (LPN1) zeigen schwerere und schneller fortschreitende Krankheitssymptome. Dies lässt vermuten, dass mindestens zwei verschiedene Formen der Polyneuropathie in dieser Rasse auftreten. Eine ursächliche Mutation für eine zweite erbliche Form, bei der das Auftreten erster Krankheitssymptome sehr viel variabler ist und die als LPN2 bezeichnet wird, wurde im GJA9 Gen gefunden. Dieses Gen codiert ein Protein, das eine wichtige Komponente der pheripheren myelinierten Nervenbahnen ist. Die Vererbung von LPN2 ist unvollständig dominant. Weitere Informationen…
i H509 Polyzystische Nierenerkrankung (PKD1) Bullterrier, Miniature Bull Terrier € 47,01
Die Polizystische Nierenerkrankung (PKD1) tritt bei Tieren häufig auf. Im Laufe des Lebens entwickeln sich zahlreiche Zysten, wodurch die Nierenfunktion zunehmend eingeschränkt wird. Diese Zysten üben Druck auf das gesunde Nierengewebe aus, was zu einem Funktionsverlust der Niere führt. Auftretende Symptome sind Appetitlosigkeit, erhöhter Wasserbedarf und Gewichtsverlust. Weitere Informationen…
i H438 Polyzythämie Alle Rassen € 47,01
Die Primäre Polyzythämie wird klassifiziert als Syndrom mit chronisch erhöhtem Hämatokritwert bei niedrigem Erythropoetinspiegel (EPO), d. h. es werden zu viele rote Blutkörperchen (Erythrozyten) gebildet. Dadurch wird das Blut mit sich weiterentwickelnder Krankheit immer zähflüssiger und das Thromboserisiko steigt stark an. Die Häufigkeit der Polyzythämie bei Hunden ist nicht bekannt und wird möglicherweise unterschätzt, da die Symptome unterschiedlichen Krankheiten zugeordnet werden können. Weitere Informationen…
i H450 Postoperative Blutung (P2RY12 Defekt) Großer Schweizer Sennenhund, Bichon Frise € 47,01
Das P2RY12 genannte Protein spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung der Blutgerinnung. Ein Defekt im P2RY12 Gen bewirkt eine Gerinnungsstörung, die zu schweren postoperativen Blutungen führen kann. Weitere Informationen…
i H390 PRA 2 Shetland Sheepdog € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H394 PRA BBS4 Ungarischer Puli € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H349 PRA-B Risiko Variante Zwergschnauzer € 104,13
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H439 Präkallikrein Mangel Shih Tzu € 47,01
Der Präkallikrein (PK) Mangel bei Hunden ist eine seltene Erkrankung. Erstmals beschrieben bei einem Tier mit Verdacht auf neurologische Defekte, sind weitere Symptome eine Verlängerung der aktivierten partiellen Thromboplastinzeit (aPTT) und eine normale Prothrombinzeit ohne Blutgerinnungsstörungen. Weitere Informationen…
i H704 prcd PRA (Partnerlabor) American Cocker Spaniel, American Eskimo Dog, Australischer Treibhund, Australian Labradoodle, Australian Shepherd, Miniatur Australian Shepherd, Australian Stumpy Tail Cattle Dog, Australian Silky Terrier, Chesapeake Bay Retriever, Chinesischer Schopfhund, Cockapoo, Zwergpudel, Englischer Cocker Spaniel, Entlebucher Sennenhund, Finnischer Lapphund, Golden Retriever, Goldendoodle, Karelischer Bärenhund, Kuvasz, Lab/Golden Cross, Labradoodle, Labrador Retriever, Lappländischer Rentierhund, Markiesje, Miniature American Sheperd, Zwerg- und Toypudel, Kleinpudel, Norwegischer Elchhund, Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Portugiesischer Wasserhund, Riesenschnauzer, Schipperke, Spanischer Wasserhund, Yorkshire Terrier, Schwedischer Lapphund, Portugiesischer Podengo, English Springer Spaniel, Russischer Schwarzer Terrier, Coton de Tulear, Jack Russell Terrier, Japan Chin, Lagotto Romagnolo, Lancashire Heeler, Wolfsspitz, Tibet-Terrier, Ungarischer Puli, Manchester Terrier, Bologneser, Field Spaniel, Norrbottenspitz, Russisch-Europäische Laika, Serbischer Laufhund, Mexikanischer Nackthund, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H414 Primäre Ciliäre Dyskinesie Schäferhunde, Bobtail, Tibet-Terrier € 47,01
Die Primäre Ciliäre Dyskinesie (PCD) ist eine angeborene Erkrankung, die durch wiederkehrende Infektionen der oberen und unteren Atemwege, verminderter Fertilität von Rüden und spiegelverkehrt angeordneten Organen (Situs Inversus) in etwa 50% der betroffenen Individuen (Kartagener Syndrom) gekennzeichnet ist. Grund ist eine Störung der Bewegung des Flimmerepithels, das normalerweise für die Reinigung der Atemwege sorgt, sowie die Störung der Bewegungsfähigkeit der Samenzellen. Weitere Informationen…
i H374 Primäre Hyperoxalurie Coton de Tulear, Tibet-Spaniel € 47,01
Diese Erkrankung ist durch tubuläre Nekrose mit extensiver Ablagerung von Oxalatkristallen gekennzeichnet. Weitere Informationen…
i H849 Primäre Linsenluxation (PLL) Tibet-Terrier, Jack Russell Terrier, Lancashire Heeler, Chinesischer Schopfhund, Australischer Treibhund, Rat Terrier, Tenterfield Terrier, American Toy Terrier, Volpino Italiano, Miniature Bull Terrier, Parson Russell Terrier, Deutscher Jagdterrier, Patterdale Terrier, Sealyham Terrier, Welsh Terrier, Drahthaar-Foxterrier, Yorkshire Terrier, Border Collie € 47,01
Die Primäre Linsenluxation (PLL) ist eine bekannte, schmerzhafte und zur Erblindung führende erbliche Augenerkrankung, die vornehmlich in Terrier-, aber auch in anderen Hunderassen vorkommt. Bei betroffenen Hunden zersetzen sich die Fasern, die die Linse normalerweise im Auge fixieren. Infolgedessen fällt die Linse in die falsche Position innerhalb des Auges. Dies kann zur Erblindung führen. Weitere Informationen…
i H383 Primäres Glaukom Norwegischer Elchhund € 47,01
Das Offenwinkelglaukom (Primary open angle glaucoma) ist eine Hauptursache für Erblindungen beim Hund. Der wichtigste Risikofaktor ist ein erhöhter Augeninnendruck. Dieser kann durch Störungen in der Funktion des Trabekelwerks entstehen, welches normalerweise den Abfluss des Kammerwassers gewährleistet. Weitere Informationen…
i H766 Progressive Retinaatrophie (crd4-PRA, ehem. cord1-PRA) Langhaar Zwerg-Dachshund, English Springer Spaniel, Tibet-Terrier € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H372 Progressive Retinaatrophie (crdPRA) Rauhaar Teckel € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H915 Progressive Retinaatrophie (generalisierte PRA, gPRA) Schapendoes € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H473 Progressive Retinaatrophie (GR-PRA2) Golden Retriever, Labrador Retriever € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. PRA findet man in vielen Katzenrassen, die genaue genetische Ursache ist jedoch erst bei einigen Rassen bekannt. Unterschiedliche Mutationen führen in den verschiedenen Rassen zum selben Krankheitsbild, aber auch innerhalb einer Rasse können verschiedene Mutationen auftreten. Bei manchen Rassen wird die unmittelbar verantwortliche Mutation nachgewiesen, bei anderen basiert die Untersuchung auf indirekten Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H382 Progressive Retinaatrophie (PRA erd) Norwegischer Elchhund € 47,01
Eine frühe Form der Retinadegeneration (Early retinal degeneration, erd), die autosomal rezessiv vererbt wird, entspricht der humanen Leberschen kongenitalen Amaurose. Es handelt sich dabei um eine angeborene Funktionsstörung des Pigmentepithels der Netzhaut und einer Degeneration der Aderhaut. Weitere Informationen…
i H373 Progressive Retinaatrophie (PRA Typ 3) Tibet-Terrier, Tibet-Spaniel € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H371 Progressive Retinaatrophie (PRA) Basenji € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H700 Progressive Retinaatrophie (prcd PRA) (Patentinhaber-Test Optigen) American Eskimo Dog, Australischer Treibhund, Schwedischer Lapphund, Portugiesischer Wasserhund, Nova Scotia Duck Tolling Retriever, Zwerg- und Toypudel, Lappländischer Rentierhund, Labrador Retriever, Labradoodle, Kuvasz, Golden Retriever, Finnischer Lapphund, Entlebucher Sennenhund, Englischer Cocker Spaniel, Chinesischer Schopfhund, Chesapeake Bay Retriever, Australian Stumpy Tail Cattle Dog, Australian Shepherd, Spanischer Wasserhund, American Cocker Spaniel, Markiesje, Miniature American Sheperd, Schipperke, Yorkshire Terrier, Goldendoodle, Karelischer Bärenhund, Australian Labradoodle, Riesenschnauzer, Cockapoo, Zwergpudel, Miniatur Australian Shepherd, Lab/Golden Cross, Kleinpudel, Australian Silky Terrier, Norwegischer Elchhund, Portugiesischer Podengo, Russischer Schwarzer Terrier, Coton de Tulear, Jack Russell Terrier, Japan Chin, Lagotto Romagnolo, Lancashire Heeler, Wolfsspitz, Tibet-Terrier, Manchester Terrier, Ungarischer Puli, Bologneser, Field Spaniel, Norrbottenspitz, Russisch-Europäische Laika, Serbischer Laufhund, Mexikanischer Nackthund, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz € 121,98
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H768 Progressive Retinaatrophie (rcd1 PRA) Irish Red Setter € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H769 Progressive Retinaatrophie (rcd1a-PRA) Sloughi € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H801 Progressive Retinaatrophie (rcd2 PRA) Kurzhaarcollie, Langhaarcollie, Bearded Collie, Border Collie € 121,98
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H770 Progressive Retinaatrophie (rcd3 PRA) Welsh Corgi Cardigan, Chinesischer Schopfhund € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H511 Progressive Retinaatrophie (rcd4-PRA) Gordon Setter, Irish Red Setter, Polski Owczarek Nizinny (PON), Zwerg- und Toypudel, Pudel, Australischer Treibhund € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H772 Progressive Retinaatrophie 1, X-chromosomal (XL PRA1) Samojede, Siberian Husky € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H868 Progressive Retinaatrophie beim Golden Retriever (GR-PRA1) Golden Retriever € 47,01
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H771 Progressive Retinaatrophie Typ A Zwergschnauzer € 121,98
Mit Progressiver Retina Atropie (PRA) bezeichnet man eine Gruppe von erblichen Erkrankungen beim Hund, die zur Erblindung führen. Abhängig von der jeweiligen Mutation führen diese früher oder später zur Erblindung. Mittlerweile sind eine Vielzahl von PRA Varianten bekannt und die wissenschaftliche Forschung entwickelt kontinuierlich neue Tests. Aufgrund der aktuellen Forschung ist mit einer weiteren Klärung der komplexen Situation zu rechnen. Weitere Informationen…
i H740 Pyruvat Dehydrogenase Phosphatase 1 Mangel (PDP1) Clumber Spaniel, Sussex Spaniel € 47,01
Bewegungsintoleranz hängt häufig mit angeborenen Störungen des Zuckerstoffwechsels (Glykolyse) und des Fettstoffwechsels zusammen. Im Zuckerstoffwechsel ist die Pyruvat Dehydrogenase Phosphatase 1 (PDP1) ein Schlüsselenzym des Pyruvat Dehydrogenase Komplexes. Ein durch eine Mutation verursachter PDP1-Mangel führt dazu, dass der betroffene Organismus ein bestimmtes Stoffwechsel-Produkt (Pyruvat) nicht in ausreichendem Maß abbauen kann, um bei körperlicher Anstrengung genügend Energie zu gewinnen. Als Ergebnis daraus tritt eine Muskelhypotonie auf. Weitere Informationen…
i H741 Pyruvatkinase-Mangel (PKDef) Labrador Retriever € 47,01
Die Pyruvatkinase (PK) ist ein für die anaerobe Glykolyse des Energiestoffwechsels der Erythrozyten entscheidendes Enzym. Ein PK-Mangel der roten Blutkörperchen verhindert das Aufrechterhalten eines normalen Zellstoffwechsels und führt zu einem frühzeitigen Abbau der Zellen. Dieser Mangel resultiert in einer hämolytischen Anämie, deren Schweregrad variiert und eine starke Zellerneuerung auslöst. Im Gegensatz zu Katzen ist der PK-Mangel bei Hunden zusätzlich mit einer progressiven Myelofibrose (fortschreitende Knochenmarkserkrankung, Abbau des blutbildenden Knochenmarks) und Osteosklerose (Verhärtung des Knochenmarks, welche die Belastbarkeit der Knochen vermindert) unbekannter Ursache assoziiert. Diese, sowie Leberversagen sind die Hauptgründe für den Tod betroffener Hunde. Weitere Informationen…
i H454 Pyruvatkinase-Mangel Typ 2 (PKDef 3) Mops € 47,01
Die Pyruvatkinase (PK) ist ein für die anaerobe Glykolyse des Energiestoffwechsels der Erythrozyten entscheidendes Enzym. Ein PK-Mangel der roten Blutkörperchen verhindert das Aufrechterhalten eines normalen Zellstoffwechsels und führt zu einem frühzeitigen Abbau der Zellen. Dieser Mangel resultiert in einer hämolytischen Anämie, deren Schweregrad variiert und eine starke Zellerneuerung auslöst. Im Gegensatz zu Katzen ist der PK-Mangel bei Hunden zusätzlich mit einer progressiven Myelofibrose (fortschreitende Knochenmarkserkrankung, Abbau des blutbildenden Knochenmarks) und Osteosklerose (Verhärtung des Knochenmarks, welche die Belastbarkeit der Knochen vermindert) unbekannter Ursache assoziiert. Weitere Informationen…
i H455 Pyruvatkinase-Mangel Typ 3 (PKDef 2) Beagle € 47,01
Die Pyruvatkinase (PK) ist ein für die anaerobe Glykolyse des Energiestoffwechsels der Erythrozyten entscheidendes Enzym. Ein PK-Mangel der roten Blutkörperchen verhindert das Aufrechterhalten eines normalen Zellstoffwechsels und führt zu einem frühzeitigen Abbau der Zellen. Dieser Mangel resultiert in einer hämolytischen Anämie, deren Schweregrad variiert und eine starke Zellerneuerung auslöst. Im Gegensatz zu Katzen ist der PK-Mangel bei Hunden zusätzlich mit einer progressiven Myelofibrose (fortschreitende Knochenmarkserkrankung, Abbau des blutbildenden Knochenmarks) und Osteosklerose (Verhärtung des Knochenmarks, welche die Belastbarkeit der Knochen vermindert) unbekannter Ursache assoziiert. Weitere Informationen…
i H423 Schwere kombinierte Immundefizienz (SCID) 1 Jack Russell Terrier € 47,01
Kennzeichen der erblichen Schweren Kombinierten Immundefizienz (SCID) sind schwerwiegende Defekte im Immunsystem. Sowohl die durch Immunzellen (zellulär) als auch die durch im Blut gelöste Proteine (humoral) bedingte Immunantwort ist erheblich gestört. Weitere Informationen…
i H456 Schwere kombinierte Immundefizienz (SCID) 2 Friesischer Wasserhund € 47,01
Kennzeichen der erblichen Schweren Kombinierten Immundefizienz (SCID) sind schwerwiegende Defekte im Immunsystem. Sowohl die durch Immunzellen (zellulär) als auch die durch im Blut gelöste Proteine (humoral) bedingte Immunantwort ist erheblich gestört. Die Erkrankung verläuft in aller Regel binnen weniger Monate tödlich. Aufgrund des stark beeinträchtigten Immunsystems sterben die betroffenen Tiere an einer Vielzahl von Infektionen. Weitere Informationen…
i H745 Schwere Kombinierte Immundefizienz, X-chromosomal (X-SCID) Welsh Corgi € 47,01
Die X-chromosomale Schwere Kombinierte Immundefizienz (X-SCID) führt zu schwerwiegenden Defekten der zellulären (durch Immunzellen) und humoralen (im Blut gelöste Immunproteine) Immunantwort. Die Erkrankung verläuft in aller Regel binnen weniger Monate tödlich. Aufgrund des stark beeinträchtigten Immunsystems sterben die betroffenen Tiere an einer Vielzahl von Infektionen. Weitere Informationen…
i H388 Sensorische Neuropathie Border Collie € 47,01
Die Sensorische Neuropathie ist eine erbliche Erkrankung, die beim Border Collie auftritt. Die fortschreitende axonale Degenerationen und der Verlust der großen Nervenfasern betrifft vor allem die sensorischen Nerven, während gemischte motorische und sensorische Nerven in geringerem Maße beeinträchtigt werden. Auf Grund des fortschreitenden, degenerativen Prozesses treten progressive Ataxie, knabbern und beißen in die Pfoten bis hin zur Selbstverstümmelung auf. Als Ursache der Erkrankung wurde eine große Inversion identifiziert, die das FAM134B-Gen unterbricht. Weitere Informationen…
i H336 Sensorische Neuropathie 3 AMS Deutsch Kurzhaar, English Springer Spaniel, Pointer, Deutsch Kurzhaar, Englischer Cocker Spaniel, Französischer Spaniel € 47,01
Eine erbliche, rezessive sensorische Neuropathie wurde beim Deutschen Kurzhaar, English Pointer, English Springer Spaniel und Französischen Spaniel beschrieben. Das Hauptmerkmal der Erkrankung ist die Unempfindlichkeit gegenüber Schmerzen in den Pfoten, die mit Selbstverstümmelung einhergehen kann. Die Krankheit wird auch als Acrales Mutilationssyndrom (AMS) bezeichnet. Eine genetische Studie identifizierte die wahrscheinliche kausale Mutation in einer langen nicht-kodierenden RNA, GDNF-AS. Die Mutation unterbricht eine regulatorische Region, was zu einer gestörten Entwicklung von sensorischen Neuronen führt. Weitere Informationen…
i H510 Skeletale Dysplasie (SD2) - Zwergenwuchs Labrador Retriever, American Cocker Spaniel, Cavalier King Charles Spaniel, Sussex Spaniel € 47,01
Die Skelettale Dysplasie (SD2) ist eine milde Form des Kleinwuchses bei Labrador Retrievern und äußert sich in kurzen Beinen bei normaler Körperlänge und –breite. In den meisten Fällen sind die Vorderläufe etwas stärker betroffen als die Hinterläufe. Weitere Informationen…
i H377 Spinaler Dysraphismus Weimaraner € 47,01
Dysraphie ist eine Sammelbezeichnung für erbliche Erkrankungen mit einer Störung des Verschlusses der Mittellinie beim Embyo. Weitere Informationen…
i H328 Spinozerebelläre Ataxie, LOA (Late Onset Ataxia) Jack Russell Terrier, Parson Russell Terrier € 47,01
Normalerweise zeigen erbliche Ataxien eine große Bandbreite an klinischen Symptomen, histopathologischen Befunden und Variabilität bezüglich des Einsetzens der ersten Krankheitsanzeichen. Diese Uneinheitlichkeit lässt vermuten, dass es mehrere erbliche Formen der Ataxie gibt. Bei Parson Russell Terriern treten die Symptome der spinozerebellären Ataxie (SCA) später auf als bei anderen bekannten Ataxien, weshalb eine andere genetische Ursache wahrscheinlich ist. Eine eng assoziierte Mutation wurde im CAPN1 Gen gefunden. Allerdings waren in einer Studie nicht alle betroffenen Hunde homozygot für die Mutation, sodass eine andere genetische Ursache der Erkrankung nicht ausgeschlossen werden kann. Weitere Informationen…
i H487 Stummelrute (Brachyurie) Welsh Corgi, Australian Shepherd, Jack Russell Terrier, Karelischer Bärenhund, Polski Owczarek Nizinny (PON), Spanischer Wasserhund, Österreichischer Pinscher, Braque du Bourbonnais, Australian Stumpy Tail Cattle Dog, Epagneul Breton, Kroatischer Schäferhund (Hrvatski Ovcar), Mudi, Terrier Brasileiro, Pyrenäenschäferhund, Berger de Savoie, Västgötaspets, Dansk-Svensk Gårdshund € 47,01
Die Rute kann in verschiedenen Varianten vorkommen. Eine genetisch bedingte Variante ist die Stummelrute (Bobtail, Brachyurie). Stummelrute (Bobtail, Brachyurie) ist die phänotypische Beschreibung der genetischen Veranlagung, keine oder eine nur sehr kurze Rute auszubilden. Weitere Informationen…
i H440 Thrombasthenie Otterhund € 47,01
Die seltene erbliche Thrombasthenie, eine Funktionsstörung der Blutplättchen, wird auch Glanzmann-Thrombasthenie (GT) genannt. Die Erkrankung wird auch als Glanzmann-Thrombasthenie (GT) bezeichnet. Klinische Anzeichen sind unterschiedlich schwere Schleimhautblutungen. Diese können von leichtem bis schwerem Ausmaß sein. Weitere Informationen…
i H447 Thrombasthenie 2 Pyrenäenberghund € 47,01
Die seltene erbliche Thrombasthenie, eine Funktionsstörung der Blutplättchen, wird auch Glanzmann-Thrombasthenie (GT) genannt. Die Erkrankung wird auch als Glanzmann-Thrombasthenie (GT) bezeichnet. Klinische Anzeichen sind unterschiedlich schwere Schleimhautblutungen. Diese können von leichtem bis schwerem Ausmaß sein. Weitere Informationen…
i H442 Thrombopathie Basset € 47,01
Bei betroffenen Hunden findet man Nasenbluten, Zahnfleischbluten und verstreut auftretende (petechiale) Hautblutungen. Die Thrombozytenaggregation („Verklumpung“ der Blutplättchen), sowie das Zusammenwirken mit allen an der Blutgerinnung beteiligten Komponenten, außer Thrombin, ist merklich gestört. Klinische Anzeichen sind unterschiedlich schwere Schleimhautblutungen. Diese können von leichtem bis schwerem Ausmaß sein. Weitere Informationen…
i H448 Thrombopathie 2 American Eskimo Dog € 47,01
Bei betroffenen Hunden findet man Nasenbluten, Zahnfleischbluten und verstreut auftretende (petechiale) Hautblutungen. Die Thrombozytenaggregation („Verklumpung“ der Blutplättchen), sowie das Zusammenwirken mit allen an der Blutgerinnung beteiligten Komponenten, außer Thrombin, ist merklich gestört. Charakteristisch für diese Erkrankung ist eine mangelnde Aggregation (Verklumpung) der Thrombozyten, was zum Beispiel zu unterschiedlich schweren Schleimhautblutungen führt, aber auch zu teilweise erheblich verlängerten Gerinnungszeiten. Dies führt zum Beispiel zu unterschiedlich schweren Schleimhautblutungen, aber auch zu teilweise erheblich verlängerten Gerinnungszeiten. Weitere Informationen…
i H449 Thrombopathie 3 Landseer € 47,01
Bei betroffenen Hunden findet man Nasenbluten, Zahnfleischbluten und verstreut auftretende (petechiale) Hautblutungen. Die Thrombozytenaggregation („Verklumpung“ der Blutplättchen), sowie das Zusammenwirken mit allen an der Blutgerinnung beteiligten Komponenten, außer Thrombin, ist merklich gestört. Charakteristisch für diese Erkrankung ist eine mangelnde Aggregation (Verklumpung) der Thrombozyten, was zum Beispiel zu unterschiedlich schweren Schleimhautblutungen führt, aber auch zu teilweise erheblich verlängerten Gerinnungszeiten. Dies führt zum Beispiel zu unterschiedlich schweren Schleimhautblutungen, aber auch zu teilweise erheblich verlängerten Gerinnungszeiten. Weitere Informationen…
i H441 Thrombozytopenie Cavalier King Charles Spaniel, Labrador Retriever € 47,01
Bei betroffenen Hunden findet man Nasenbluten, Zahnfleischbluten und verstreut auftretende (petechiale) Hautblutungen. Die Thrombozytenaggregation („Verklumpung“ der Blutplättchen), sowie das Zusammenwirken mit allen an der Blutgerinnung beteiligten Komponenten, außer Thrombin, ist merklich gestört. Haupsächliches klinisches Anzeichen sind die Schleimhautblutungen, die einen unterschiedlichen Schweregrad aufweisen können. Weitere Informationen…
i H787 Trapped Neutrophil Syndrome (TNS) Border Collie, Bearded Collie, Langhaarcollie, Kurzhaarcollie € 47,01
Das Trapped Neutrophil Syndrome (TNS) ist eine erbliche, tödlich endende Immunerkrankung. Neutrophile Granulozyten (kurz „Neutrophile“ genannt) sind die häufigsten weißen Blutkörperchen, die im Knochenmark gebildet und normalerweise ins Blut abgegeben werden, wo sie eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Infektionen spielen. Bei Hunden, die von TNS betroffen sind, können die Neutrophilen nicht aus dem Knochenmark freigesetzt werden, sodass die Tiere im Fall einer Infektion keine wirksame Immunantwort aufbauen können. Je nach Art der Infektion können die Symptome stark variiren. Mit Hilfe einer Knochenmarksbiopsie kann das Vorliegen der Erkrankung festgestellt werden. Weitere Informationen…
i H432 Tremor, X-chromosomal English Springer Spaniel € 47,01
Die Ausbildung der Oligodendrozyten, spezieller Nervenzellen im zentralen Nervensystem, geht mit der Produktion bestimmter (myelinspezifischer) Proteine und der Bildung von Markscheiden, welche die Nervenfasern (Axone) umhüllen, einher. Mutationen, welche die wichtigsten Bausteine des Myelins betreffen, führen zu einer signifikanten Verringerung ausdifferenzierter Oligodendrozyten. Durch den Myelinmangel (Hypomyelenisierung) wird eine schwere Störung der Reizweiterleitung, Zittern (Tremor) und früher Tod hervorgerufen (Shaking Puppy Syndrom). Weitere Informationen…
i H433 Vitamin D-abhängige Rachitis Typ 2 Wolfsspitz, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz € 47,01
Die hypokalzämische Rachitis umfasst eine Gruppe von Erkrankungen, bei denen die Absorption von Kalzium im Darm nicht ausreicht, um den Bedarf eines wachsenden Skeletts zu decken. Ursachen sind Kalziummangel und unzureichende Kalzium-Absorption im Darm, bedingt durch Vitamin D-Mangel oder eine verringerte Vitamin D-Aktivität. Das Ergebnis sind schwächere und weichere Knochen. Weitere Informationen…
i H677 Von Willebrand Erkrankung Typ 1 Berner Sennenhund, Coton de Tulear, Dobermann, Drentsche Patrijshond, Deutscher Pinscher, Kerry Blue Terrier, Manchester Terrier, Papillon, Welsh Corgi Pembroke, Pudel, Stabyhoun, Dobermann, Australian Shepherd, Australian Silky Terrier, Cairn-Terrier, Wolfsspitz, Deutsche Dogge, Mops, Schipperke, Volpino Italiano, Ungarischer Puli, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz, Großspitz, Phalene € 47,01
Die von Willebrand Erkrankung ist die häufigste erbliche Bluterkrankheit. Die individuellen Symptome können sehr unterschiedlich sein und reichen von lediglich asymptomatischen Abweichungen bei Laborwerten bis hin zu lebensgefährlichen Blutungen. Ursache sind Mutationen, die dazu führen, dass kein oder zu wenig funktionsfähiger von Willebrand-Faktor (vWF) gebildet wird. Diesem Gerinnungsfaktor kommt eine Schlüsselrolle beim Wundverschluß zu. In Abhängigkeit von Menge oder Aktivität des von Willebrand-Faktors wird die Erkrankung in sechs Untergruppen eingeteilt. Weitere Informationen…
i H743 Von Willebrand Erkrankung Typ 2 Deutsch Kurzhaar, American Cocker Spaniel, Australian Stumpy Tail Cattle Dog, Chihuahua, Wolfsspitz, Zwerg- und Toypudel, Pudel, Kanaan-Hund, Spinone Italiano, Mexikanischer Nackthund, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz, Deutscher Spitz € 47,01
Die von Willebrand Erkrankung ist die häufigste erbliche Bluterkrankheit. Die individuellen Symptome können sehr unterschiedlich sein und reichen von lediglich asymptomatischen Abweichungen bei Laborwerten bis hin zu lebensgefährlichen Blutungen. Ursache sind Mutationen, die dazu führen, dass kein oder zu wenig funktionsfähiger von Willebrand-Faktor (vWF) gebildet wird. Diesem Gerinnungsfaktor kommt eine Schlüsselrolle beim Wundverschluß zu. Weitere Informationen…
i H345 Von Willebrand Erkrankung Typ 2-2 Deutsch Drahthaar, Deutsch Kurzhaar € 47,01
Die von Willebrand Erkrankung ist die häufigste erbliche Bluterkrankheit. Die individuellen Symptome können sehr unterschiedlich sein und reichen von lediglich asymptomatischen Abweichungen bei Laborwerten bis hin zu lebensgefährlichen Blutungen. Ursache sind Mutationen, die dazu führen, dass kein oder zu wenig funktionsfähiger von Willebrand-Faktor (vWF) gebildet wird. Diesem Gerinnungsfaktor kommt eine Schlüsselrolle beim Wundverschluß zu. Weitere Informationen…
i H744 Von Willebrand Erkrankung Typ 3 Scottish Terrier, Shetland Sheepdog € 47,01
Die von Willebrand Erkrankung ist die häufigste erbliche Bluterkrankheit. Die individuellen Symptome können sehr unterschiedlich sein und reichen von lediglich asymptomatischen Abweichungen bei Laborwerten bis hin zu lebensgefährlichen Blutungen. Ursache sind Mutationen, die dazu führen, dass kein oder zu wenig funktionsfähiger von Willebrand-Faktor (vWF) gebildet wird. Diesem Gerinnungsfaktor kommt eine Schlüsselrolle beim Wundverschluß zu. Weitere Informationen…
i H642 Von Willebrand Erkrankung Typ 3 - 2 Nederlandse Kooikerhondje € 47,01
Die von Willebrand Erkrankung ist die häufigste erbliche Bluterkrankheit. Die individuellen Symptome können sehr unterschiedlich sein und reichen von lediglich asymptomatischen Abweichungen bei Laborwerten bis hin zu lebensgefährlichen Blutungen. Ursache sind Mutationen, die dazu führen, dass kein oder zu wenig funktionsfähiger von Willebrand-Faktor (vWF) gebildet wird. Diesem Gerinnungsfaktor kommt eine Schlüsselrolle beim Wundverschluß zu. Weitere Informationen…
i H696 Warburg Micro Syndrome 1 (WARBM1) Siberian Husky € 47,01
Das humane Warburg Mikro Syndrom (WARBM) ist eine genetisch heterogene Erkrankung, die durch Mikrozephalie, geistige Behinderung, sowie weitere Hirn-, Augen- und endokrine Anomalien gekennzeichnet ist. Bei Huskies aus der Schlittenhundezucht wurde eine Mutation gefunden, die offenbar die gleichen Symptome verursacht: Mikrophthalmie und fortschreitende neurologische Ausfallserscheinungen (z.B. Ataxie). Weitere Informationen…
i H918 Zapfendystrophie Deutsch Kurzhaar € 47,01
Die Zapfendystrophie (Cone Degeneration Disease, CD) ist eine seltene Erkrankung. Durch eine fortschreitende Zerstörung der Zapfenzellen der Netzhaut kommt es zur Tagesblindheit. Die Krankheit kann bereits in den ersten Lebenswochen diagnostiziert werden. Der zunehmende Verlust an Zapfen führt bei betroffenen Tieren zu einer steigenden Blendempfindlichkeit.

Im Gegensatz zur PRA (Progressive Retinale Atrophie), welche die häuigere retinale Erkrankung bei Hunden ist, bleibt das Dämmerungssehen bei CD unbeeinträchtigt.
Weitere Informationen…
i H856 Zapfen-Stäbchen Dystrophie 3 (crd3) Irish Glen of Imaal Terrier € 104,13
crd3 gehört zu einer Reihe von Netzhauterkrankungen, die in vielen Hunderassen beobachtet werden. Charakteristisch für alle Formen von crd (cone-rod dystrophy) ist, dass zuerst die Zapfenzellen der Netzhaut zerstört werden, die für das Sehen bei Tageslicht notwendig sind. Erst später werden auch die Stäbchenzellen, die für das Sehen bei Nacht verantwortlich sind, betroffen. Im Unterschied zu crd2, die bei American Pit Bull Terriern bereits nach einem Jahr zur Blindheit führt, treten die Symptome von crd3 erst bei erwachsenen Tieren auf. Weitere Informationen…
i H749 Zentronukleäre Myopathie (CNM, auch HMLR genannt) Labrador Retriever € 47,01
Die Zentronukleäre Myopathie ist eine erbliche Muskelerkrankung, welche auf einen Gendefekt zurückgeht, der zu einem Mangel an Muskelfasern vom Typ II führt und somit einen deutlichen Rückgang der Muskelmasse hervorruft. Obwohl Myopathien in vielen Hunderassen beobachtet werden, ist diese Form bisher nur beim Labrador Retriever bekannt und wurde erstmals 1976 beschrieben. 1981 wurde von denselben Forschern die Vererbungsweise beim Labrador geklärt und seit dieser Zeit wird die Erkrankung auch als Hereditary Myopathy of Labrador Retrievers (HMLR) bezeichnet. Weitere, oftmals verwendete Bezeichnungen sind: Muskeldystrophie, Myotonie, generalisierte Muskelschwäche, Polyneuropathie und erbliche Myopathie. Weitere Informationen…
i H413 Zerebelläre Abiotrophie (NCCD) Beagle € 47,01
Von der zerebellären Ataxie betroffene Welpen erscheinen bei Geburt normal, entwickeln aber früh Krankheitssymptome. Bereits sechs Wochen nach der Geburt kann es zum Absterben von Nervenzellen (Neuronen) im Kleinhirn kommen. Dies führt zu Symptomen wie Zittern (Tremor) und Gleichgewichtsstörungen (Ataxie). Im weiteren Krankheitsverlauf kommen Gangunregelmäßigkeiten bis hin zu häufigen Stürzen dazu. Die Schwere der Erkrankung variiert sehr stark von „für den Züchter fast unauffällig“ bis hin zu „nicht lebensfähig“. Der Krankheitsverlauf ist bedingt durch das Absterben bestimmter Zellen im Gehirn, also degenerativ, unumkehrbar und unheilbar. Weitere Informationen…
i H331 Zerebelläre Ataxie (SDCA1) Belgischer Schäferhund € 47,01
Normalerweise zeigen erbliche Ataxien eine große Bandbreite an klinischen Symptomen, histopathologischen Befunden und Variabilität bezüglich des Einsetzens der ersten Krankheitsanzeichen. Diese Uneinheitlichkeit lässt vermuten, dass es mehrere erbliche Formen der Ataxie gibt. Eine Mutation im KCNJ10 Gen wurde als Ursache einer rezessiven Form identifiziert: Die "spinozerebelläre Ataxie mit Myokymie, Krämpfen oder beidem" kommt bei verschiedenen Terrier Rassen vor. Eine zweite Mutation im KCNJ10 Gen führt zu einer anderen Form, der "schwammartige Degeneration mit zerebellärer Ataxie, Subtyp1" (SDCA1). Diese Variante wurde bisher nur bei Malinois gefunden, einer Variante des Belgischen Schäferhunds, und wird ebenfalls rezessiv vererbt. Da jedoch nicht alle Hunde mit neurologischen Symptomen homozygot für die Mutation waren, muss es mehr als eine erbliche Ataxie in dieser Rasse geben. Weitere Informationen…
i H355 Zerebelläre Hypoplasie (ähnlich der Dandy-Walker-Fehlbildung) Eurasier € 47,01
Diese Krankheit wird durch eine nicht progressive, milde bis moderate zerebellare Ataxie gekennzeichnet. Einige Hunde zeigten außerdem Zittern, Überköten, Augenzittern, ventralen Strabismus und einen verzögerten oder nicht vorhandenen Lidschlußreflex. Weitere Informationen…
i H318 Zerebelläre Kortikale Degeneration Vizsla € 47,01
Zerebelläre kortikale Degeneration (Cerebellar cortical degeneration, CCD) bezeichnet eine heterogene Gruppe von Erkrankungen, die durch verschiedene Mutationen in unterschiedlichen Genen verursacht werden. CCD tritt in verschiedenen Hunderassen auf, wobei der Zeitpunkt des Auftretens der ersten Symptome und der Verlauf der Krankheit in den verschiedenen Rassen sehr unterschiedlich sein kann. Ein typischer histopathologischer Befund ist der Verlust von Purkinjezellen in der Kleinhirnrinde. Beim Ungarischen Vorstehhund (Hungarian Vizsla) wurde eine rezessiv vererbte Mutation im SNX14 Gen entdeckt, die die Bildung von SNX14 Protein im Kleinhirn von betroffenen Hunden verhindert. Weitere Informationen…
Sonstige genetische Eigenschaften Rasse Preis (inkl. MwSt.) Bestellung
i H340 Brachycephalie Boston Terrier, Boxer, Bullmastiff, Cane Corso, Cavalier King Charles Spaniel, Chihuahua, Französische Bulldogge, Japan Chin, Rottweiler, Shih Tzu, Mops, Affenpinscher, Brüsseler Griffon, Englische Bulldogge, Mastiffs, Mastino Napoletano, Pekingese, Bordeauxdogge Auf Anfrage
Kurzköpfigkeit ist bei brachyzephalen Hunderassen üblich. Durch eine genetische Studie wurde ein quantitatives Merkmal (Quantitative Trait Loci, QTL) auf Chromosom 1 (CFA1) identifiziert, das erheblich zur Veränderung der Gesichtslänge beiträgt. Ursächlich ist mit hoher Wahrscheinlichkeit eine LINE-1 Sequenz in einem Intron des SMOC2 Gens, das die SMOC2 Expression in brachyzephalen Hunden vermindert. Die LINE-1-Sequenz wurde in 91,5% der Chromosomen von brachyzephalen Hunden gefunden, aber nur in 2,1% der Chromosomen von nicht brachyzephalen Hunden. Weitere Informationen…
i H309 Gewicht und Appetit bei zu Übergewicht neigenden Hunden Labrador Retriever, Flat – Coated Retriever Auf Anfrage
Wie beim Menschen führt Übergewicht auch bei Hunden zu einer Vielzahl gesundheitlicher Probleme und zu einer verringerten Lebenserwartung. Eine beträchtliche und steigende Zahl von Hunden ist übergewichtig. Allerdings variiert die Anfälligkeit zu Übergewicht zwischen den Hunderassen aufgrund des unterschiedlichen genetischen Hintergrunds. Labrador Retriever haben die größte dokumentierte Neigung zu Übergewicht. Eine genetische Studie, die mit Hunden dieser Rasse und eng verwandten Flat Coat Retrievern durchgeführt wurde, führte zur Entdeckung einer Mutation, die mit erhöhtem Körpergewicht, Fettsucht und Futtermotivation assoziert ist. Weitere Informationen…
i H813 Glykogenspeicherkrankheit GSD Typ IIIa Curly Coated Retriever Auf Anfrage
Die Glykogenspeicherkrankheit Typ IIIa (GSD IIIa) ist eine angeborene Störung des Glukosestoffwechsels. Normalerweise wird überschüssige Glukose (Traubenzucker) in vielen Geweben als Glykogen gespeichert. Braucht der Körper Energie, wird Glykogen abgebaut und wieder in Glukose umgewandelt. Der effiziente Auf- und Abbau des Glykogens hängt wesentlich von seiner hochgradig verzweigten Struktur ab. Eine Mutation im AGL-Gen, das am Abbau der Verzweigungen beteiligt ist, verhindert den Abbau des Glycogens zu Glukose. Statt dessen kommt es zur Anhäufung von pathologisch verändertem Glykogen in Muskel-, Leber- und Nervenzellen, was zu unterschiedlich schweren Organfehlfunktionen führt. Weitere Informationen…
i H417 Leukoencephalomyelopathie Schäferhunde, Australischer Treibhund Auf Anfrage
Die spongiöse Leukoencephalomyelopathie ist durch eine weitreichende Vakuolisierung (Bläschenbildung) in der weißen Substanz des Hirns und dem Rückenmark gekennzeichnet. Betroffene Hunde entwickeln im Alter von 2-9 Wochen Tremore (Zittern), gefolgt von fortschreitender Nervenfehlfunktion. Weitere Informationen…
i H464 Magendrehung_1 Deutsche Dogge Auf Anfrage
Die Magendrehung (Gastric Dilatation-Volvulus, GDV) tritt vor allem bei großen Hunderassen auf. Die Aufweitung des Magens wird durch die Ansammlung von Gas verursacht, das durch bakterielle Fermentation entsteht und eine Verdrehung des Magens entlang seiner Achse verhindert, dass das Gas entweicht. Die Ausdehnung des Magens führt zum Zusammendrücken lebenswichtiger Blutgefäße und damit zu einem lebensbedrohlichen Zustand. Die Ursachen von GDV sind noch unklar, aber genetische Faktoren scheinen wichtige Risikofaktoren zu sein. Möglicherweise sind Variationen in Genen des Immunsystems für die Veranlagung von Hunden für GDV verantwortlich. Diese Hypothese wurde in einer Studie verfolgt und Assoziationen zwischen spezifischen Allelen der Gene DLA88, DRB1 und TLR5 und GDV entdeckt. Weitere Informationen…
i H465 Magendrehung_2 Deutsche Dogge Auf Anfrage
Die Magendrehung (Gastric Dilatation-Volvulus, GDV) tritt vor allem bei großen Hunderassen auf. Die Aufweitung des Magens wird durch die Ansammlung von Gas verursacht, das durch bakterielle Fermentation entsteht und eine Verdrehung des Magens entlang seiner Achse verhindert, dass das Gas entweicht. Die Ausdehnung des Magens führt zum Zusammendrücken lebenswichtiger Blutgefäße und damit zu einem lebensbedrohlichen Zustand. Die Ursachen von GDV sind noch unklar, aber genetische Faktoren scheinen wichtige Risikofaktoren zu sein. Möglicherweise sind Variationen in Genen des Immunsystems für die Veranlagung von Hunden für GDV verantwortlich. Diese Hypothese wurde in einer Studie verfolgt und Assoziationen zwischen spezifischen Allelen der Gene DLA88, DRB1 und TLR5 und GDV entdeckt. Weitere Informationen…
i H466 Magendrehung_3 Deutsche Dogge Auf Anfrage
Die Magendrehung (Gastric Dilatation-Volvulus, GDV) tritt vor allem bei großen Hunderassen auf. Die Aufweitung des Magens wird durch die Ansammlung von Gas verursacht, das durch bakterielle Fermentation entsteht und eine Verdrehung des Magens entlang seiner Achse verhindert, dass das Gas entweicht. Die Ausdehnung des Magens führt zum Zusammendrücken lebenswichtiger Blutgefäße und damit zu einem lebensbedrohlichen Zustand. Die Ursachen von GDV sind noch unklar, aber genetische Faktoren scheinen wichtige Risikofaktoren zu sein. Möglicherweise sind Variationen in Genen des Immunsystems für die Veranlagung von Hunden für GDV verantwortlich. Diese Hypothese wurde in einer Studie verfolgt und Assoziationen zwischen spezifischen Allelen der Gene DLA88, DRB1 und TLR5 und GDV entdeckt. Weitere Informationen…
i H723 Multidrug Resistance 1 (MDR1) (Patentinhaber) Alle Rassen Auf Anfrage
Das so genannte Multidrug Resistance Gen 1 (MDR1-Gen) spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Blut-Hirn-Schranke. Eine Mutation in diesem Gen führt zu einem defekten Transportprotein, das normalerweise an eine Reihe von Arzneistoffen (z. B. Ivermectin) bindet und diese aus den Zellen zurück ins Blut transportiert. Dadurch wird verhindert, dass diese Stoffe ins Gehirn gelangen. Ist die Mutation vorhanden, häufen sich diese Medikamente im Gehirn an. Ivermectin und andere Arzneistoffe zeigen schwere neurotoxische Effekte. Weitere Informationen…
i H350 Ridge Anlage (Dermalsinus) Rhodesian Ridgeback, Thailand-Ridgeback Auf Anfrage
Der die Rasse definierende Haarkamm (Ridge) auf dem Rücken der Rhodesian Ridgebacks ist das Ergebnis einer Duplikation von ca. 133,000 Basenpaaren auf Chromosom 18 (Ridge Allel). Diese Duplikation ist bei Hunden ohne Ridge nicht vorhanden. Die Anlage für den Ridge wird dominant vererbt. Eine Kopie der Duplikation führt zur Ausprägung des Haarkamms. Hunde mit zwei Kopien der Duplikation unterscheiden sich äußerlich nicht von Hunden mit einem Ridge Allel, haben aber ein erheblich höheres Risiko einen Dermalsinus zu entwickeln. Dies ist ein Neuralrohrdefekt, der durch eine unvollständige Trennung von Geweben während der Entwicklung entsteht. Bei betroffenen Hunden setzt sich der Dermalsinus als fibröser Bindegewebsstrang bis in das Rückenmark fort. Er stellt eine mögliche Infektionsquelle für das tiefere Gewebe oder gar den Rückenmarkskanal dar. Hieraus können sich tödliche Komplikationen ergeben. Weitere Informationen…
i H376 Schädelformdiversität Alle Rassen Auf Anfrage
Die untersuchte Mutation beeinflusst die Schädelgröße. Weitere Informationen…
i H471 X-chromosomale ektodermale Dysplasie Kurzhaar-Dackel Auf Anfrage
Die X-chromosomale ektodermale Dysplasie (XLHED) gehört zu den ektodermalen Dysplasien (ED), einer Gruppe genetisch heterogener Erkrankungen. Kennzeichnend für diese Hauterkrankung sind fehlende oder fehlgebildete Zähne, Hypotrichose, fehlende Schweißdrüsen und symmetrische Haarlosigkeit. Betroffene Tiere sind anfälliger für pulmonale Infektionskrankheiten als normale Hunde. Chronischer Nasen- und Augenausfluss sind üblich. In einer Familie von Kurzhaar Dackeln wurde eine erst kürzlich entstandene de-novo 1-Basen-Deletion im Ectodysplasin-A-Gen (EDA) als Ursache der Erkrankung identifiziert. Weitere Informationen…
i H341 Zerebelläre Ataxie (SDCA2) Belgischer Schäferhund Auf Anfrage
Normalerweise zeigen erbliche Ataxien eine große Bandbreite an klinischen Symptomen, histopathologischen Befunden und Variabilität bezüglich des Einsetzens der ersten Krankheitsanzeichen. Diese Uneinheitlichkeit lässt vermuten, dass es mehrere erbliche Formen der Ataxie gibt. Die "schwammartige Degeneration mit zerebellärer Ataxie, Subtyp1" (SDCA1) wird durch eine Mutation im KCNJ10 Gen verursacht. Diese Form wurde bisher nur bei Malinois gefunden, einer Variante des Belgischen Schäferhunds und wird rezessiv vererbt. Allerdings waren nicht alle betroffenen Belgischen Schäferhunde homozygot für die Mutation. Eine zweite Studie deckte eine SINE Insertion im ATP1B2 Gen als Ursache der "schwammartigen Degeneration mit zerebellärer Ataxie, Subtyp2" (SDCA2) auf. Da die beiden Mutationen jedoch nicht für alle betroffenen Belgischen Schäferhunde verantwortlich sind, muss es mehr als zwei erbliche Formen der Ataxie in dieser Rasse geben. Weitere Informationen…
Sonstige genetische Eigenschaften Rasse Preis (inkl. MwSt.) Bestellung
i H820 Fellfarbe A-Lokus Alle Rassen € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann die tatsächliche Fellfarbe sogar nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden.

Das Agouti-Gen (ASIP, A-Locus) ist an der Produktion eines Proteins beteiligt, das die Verteilung des schwarzen Pigments (Eumelanin) im Haarschaft reguliert. Der A-Locus bestimmt auch die Art der Ausprägung der Agouti-Färbung. Die Agouti-Färbung wird sowohl auf Schwarz-basierten, als auch auf Rot-basierten Farben ausgeprägt. Die Ausprägung wird jedoch durch Wechselwirkungen mit dem K- und dem E-Locus kompliziert: Die Agouti-Färbung wird nur dann ausgeprägt, wenn in Gegenwart von zumindest einem E- oder Em-Allel beim K-Locus, das KB-Allel nicht vorliegt. Beim Test Fellfarbe A-Locus (H820) wird der Status an diesem Genort bestimmt. Es können vier Allele (Varianten) gefunden werden. Das Ay-Allel ist dominant über alle anderen Varianten, aw ist dominant über at, welches wiederum dominant ist über a. Ay bewirkt die Ausprägung der Fellfarbe sable / fawn. Das Allel aw führt zur Ausprägung des Wildtyps Agouti (Wildfarben). Bei dieser Erbanlage ändert sich die Farbe der Haare von schwarz zu rötlich oder rehbraun. Diesen Farbschlag findet man gelegentlich bei Deutschen Schäferhunden und anderen Schäferhunderassen. Das Allel at ist für Tan Points (sandfarbene Scheckung beim sonst schwarzen Hund) oder Tricolours verantwortlich. Letztere ist eine Kombination aus Black-And-Tan und Weiß. Die a-Variante führt zur Ausprägung des rezessiven Schwarz, welches sich je nach der Gegenwart anderer modifizierender Faktoren in Form von schwarzen, braunen, blauen, lilac-farbenen oder gescheckten Hunden darstellt. In manchen Rassen ist eine Variante fixiert: so findet man beim Norwegischen Elchhund nur das aw-Allel, während beim Beagle das at-Allel fixiert ist. In vielen Rassen kommen nur zwei oder drei der vier möglichen Allele vor.
Weitere Informationen…
i H733 Fellfarbe B-Lokus Alle Rassen € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann die tatsächliche Fellfarbe sogar nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden.

Das so genannte TYRP1 Gen (Tyrosinase-Related Protein 1), auch Braun-Gen oder B-Locus genannt, verdünnt gewissermaßen das schwarze Pigment, hat allerdings keinen Effekt auf die Fellfarbe bei Rot/Gelb veranlagten Tieren (reinerbig „ee“), allerdings auf die Farbe der Nase und Fußballen, welche von Schwarz zu braun verändert wird. Hunde die rot/gelb sind und reinerbig für das rezessive b-Allel sind, zeigen zwar keine aufgehellte Fellfarbe, die Farbe der Nase und Fußballen ändert sich in diesen Fällen von schwarz zu braun. Unser hier angebotener Test untersucht diese Erbanlage (Fellfarbe B-Lokus). Am B-Lokus können vier Variante (Allele) auftreten. Das B-Allel ist dominant und hellt das schwarze Pigment nicht auf. Vom rezessiven b-Allel können drei Varianten auftreten: bs, bd und bc. Alle drei Varianten haben denselben Effekt: Wenn sie reinerbig vorliegen (homozygot bb), verdünnen sie Schwarz zu Braun/Chocolate/Leber. Nur wenn sie reinerbig vorliegen (homozygot bb), zeigen die Erbanlagen einen Effekt. Hunde die rot/gelb sind und reinerbig für das rezessive b-Allel sind, zeigen zwar keine aufgehellte Fellfarbe, die Farbe der Nase und Fußballen ändert sich in diesen Fällen von schwarz zu braun. In manchen Rassen treten weitere Varianten auf, welche die Chocolate-Fellfarbe verursachen und nicht auf die bs, bd oder bc-Varianten zurück zu führen sind, wie zum Beispiel bei der Französischen Bulldogge. Die genetische Ursache hierfür konnte bisher noch nicht aufgeklärt werden.
Weitere Informationen…
i H461 Fellfarbe D-Locus (MLPH) 2 Chow-Chow, Sloughi, Thailand-Ridgeback € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann sogar die tatsächliche Fellfarbe nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden. Das “Dilute” Gen (MLPH, auch D-Locus genannt) beeinflusst die Intensität der Fellfarbe durch Veränderung der Verteilung der Melanin-enthaltenden Zellen. Es verdünnt alle Farben. Neben der Fellfarbe wird auch die Farbe der Nase verdünnt und die Augenfarbe hellt sich zu einer Bernsteinfarbe auf. In einigen Rassen konnte die Fellfarbe jedoch nicht mit einer kürzlich entdeckten MLPH Mutation erklärt werden. Es muss also eine weitere MLPH Variante geben, die auch tatsächlich in einer an Chow Chows durchgeführten Studie identifiziert wurde. Die Variante wurde d2 genannt, um sie von der vorher gefundenen Variante d zu unterscheiden, die nun als d1 bezeichnet wird. Alle Hunde mit einer Farbaufhellung waren entweder gemischt heterozygot d1/d2, oder homozygot d2/d2. Hunde ohne Aufhellung trugen mindestens ein Wildtyp-Allel D. Neben den Chow Chows wurde die d2 Variante auch in Sloughis und Thai Ridgebacks gefunden. Weitere Informationen…
i H847 Fellfarbe D-Lokus (MLPH) Alle Rassen € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann die tatsächliche Fellfarbe sogar nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden.

Das “Dilute” Gen (MLPH, auch D-Locus genannt) beeinflusst die Intensität der Fellfarbe durch Veränderung der Verteilung der Melanin-enthaltenden Zellen. Es verdünnt alle Farben. Neben der Fellfarbe wird auch die Farbe der Nase verdünnt und die Augenfarbe hellt sich zu einer Bernsteinfarbe auf. Beim Test Fellfarbe D-Locus (H847) wird der genetische Status des D-Locus untersucht. Der D-Locus hat zwei Varianten (Allele). Das dominante D-Allel hat keine Auswirkung auf die Fellfarbe. Trägt der Hund jedoch zwei Kopien des rezessiven d-Allels, ist die Fellfarbe des Tiers verdünnt. Die Verdünnung von schwarz führt zu grau, auch blau genannt. Die Fellfarbe variiert von Silbergrau bis nahezu Schwarz, aber alle Hunde zeigen eine blaue Nase. Chocolate / Braun / Leber wird zu Lilac / Lohfarben / Light Tan / Isabellfarben verdünnt. Die Nasenfarbe variiert hierbei von Rosa über Leberfarben bis zu Isabellfarben. Rot / Gelb wird zu Champagnerfarben verdünnt.

In manchen Rassen tritt ein weiterer, bisher nicht identifizierter Farbverdünnungsfaktor auf, der nicht mit dem Dilute Gen identisch ist. Diese Variante tritt bei Dobermann Pinschern, Französischen Bulldoggen, Italienischen Windhunden, Chow Chows und Shar-Peis auf.
Weitere Informationen…
i H734 Fellfarbe E-Lokus Alle Rassen € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann sogar die tatsächliche Fellfarbe nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden.

Bei Hunden bilden zwei Pigmente die Grundlage für jede Fellfarbe: das schwarze Pigment (Eumelanin) und das rote/gelbe Pigment (Phäomelanin). Die Bildung der beiden Pigmente wird im Organismus von dem Melanocortin 1 Rezeptor (MC1R) gesteuert. Dieser Genort wird auch E- oder Extension-Locus genannt.

Für den E-Locus kann man insgesamt 3 Allele (Varianten) finden: Das Allel „Em“ ist dominant über die Allele „E“ und „e“; „E“ ist dominant über „e“. Das dominante Em-Allel bewirkt die bekannte melanistische Maske im Gesicht. Schwarze Hunde können das Em-Allel tragen, aber die Maske ist nicht sichtbar, weil sie vom Rest der Fellfarbe nicht unterscheidbar ist. Auch Hunde mit einer weißen Schnauze können das Em Allel tragen, die Maske wird in solchen Fällen jedoch von der Weißzeichnung überdeckt. Die melanistische Maske kann bei einer Vielzahl von Rassen auftreten (z.B. Afghanen, Akitas, Boxer, Französische Bulldoggen, Deutsche Schäferhunde, Deutsche Doggen, Greyhounds, Mopse und Whippets). Bei Mopsen und Boxern ist das Em-Allel genetisch fixiert. Das E-Allel bewirkt Schwarz, aus dem e-Allel resultiert die rote Fellfarbe. Beim Afghanen und beim Saluki wurde ein viertes Allel auf dem E-Locus gefunden, welches nur zur Ausprägung gelangt, wenn sich das Dominant Schwarz-Allel (K-Locus) nicht findet und am A-Locus das Allel at reinerbig vorliegt. Dieses vierte Allel „Eg“ bewirkt eine Färbung, die als „domino“ oder „grizzle“ bezeichnet wird. Die VHLGenetics-Gruppe bietet zurzeit keinen Test zur Detektion des Eg-Allels an.
Weitere Informationen…
i H632 Fellfarbe E-Lokus 2 Australischer Treibhund € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann sogar die tatsächliche Fellfarbe nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden. Beim Hund bestimmen zwei verschiedene Pigmente die Fellfarbe: das schwarze Pigment Eumelanin und Phäomelanin, dessen Farbe Rot oder Gelb genannt wird. Die Bildung der beiden Pigmente wird im Organismus von dem Melanocortin 1 Rezeptor (MC1R) gesteuert. Die rezessive e-Variante ist bei Hunden mit gelber und roter Fellfarbe weit verbreitet. Bei einer Studie mit cremefarbenen Australischen Treibhunden, deren Fellfarbe nicht durch die e-Variante erklärt werden konnte, wurde eine zusätzliche Variante entdeckt, die e2 genannt wurde. Weitere Informationen…
i H818 Fellfarbe Em-Lokus Alle Rassen € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann sogar die tatsächliche Fellfarbe nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden.

Bei Hunden bilden zwei Pigmente die Grundlage für jede Fellfarbe: das schwarze Pigment (Eumelanin) und das rote/gelbe Pigment (Phäomelanin). Die Bildung der beiden Pigmente wird im Organismus von dem Melanocortin 1 Rezeptor (MC1R) gesteuert. Dieser Genort wird auch E- oder Extension-Locus genannt.

Für den E-Locus kann man insgesamt 3 Allele (Varianten) finden: Für den E-Locus kann man insgesamt 3 Allele (Varianten) finden: Das Allel „Em“ ist dominant über die Allele „E“ und „e“; „E“ ist dominant über „e“. Das dominante Em-Allel bewirkt die bekannte melanistische Maske im Gesicht. Schwarze Hunde können das Em-Allel tragen, aber die Maske ist nicht sichtbar, weil sie vom Rest der Fellfarbe nicht unterscheidbar ist. Auch Hunde mit einer weißen Schnauze können das Em Allel tragen, die Maske wird in solchen Fällen jedoch von der Weißzeichnung überdeckt. Die melanistische Maske kann bei einer Vielzahl von Rassen auftreten (z.B. Afghanen, Akitas, Boxer, Französische Bulldoggen, Deutsche Schäferhunde, Deutsche Doggen, Greyhounds, Mopse und Whippets). Bei Mopsen und Boxern ist das Em-Allel genetisch fixiert. Das E-Allel bewirkt Schwarz, aus dem e-Allel resultiert die rote Fellfarbe. Beim Afghanen und beim Saluki wurde ein viertes Allel auf dem E-Locus gefunden, welches nur zur Ausprägung gelangt, wenn sich das Dominant Schwarz-Allel (K-Locus) nicht findet und am A-Locus das Allel at reinerbig vorliegt. Dieses vierte Allel „Eg“ bewirkt eine Färbung, die als „domino“ oder „grizzle“ bezeichnet wird. Die VHLGenetics-Gruppe bietet zurzeit keinen Test zur Detektion des Eg-Allels an.
Weitere Informationen…
i H316 Fellfarbe H-Locus (Harlekin) Deutsche Dogge € 47,01
In den vergangenen Jahrzehnten konnte die Wissenschaft die Grundlagen der Farbgenetik und der Genetik weiterer Felleigenschaften weitgehend aufklären. Die Fellfarben und andere Variationen werden von vielen vererbten Faktoren beeinflusst. Unsere DNA-Tests basieren auf der Tatsache, dass bestimmte genetische Varianten einen physiologischen Effekt im Körper haben, welche die Produktion und die Verteilung der Farbpigmente beeinflussen und so viele Varianten in der Fellfarbe verursachen. In manchen Fällen kann sogar die tatsächliche Fellfarbe nur durch einen genetischen Test eindeutig bestimmt werden.

Das PSMB7 Gen (20S Proteasom ß2 Untereinheit) ist für die Harlekin Fellzeichnung bei Deutschen Doggen verantwortlich. Das Gen wird auch als H-Lokus bezeichnet. Die Vererbung der Harlekin Fellzeichnung ist relativ komplex, sie entsteht durch das Zusammenwirken des Merle Gens (M-Lokus) und des Harlekin Gens (H-Lokus). Dabei modifiziert das Harlekin Gen das Merle Gen. Die Harlekin Fellzeichnung entsteht nur, wenn am M-Lokus mindestens ein M-Allel in Verbindung mit mindestens einem E- oder Em-Allel am E-Lokus vorhanden ist. Bei Hunden, die kein Merle-Allel besitzen, oder die nur rotes Pigment bilden, wirkt sich das Harlekin Gen nicht aus. Das Merle Gen selbst bewirkt die Bildung dunkler Flecken vor einem aufgehellten Hintergrund. Wenn ein Hund mit dem Merle Gen zusätzlich eine Kopie des Harlekin Gens erbt, werden die dunklen Flecken größer, die Hintergrundfarbe verblasst und wird weiß. Es wird vermutet, dass die Harlekin Mutation bei Deutschen Doggen im homozygoten Zustand (zwei Kopien der Mutation) letal ist, da bisher keine lebenden Hunde mit zwei Kopien der Mutation beobachtet wurden. Das bedeutet, dass Welpen, die homozygot für die Harlekin Mutation sind, sich im Uterus nicht entwickeln und sehr früh im Entwicklungsprozess resorbiert werden. Daher tragen alle Hunde mit der Harlekin Fellzeichnung nur eine Kopie der Harlekin Mutation. Der Fellfarbe H-Lokus (Harlekin) Test (H316) bestimmt den genetischen Status am H-Lokus. Bei diesem Gen kommen zwei Varianten (Allele) vor, H und N. Das Allel H ist dominant. Eine Kopie des H-Allels, zusammen mit mindestens einer Kopie des M-Allels am M-Lokus und einer